Die Suche ergab 3217 Treffer

von Kimi
29.07.2010, 10:57
Forum: Probleme mit DVD Playern, Receivern und Windows
Thema: PC zeigt den Inhalt der Receiver-Platte nicht an
Antworten: 10
Zugriffe: 3797

Topfield scheint nicht gewillt zu sein einen 64 bit Treiber für die "alten" TF5000 Geräte zu entwickeln. Inzwischen haben sich die User im Topfield-Forum selbst geholfen: http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=35146 Ob und wie das genau funktioniert weiss ich nicht, bei Fragen bitte d...
von Kimi
17.06.2010, 10:39
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Schnitt- und Kapitelmarken werden ignoriert
Antworten: 9
Zugriffe: 1648

@HaTi: es ist nicht notwendig am Anfang einer Aufnahme nach dem ersten Schnitt eine Kapitelmarke zu setzen. Das passiert intern automatisch, weil es ohne gar nicht geht. Allerdings sollte die Software verhindern, wenn manuell eine innerhalb der ersten 1 oder 2 Sekunden gesetzt wird. Also: lass diese...
von Kimi
07.06.2010, 11:27
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 2.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: DVR-Studio HD 1.69/2.03 ''Webservice nicht verfügbar''
Antworten: 45
Zugriffe: 9075

Hallo Multimediaguru, hierzu hatte sich Haenlein-Software bereits eindeutig geäußert: ------------------ Antwort Haenlein-SW ----------------- Zu 1: ganz sicher nicht, der Linux-Marktanteil ist so verschwindend gering, dass es sich einfach nicht lohnt. Gleiches gilt für Mac-OS X ... ---------------...
von Kimi
26.05.2010, 13:24
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 1.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: x264 anstatt H264
Antworten: 15
Zugriffe: 3644

Ist FFMPeg nicht ebenfalls GPL`d ? LGPL, bzw. das gilt für den interessanten Teil davon, also libavcodec. Das ändert aber leider nichts an den lizenzrechtlichen Bedingungen. Generell: Lizenzen für Encoding (das bräuche man für Frame genauen Schnitt) sind sehr viel teurer als für Decoding und Demult...
von Kimi
11.05.2010, 17:58
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 2.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: Frage zur Schnittfunktion
Antworten: 17
Zugriffe: 2960

Mal angenommen, Fa. Haenlein würde das machen wollen: Man sucht sich einen passenden Encoder der gut ist und in die Software integriert werden kann. Der Encoder wird nicht durch die Fa. Haenlein vertrieben. Wer will muss den Encoder bei dem Hersteller (Encoder) käuflich erwerben. Somit hat doch die...
von Kimi
11.05.2010, 17:52
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 2.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: Frage zur Schnittfunktion
Antworten: 17
Zugriffe: 2960

Hallo attach, auch das ist nicht so einfach zu finden, denn wir können ja nur die Vollbilder vergleichen. Das Bild nach der Werbung ist in der Regel in der GOP an einer völlig anderen Stelle und dann hat es oft noch Einblendungen. Diese verhindern, dass man es einfach anhand der Daten vergleichen k...
von Kimi
04.04.2010, 16:29
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 1.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: Icord HD + Dateien mit dem DVR Studio HD bearbeiten
Antworten: 10
Zugriffe: 6405

Man könnte die oben beschriebene Prozedur für den Icord HD + ganz einfach umgehen,in dem man dem DVR Studio HD noch eine Ausgabefunktion hinzufügt,nämlich eine Konvertierung nach AVI/XVID ! Diese Funktion hat heute zu Tage,eigendlich jede gute Videoschnittsoftware und sollte für einen guten Program...
von Kimi
18.03.2010, 11:42
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 1.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: HD-Aufnahmen am PC bearbeiten
Antworten: 18
Zugriffe: 3962

Hallo Kimi, danke für die Nachfrage... Ich betreibe den Phillips 37 PFL 9604 H/12. Das ist der Empfänger mit Net-TV und mit LAN und WLAN-Anschluss. Ich habe meinen PC sowohl mit dem iCord als auch mit dem TV über LAN und Switch verbunden. Vom iCord übertrage ich die "guten" HD-Filme mit FTP (die ts...
von Kimi
17.03.2010, 17:03
Forum: DVR-Products
Thema: DVR Studio 1.75 hang up
Antworten: 4
Zugriffe: 1739

You could do the following:
search for the Program directory of DVR-Studio Pro2, look for the file dvdlibx.dll .
Then copy this file to the Program directory of DVR-Studio Pro 1.75

Now just try what happens.
von Kimi
17.03.2010, 15:54
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Stapelverarbeitung von Projekten
Antworten: 5
Zugriffe: 1052

@progy: ich glaube Ralf war noch bei DVR-Studio HD ;)... Natürlich geht das mit DVR-Studio Pro 2.x Was deine Beobachtung angeht: im Prinzip hast du Recht, die Ursache ist folgende: bei jedem Schritt werden die Projektdateien praktisch sofort gespeichert. Das heisst, solange du nicht unter neuem Name...
von Kimi
17.03.2010, 15:46
Forum: Altes Forum DVR-Studio HD 1.x (bis einschl. 31.12.2010)
Thema: HD-Aufnahmen am PC bearbeiten
Antworten: 18
Zugriffe: 3962

@moebisburg:

um welchen TV handelt es sich denn ganz genau?

Du könntest es statt mit M2TS mal mit TS versuchen. Und auch mal Aufnahmen von einen anderen Sender.
von Kimi
16.03.2010, 10:02
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Transfermodul Topfield
Antworten: 4
Zugriffe: 1043

Das gibts schon ewig, sicher 3 Jahre oder mehr ;)... und sogar schon vor dem USB Modul. Wichtig: die Software muss mit Administratoren Rechten ausgeführt werden, damit es funktioniert (insb. bei Vista / Windows 7)
von Kimi
08.03.2010, 11:53
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: easy one T1 USB
Antworten: 5
Zugriffe: 1579

Mpeg Erzeugung geht mit DVR-Studio HD noch nicht. Versuch mit DVR-Studio Pro aber mal folgendes: benenne die .DVR Datei in .TS um und öffne dann diese.
von Kimi
07.03.2010, 17:38
Forum: Probleme beim Brennen
Thema: arte-HD brennen auf DVD
Antworten: 12
Zugriffe: 2851

Arte HD hatte nur die ersten Monate keine AC3 Tonspur. Seit mindestens einem Jahr gibt es neben MPEG auch eine AC3 Tonspur.

Gibt es diese Audioaussetzer sowohl mit dem Sony-Player als auch mit einem Software-Player auf dem PC?
von Kimi
07.03.2010, 17:36
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Erstellte TS-Datei lässt sich nicht abspielen ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2882

DVR-Studio Pro schneidet recht "hart". Der Transport-Stream wird nicht neu aufgebaut (im Gegensatz zu DVR-Studio HD). Wenn nur das Ende geschnitten wird, wundert es mich allerdings schon sehr, dass die Datei nachher nicht mehr abspielbar ist.

Zur erweiterten Suche