HD 2.16: M2TS Exportdatei grösser als .rec Quelldatei

Antworten
Ron07
Beiträge: 51
Registriert: 25.03.2007, 17:48

HD 2.16: M2TS Exportdatei grösser als .rec Quelldatei

Beitrag von Ron07 » 07.03.2011, 17:31

Hallo,

warum ist eine M2TS - Exportdatei grösser als die .rec - Quelldatei?
Ist das normal? Welches MPEG-ähnliches Format könnte ich in DVR HD 2 noch auswählen, um Platz zu sparen?
Mir geht's nur darum, die SD-Filme auf dem PC bzw. einer "Western Digital TV Live" - Box wiederzugeben.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 07.03.2011, 17:43

Hallo Ron07,

das M2TS beinhaltet die PAT und PMT Daten. Diese werden von den Sendern nur in den seltensten Fällen mitgesendet. Wir fügen die in den Stream ein.
Sollte Dein Player auch mit TS klar kommen, nimm das.

Eine Komprimierung der SD Aufnahmen funktioniert nur mit dem fertigen Video_TS Ordner. Auf die Komprimierung von TS Formaten ist es nicht ausgelegt. Macht auch kaum Sinn, denn auf Festplatten besteht nicht die Notwendigkeit auf Qualität zu verzichten nur um ein paar MB zu sparen.

Bei einer zu erstellenden DVD ist das was anderes, denn es ist schon ärgerlich, wenn wegen ein paar MB der Film nicht drauf passt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ron07
Beiträge: 51
Registriert: 25.03.2007, 17:48

Beitrag von Ron07 » 07.03.2011, 17:58

Vielen Dank für Deine Hilfe!

Allerdings beträgt der Unterschied beim 1:50 h Film gerademal 3,8 GB zu 3,9 GB. Denn bleib' ich mal beim M2TS, damit kann ich ja auch meine HD-Kamera - Aufnahmen speichern. Dann habe ich künftig wenigstens nur noch mit einem (1) Format zu tun.
Antworten

Zurück zu „M2TS und MP4“