Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Ausgabe im Standart-Transportstream Format
Antworten
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 29.12.2013, 09:27

Hallo,
nachdem ich im Forum "Digital Fernsehen" nicht weiter gekommen bin, hier noch einmal ein letzter Versuch, das Problem zu lösen.

Ich habe bisher alle Aufnahmen mit dem HD S2 und DVR Studio 1 erstellt und abgespeichert. Jetzt habe ich mir den Digit Isio S1 und die Software DVR Studio 3 gekauft.

Wenn ich die alten Aufnahmen über das Lan anschauen will, ruckeln die Filme und habe ständig Tonaussetzer. Direkt über USB an den Digit angeschlossen laufen die Aufnahmen einwandfre. Gleiches gilt für die Wiedergabe über einen externen Multimediaplayer.

Die Probleme sind auch da, wenn ich mit der neuen Software die ts-DAteien erstelle.

Wenn ich neue Aufnahmen mit anderer Softwareerstelle, laufen die Filme über Lan einwandfrei.

Das heißt für mich, dass es eigentlich kein Netzproblem sein kann, da die Dateien mit allen Programmen als HD-Dateien erstellt wurden und in etwa gleich groß sind, so dass die BAndbreite der Übertragung ausreicht.

Es ist m. E. wohl ein Problem von DVR 3. Hat jemand ähnliche Probleme bzw. kann mir jemand weiterhelfen?
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10209
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Ralf » 29.12.2013, 16:11

Hallo DigiCam,
nachdem ich im Forum "Digital Fernsehen" nicht weiter gekommen bin, hier noch einmal ein letzter Versuch, das Problem zu lösen.
Wieso versuchst Du so was nicht gleich hier? Wenn einer einen Mercedes fährt und ein Problem hat, macht eine freie Werkstatt unter Umständen wegen der Kosten noch Sinn, aber bei uns gibt es ja keine Kosten...
Wenn ich die alten Aufnahmen über das Lan anschauen will, ruckeln die Filme und habe ständig Tonaussetzer.
Ziehst Du die vom NAS zum Receiver und schaust sie im Technisat an oder nutzt Du die UPnP Serverfunktion des Technisat um Aufnahmen auf andere Geräten anzusehen? (Geht ja beides...)
Die Probleme sind auch da, wenn ich mit der neuen Software die ts-DAteien erstelle.
Es ist ein Unterschied, ob ich dem Technisat eine TS Datei oder sein Geräteformat gebe.

Was verstehst Du unter "alten Aufnahmen" ? Es könnte sein, dass wenn die von einem anderen Receiver kamen, dass der Steuerinformationen im Stream hat und dass die nur stören. Lass diese mal durch DVR-Studio HD3 mit dem Technisat -Export ausgeben. Schau mal hier:
http://www.youtube.com/watch?v=yLcuXIj5AiI
Wenn ich neue Aufnahmen mit anderer Softwareerstelle, laufen die Filme über Lan einwandfrei.

Vermutlich hat die genau diese Daten aus dem Stream entfernt. macht DVR-Studio HD3 auch. Mit DVR-Recode erst recht, denn hier wird der Stream komplett neu aufgebaut, was bei fasst gleicher Qualität bis zu 70% Volumen einspart.
Das heißt für mich, dass es eigentlich kein Netzproblem sein kann, da die Dateien mit allen Programmen als HD-Dateien erstellt wurden und in etwa gleich groß sind, so dass die BAndbreite der Übertragung ausreicht.
Doch, wenn es in der Aufnahme noch Dateifragmente hat, die da nicht rein gehören.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 29.12.2013, 17:30

Hallo Ralf,
danke für die Antworten.

Ich werde die Vorschläge testen. Im Digitalfernsehforum war ich, weil ich zunächst gedacht hatte, der Receiver bzw. das Lan machen Probleme.

Wenn ich mit meinen Problemen jetzt hier richtig bin, um so besser.

Zur ersten Frage:
Ich habe die Filme auf der Festplatte eines PC's gespeichert und möchte sie über den Isio anschaue.

Ich verstehe Dich also richtig, ich darf nicht im Format ts exportieren, sondern im Geräteformat? Dann habe ich aber ja auch die Steuerungsdateien, was das ganze auf der Festplatte unübersichtlich macht??

Ich werde aber jetzt erst einmal testen. Evtl. komme ich noch einmal auf Deine Hilfe zurück.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10209
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Ralf » 29.12.2013, 18:20

Hallo DigiCam,
Ich verstehe Dich also richtig, ich darf nicht im Format ts exportieren, sondern im Geräteformat? Dann habe ich aber ja auch die Steuerungsdateien, was das ganze auf der Festplatte unübersichtlich macht??
Das darfst Du schon, aber das Techinsat-Format bietet Dir weit mehr Vorteile. Deine Aufnahme wird vom Receiver so behandelt wie Originalaufnahme. Schau Die mal die Videos in der Anleitung dazu an . Drück in DVR-Studio HD3 die F1 Taste um die Anleitung zu öffnen. In der Anleitung unter dem HD Logo auf "Anleitung als Video" klicken um auf diese Seite zu kommen:
http://dvr-studio-hd-3.haenlein-softwar ... _als_Video
Hier findest Du 23 Videos die Dir die Bedienung so zeigen, als würdest Du mir über die Schulter schauen. Ich erkläre da auch genau was ich mache. Einfach anschauen, zuhören und später nachmachen…
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 30.12.2013, 08:43

Hallo Ralf,
ich habe jetzt sowohl im Geräte- als auch im Technisatgeräteexport die Dateien erstellt. Der Erfolg ist aber derselbe, d. h. die Dateien werden nur ruckelnd abgespielt.

