ZDF HD: DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr

Ausgabe im Standart-Transportstream Format
Antworten
blueice_haller
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2017, 01:51

ZDF HD: DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr

Beitrag von blueice_haller » 09.09.2018, 23:19

Hallo,

beim Export von ZDF HD als TS kommt reproduzierbar die Meldung:
DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr
Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Programm wird geschlossen und Sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist.

Quelle: Enigma2 Receiver
Das Häkchen bei "Verlustfreie Größen-Optimierung nutzen, falls möglich" ist gesetzt.
Debug<Datum>-<Zeit>.log ist bei Standard Level Error leer. Ich habe es jetzt mal auf Info geändert.

Beim dritten Versuch scheint es zu klappen.
MfG blueice_haller
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10462
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: ZDF HD: DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr

Beitrag von Ralf » 10.09.2018, 09:02

Hallo blueice_haller,

das scheint mir eine defekte Installation zu sein.
Bitte lade Dir das Programm noch mal von unsere Seite und installiere es neu.

Vielleicht ist auch die Config Datei beschädigt worden. Gehe wie folgt vor:
- Schließ das Programm.
- Drücke und halte die linke Shifttaste (Großschrift) und starten das Programm.
- Einstellungen zurück setzen durch Drücken des "JA" Buttons.
Nach dem das Programm gestartet ist, stelle Bitte den verwendeten Receiver ein und nehmen ggf. die Freischaltung wieder vor.

Wenn das alles nichts bringt liegt wieder einmal eine Blockade durch den Virenscanner vor.
Schaue bitte mal hier:
http://forum.haenlein-software.com/view ... 608#p31608

Solltest Du auch vom Programm einen Hinweis zu dieser Seite bekommen haben:
http://forum.haenlein-software.com/view ... 210&t=5834
Über diese Seite gelangst Du auch zu der Liste der aktuellen Störungen diverser Virenscanner.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
blueice_haller
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2017, 01:51

Re: ZDF HD: DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr

Beitrag von blueice_haller » 10.09.2018, 11:48

Danke. Zum Glück ist nichts von alledem nötig gewesen :-)

Wie in meinem anderen Beitrag "Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge" erwähnt,
habe ich zwei inhaltlich zusammengehörenden TS-Dateien (Fußballspiel mit zwei Halbzeiten) geöffnet.

Die "intensive Werbesuche" wurde durchgeführt (habe ich so eingestellt).

ich wechsle (wie nach jeder gewünschten Änderung) zurück zum Reiter "Projekte" und klicke auf "Speichern".
Anmerkung: Kann man das aus jedem Reiter durch drücken von "Strg + S" oder ggf. implementieren?

Ich erstelle zwei grüne Schnittbereiche. Alles ist wie ich es möchte.

Ich wechsle zum Reiter "Fertigstellen" und exportiere beide im TS-Format inkl. Untertitel SRT-Datei.

Ich wechsle zum Reiter "Aufnahmen" und drücke auf "Zusammenfassen"

Die "intensive Werbesuche" beginnt erneut.

1) Ist die "intensive Werbesuche" tatsächlich nötig?
2) Warum erkennt DVR-Studio HD 4 nicht dass dieser Vorgang bereits durchgeführt wurde?
3) Sind meine Schnitte nun verloren?
4) Wie sollte ich jetzt vorgehen um den wenigsten Aufwand zu haben (bisherige Schnitte behalten und Untertitel übernehmen)?

Danke
MfG blueice_haller
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10462
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: ZDF HD: DVR-Studio HD 4 funktioniert nicht mehr

Beitrag von Ralf » 10.09.2018, 16:27

blueice_haller hat geschrieben:
10.09.2018, 11:48
Anmerkung: Kann man das aus jedem Reiter durch drücken von "Strg + S" oder ggf. implementieren?
Jeder gemachte Schritt wird automatisch schon gespeichert und kann zudem mit den geschwungenen Pfeilen rechts oben (Do / ReDo) wiederholt oder rückgängig gemacht werden. Bei Klick auf Fertigstellen wird zudem alles gespeichert. Käme es zu einem Absturz, würde DVR-Studio beim nächsten Start fragen, ob das letzte Projekt geladen werden soll.

Zu 1) Ja.
Zu 2) Es ist eine neue Gesamtdatei.
Zu 3) Ja.

Zu 4)
1. Beide Dateien einzeln laden
2. Mit dem Puzzel Symbol zusammenfassen
3. Export als neue TS Datei
4. Neues Projekt und laden dieser neuen Datei
5. Weitere Verarbeitung.

WICHTIG: Diese Schritte sind nur notwendig, da es keine echte Folgedatei ist.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „TS“