Reihenfolge der Tonspuren

Ausgabe im Standart-Transportstream Format
Antworten
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 04.09.2014, 13:15

HD3, Folgendes Phänomen:
Aufnahme von ZDF-HD, wie sie direkt vom Receiver kommt.
Wenn man diese mit VLC abspielt, sieht man:
1. Tonspur MPEG
2. Tonspur MPEG
3. Tonspur AC3
4. Tonspur MPEG
Lädt man diese Aufnahme in HD3, werden die Tonspuren ebenfalls in dieser Reihenfolge angezeigt.
Schiebt man jetzt die AC3 Tonspur ganz nach oben und exportiert als TS,
ist, wie gewünscht, die Reihenfolge im VLC
1. Tonspur AC3
2. Tonspur MPEG
3. Tonspur MPEG
4. Tonspur MPEG

Lädt man den exportierten TS wieder in HD3, um zum Beispiel weitere Schnitte vorzunehmen,
wird, während die intensive Formatsuche (Kaffeetasse) läuft, noch die Tonspur-Reihenfolge des Exports angezeigt
AC3 - MPEG - MPEG - MPEG
Sobald aber die intensive Formatsuche (Kaffeetasse) fertig ist, springt die Reihenfolge der Tonspuren wieder auf die Variante, die in der ursprünglichen Datei war
MPEG - MPEG -AC3 -MPEG

Warum bleibt die geänderte Reihenfolge nicht erhalten?
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Ralf » 04.09.2014, 14:00

Hallo Mo7ohwoh,

es könnte sein, dass das Programm die Aufnahme erkennt und anhand der Projektdatei die Original Daten wie hervorkramt. Teste es mal mit einem neuen Projekt.

So ganz verstehe ich aber Deinen Arbeitsablauf nicht. Wieso machst Du das ändern der Ton-Reihenfolge und das Schneiden nicht in einem Durchgang?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 04.09.2014, 14:14

Das war vielleicht missverständlich formuliert.
Ich lade die Original-Datei, setze die Schnitte und schiebe AC3 nach oben, dann erfolgt der Export.
Nach dem Export benenne ich die Ergebnisdatei um in "Sendung-soundso (Jahr) (HD-720p).ts".

Weil ich mir nicht sicher war, ob ich das Hochschieben des AC3 vergessen hatte, kam ich auf den Trichter,
die Ergebnisdatei zur Überprüfung in (ein inzwischen neu gestartetes) HD3 zu laden.
Dabei ist mir dieses Verhalten aufgefallen.

Wird die Ergebnisdatei stattdessen im VLC abgespielt, kann man in den Medieninformationen sehen, dass das Hochschieben geklappt hatte.

Da die Datei umbenannt wurde, dürfte HD3 eigentlich keine gespeicherten Projekt Informationen darüber haben. (Projekt-Verwaltung ist abgeschaltet)
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 04.09.2014, 15:18

Die dabei entstehende Frage ist doch:
Woran macht HD3 die Reihenfolge der Tonspuren fest,
wenn nicht an der offensichtlichen Reihenfolge, die auch im VLC und anderen Programmen sichtbar ist?
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Ralf » 05.09.2014, 11:45

Die Reihenfolge ist im PMT der Aufnahme definiert. Ob der Player diese Info auswertet hängt aber auch vom Player ab.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 05.09.2014, 11:47

... und wird diese beim Export mit veränderter Reihenfolge auch im PMT geändert?
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Ralf » 05.09.2014, 11:48

Ja, beim TS Export wird der PMT neu mitgegeben.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 05.09.2014, 11:54

Dann kann ich mir das Verhalten immer noch nicht erklären.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Ralf » 05.09.2014, 11:59

Erlich gesagt ich auch nicht. Ich habe es mal bei einem Film getestet und da bleibt es wie eingestellt.

Ich denke, das wichtigste ist doch, dass wenn Du die exportierte Datei in dem anderen Player abspielst, dass der dann die richtige Reihenfolge beachtet.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Reihenfolge der Tonspuren

Beitrag von Mo7ohwoh » 05.09.2014, 12:11

ok. :)
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Antworten

Zurück zu „TS“