Hast Du noch andere Ideen?
Dog6574
Beiträge: 18
Registriert: 13.12.2008, 20:47

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Dog6574 » 30.12.2013, 11:05

Hallo DigiCam,

wo liegen diese Daten? Es könnte auch sein, dass das Medium einfach zu langsam ist.
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 31.12.2013, 09:34

Hallo Dog6574,
die Daten liegen auf der Festplatte eines PC's.

Ich glaube aber nicht, dass die Festplatte zu langsam ist. Ich hatte als Test an der Leitung, an der der Isio angeschlossen ist, auch einen Laptop angeschlossen. Auf diesem werden die Dateien einwandfrei abgespielt.

Damit kann es - zumindest nach meiner Laienmeinung - doch nicht an der Hardware liegen, oder??
Dieter2000
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2009, 15:35

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Dieter2000 » 31.12.2013, 13:34

Hallo,

ich habe keinen Technisat aber ich versuche mal es ein wenig zu ordnen:

Es geht hier um den Digit Isio S1.
Die Bearbeiteten Videos sind auf der internen Festplatte eines PC der direkt mit den Digit Isio S1 per Lan verbunden ist.

Die Aufnahmen vom Digit Isio S1 werden so ohne Probleme abgespielt, die vom HD S2 nicht, sowohl als auch TS Datei und Techinsat-Format.

Wenn du die Bearbeiteten Aufnahmen vom HD S2 auf der Festplatte des S1 kopierst, werden sie ohne Probleme abgespielt.

Bearbeitete Aufnahmen des HD S2:
Interne Festplatte PC >> Lan >> Laptop – geht
Interne Festplatte PC >> Lan >> Mediaplayer – geht
Interne Festplatte PC >> Lan >> Digit Isio S1 – geht nicht

Interne Festplatte Laptop >> Lan >> Digit Isio S1 - ???

Alles so richtig?



Gruß Dieter2000
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 31.12.2013, 14:20

Dieter2000 hat geschrieben:Hallo,

ich habe keinen Technisat aber ich versuche mal es ein wenig zu ordnen:

Es geht hier um den Digit Isio S1.
Die Bearbeiteten Videos sind auf der internen Festplatte eines PC der direkt mit den Digit Isio S1 per Lan verbunden ist.

Die Aufnahmen vom Digit Isio S1 werden so ohne Probleme abgespielt, die vom HD S2 nicht, sowohl als auch TS Datei und Techinsat-Format.

Wenn du die Bearbeiteten Aufnahmen vom HD S2 auf der Festplatte des S1 kopierst, werden sie ohne Probleme abgespielt.

Bearbeitete Aufnahmen des HD S2:
Interne Festplatte PC >> Lan >> Laptop – geht
Interne Festplatte PC >> Lan >> Mediaplayer – geht
Interne Festplatte PC >> Lan >> Digit Isio S1 – geht nicht

Interne Festplatte Laptop >> Lan >> Digit Isio S1 - ???

Alles so richtig?



Gruß Dieter2000
Korrektur:
1. Es geht auch um die vom Isio mit DVR 3 aufgezeichneten Sendungen
2. Interne Festplatte >> Lan>>Laptop geht

Sonst soweit richtig.

Gruß
DigiCam
Dieter2000
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2009, 15:35

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Dieter2000 » 31.12.2013, 15:05

Hallo,

ja gut, hier ist aber noch die Frage ob es auch von der Interne Festplatte Laptop >> Lan >> Digit Isio S1 geht.

Gruß Dieter2000
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10209
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von Ralf » 31.12.2013, 15:22

Hallo DigiCam,

wenn Di über das LAN abspielst, so holt sich der Receiver nur die Filmdatei und nicht die dazugehörigen Steuerdateien. Wenn Du diese Aufnahme aber auf die interne Platte des Receivers mit DVR-Studio HD3 ablegst, behandelt sie der Receiver wie eine Originalaufnahme und deshalb läuft die auch.
Ich vermute dass in der Aufnahme notwendige Infos im TS Format fehlen. Lass mal diese Aufnahme als M2TS ausgeben und versuche die zu streamen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 31.12.2013, 16:19

Ralf hat geschrieben:Hallo DigiCam,

wenn Di über das LAN abspielst, so holt sich der Receiver nur die Filmdatei und nicht die dazugehörigen Steuerdateien. Wenn Du diese Aufnahme aber auf die interne Platte des Receivers mit DVR-Studio HD3 ablegst, behandelt sie der Receiver wie eine Originalaufnahme und deshalb läuft die auch.
Ich vermute dass in der Aufnahme notwendige Infos im TS Format fehlen. Lass mal diese Aufnahme als M2TS ausgeben und versuche die zu streamen.
Noch einmal, falsch ich mich falsch ausgedrückt habe: Ich habe die Dateien per DVR sowohl im Geräte- als auch im Technisatformat erstellt. Dabei werden ja die Steuerungsdateien mit erstellt.

Dennoch ruckelt der Film. Im M2TS-Format kann ich noch einmal versuchen.

Gruß
digiCam
DigiCam
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2013, 10:51

Re: Digit Isio kann Ts-Datei über Lan nicht abspielen

Beitrag von DigiCam » 31.12.2013, 16:40

Dieter2000 hat geschrieben:Hallo,

ja gut, hier ist aber noch die Frage ob es auch von der Interne Festplatte Laptop >> Lan >> Digit Isio S1 geht.

Gruß Dieter2000
Hallo Dieter2000,
diesen Versuch werde ich evtl. morgen noch einmal unternehmen und mich wieder melden.

Dir und Ralf einen guten Rutsch
DigiCam
Antworten

Zurück zu „TS“