Die Suche ergab 9949 Treffer

von Ralf
12.12.2005, 20:43
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Wie sieht es mit einem Modul für Zapmaster aus ?
Antworten: 17
Zugriffe: 16877

hallo Gigaset2003,

Hast Du schon ein File von diesem Receiver mit unserem Programm bearbeiten können?
Oder kennst Du einen der das schon gemacht hat?
von Ralf
12.12.2005, 20:28
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Studio Pro und Dreambox 7000
Antworten: 18
Zugriffe: 4768

Hallo 2013, welches Image ist in der Dreambox? Ist Samba installiert? Bitte gib mal in der Suchfunktion des Forums "SAMBA" als Suchbergriff ein und lies die diese Beiträge mal durch. Sonst schreiben wir uns wieder einmal die Finger wund. (ist ein altes leidiges Thema... :cry: und war bisher immer ei...
von Ralf
12.12.2005, 20:21
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Probleme Transfer Kathrein FP im PC
Antworten: 1
Zugriffe: 892

Hallo niederrheiner, die Platte wird als Slave erkannt? Hattest Du die umgejumpert? Ich würde empfehlen, den Wechselrahmen für die Receiverplatte am scoundary Master anzuschließen. Ein eventuell vorhandenens anderes IDE Gerät kannst Du als Slave betreiben. Somit brauchst Du an der oder den Receiverp...
von Ralf
12.12.2005, 20:12
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Wie meine DVDs in Mpeg4 Dateien konvertieren?
Antworten: 4
Zugriffe: 1253

gmjazz,

da können wir nicht weiterhelfen. Unsere Software verändert an dem Filmformat nichts.
von Ralf
12.12.2005, 20:08
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: HUMAX PVR8000 - Nur einen Teil des Films decodiert wird
Antworten: 2
Zugriffe: 1042

Hallo pirgia, zunächst: Dein Deutsch ist auf jeden Fall gut genug und ich antworte auch lieber in Deutsch, bevor Du über mein Englisch lachst. :oops: Der Humax teilt seine Filme in 4GB-Blöcke ein. Das bedeutet, daß ein Film auch aus 2 Teilen bestehen kann. Du musst beide Teile auf die lokale Festpla...
von Ralf
10.12.2005, 14:47
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Fehlerhafte Dateinamen auf Homecast S8000
Antworten: 17
Zugriffe: 3881

@Ambermoon,

im Prinzip ja. Das Flachbandkabel hat nur den Vorteil, daß man es einfach unter dem Deckel durchführen kann. Dieser wölbt sich zwar leicht aber das macht nichts.
Der Vorteil ist aber, man könnte den Umbau auch jederzeit RÜCHSTANDSLOS wieder entfernen, wenn es notwendig wäre. :wink:
von Ralf
09.12.2005, 11:27
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Fehlerhafte Dateinamen auf Homecast S8000
Antworten: 17
Zugriffe: 3881

@alwin, verwendest Du eine Wechselrahmen? :shock: Dann sind es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Störungen, die sich das Kabel wie eine Antenne einfängt. Sehr wichtig ist es beim Umbau des Reveicers den Ferritkern auf dem Originalkabel weiter zu verwenden. Dieser schließt induktiv auf das Kabel ein...
von Ralf
09.12.2005, 11:03
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: beim brennen stürtz ab ?!
Antworten: 10
Zugriffe: 2810

@stephan94, also ich bin mir ziemlich sicher, daß Dein Player nur nicht das DVD Material mag. Teste es mal mit einem anderen Rohling und auch einem anderen Typ (-R +R -RW +RW). Du kannst auch mal versuchen die Brennergeschwindigkeit zu reduzieren. Das bringt auch einiges. Im Prinzip brennt der Brenn...
von Ralf
08.12.2005, 23:04
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Unbekannter Receiver (Kaputte Mpeg file)
Antworten: 14
Zugriffe: 2927

Hallo Dirk, versuche nie die Kombination d***2 + Linux mal zusammen in E-Bay einzustellen, das ist ein heißes Eisen, an dem sich eine ganze Reihe von Leuten schon die Finger verbrannt haben. :shock: Wenn Du Pech hast, bekommst Du statt Angeboten eine Abmahnung von Premiere! :roll: Gleiches gilt natü...
von Ralf
08.12.2005, 21:31
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Kein 16:9-4:3 Switch auf DVD innerhalb einer Aufnahme
Antworten: 15
Zugriffe: 4183

Hallo Otsche62,

wenn verlinken, dann aber gleich mit Deiner Mailadresse und zudem leiten wir alle Kundenanfragen auch noch um. :wink:

Könnte schon aber etwas stressig werden... :lol:
Kommen bestimmt so 20-30 Maills pro Tag zusammen.
von Ralf
08.12.2005, 10:40
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Kein 16:9-4:3 Switch auf DVD innerhalb einer Aufnahme
Antworten: 15
Zugriffe: 4183

@The VIP, In aller Regel wird das Bildformatsignal sauber von den britischen Anstalten gesendet (die Formatumschaltung findet prima immer dann statt, wenn eine kurze schwarze Überblendung gezeigt wird) Umso besser. Wenn ein einheitlichen Format vorliegt, kann unsere Prüfung auch nur das richtige For...
von Ralf
08.12.2005, 10:27
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: beim brennen stürtz ab ?!
Antworten: 10
Zugriffe: 2810

Hallo staphan94, das was bei den Nachrichten im Studio aufgenommen wurde ist bestimmt OK, aber die Beiträge könnten es sein. Ich hab das schon öfters mal erlebt bei Reportagen, wenn die schon falsch digitalisiert wurden. Also PowerDVD kann ich ausschließen. Da gab es eigentlich noch nie Probleme. Ga...
von Ralf
07.12.2005, 22:43
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Kein 16:9-4:3 Switch auf DVD innerhalb einer Aufnahme
Antworten: 15
Zugriffe: 4183

@Otsche62,

klar, diese Funtion bleibt auf jeden Fall erhalten.

Es sei denn wir finden eine andere Möglichkeit mit der man noch sicherer das Format festlegen kann.
Für Verbesserungen sind wir doch immer zu haben... :wink:
von Ralf
07.12.2005, 21:13
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: ORF aufnahmen lassen sich nicht brennen
Antworten: 13
Zugriffe: 4804

Hallo Leute,

der ORF ist schon ein Spezialfall... Der ändert die Sendeparameter fast bei jedem Film. :cry:
Da eine wirkliche und vor allem dauerhafte Abhilfe zu schaffen ist sehr schwer. :roll:
Aber wir lassen da nicht locker.... :twisted:
von Ralf
07.12.2005, 21:03
Forum: DVR-Studio Pro
Thema: Kein 16:9-4:3 Switch auf DVD innerhalb einer Aufnahme
Antworten: 15
Zugriffe: 4183

Hallo VIP, mit der der Funktion "Einheitliches Video Format sicherstellen" kannst Du den Film beim öffnen prüfen lassen. Das Programm schaut an 20 Stellen im Film nach welches Format vorliegt und patcht das am meißten vorkommende Format für die DVD. Solltest Du mehrere Filme auf die DVD brennen, so ...

Zur erweiterten Suche