Tausend Fehler im Video beim exportieren

Antworten
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 10.02.2015, 19:17

Hallo Ralf,

habe in letzter zeit immer wieder das problem, dass für einen aufgezeichneten Film beim Exportieren in m2ts im sekundentakt fehler aufgelistet werden. mit dem auge sind sie allerdings nicht zu erkennen, und wenn ich das gewandelte m2ts video auf fehler überprüfen lasse werden auch keine mehr gefunden.

wenn ich wüßte, wie ich hier eine datei anhängen kann, würde ich auch gerne einen screenshot mitschicken.

gruß, daniel
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10409
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von Ralf » 12.02.2015, 20:38

Hallo danielcc,

welchen Receiver verwendest Du und ist der auch eingetragen? Ist das eine Aufnahme vom PayTV?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von Mo7ohwoh » 13.02.2015, 13:04

Eventuell ist nur die Teletext-Spur fehlerhaft.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 17.02.2015, 14:49

Hallo Ralf,
ich verwende in den letzten Jahren 2 stück TechnoTrend TT-connect S2-3600, welcher auch eingetragen ist.
Pay TV schaue ich gar nicht, die letzte Aufzeichnung voller Fehler war Crank2 auf VOX.
d.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10409
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von Ralf » 17.02.2015, 17:25

Hallo danielcc,

solltest Du noch eine alte Aufnahme haben, von der Du weißt, dass Sie in Ordnung ist, lade die mal, ob da auch haufenweise Fehler enthalten sind.
Zudem hast Du bereits die neue DVR-Studio HD3.15. Wenn in der neuen Version auch Fehler angesägt werden, mach mal eine Supportanfrage, damit wir die Logs bekommen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 18.02.2015, 18:04

Alte Aufnahme geht, aber der Effekt tritt auch nicht bei allen neuen Aufnahmen auf. Arbeite mit HD 2, da ich HD 3 praktisch komplett neu bezahlen müsste, und ich (sorry) auch ein bisschen aufs Geld schauen muss, und HD 2 eigentlich alles kann, was ich brauche.
d.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10409
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von Ralf » 18.02.2015, 20:41

Hallo danielcc,

Sorry, aber in der alten HD2 kann, das bei bestimmten Sendern passieren. Wir können da aber systembedingt keine Anpassung mehr machen. Ich hab Dir noch eine Nachricht per Mail geschickt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 24.02.2015, 19:15

ja, hab drauf geantwortet!
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 24.02.2015, 20:42

Na ja, also Ende vom Lied ist dann also, dass ich Eure fehlerhafte HD 2 weiterhin benutzen muss, weil ich mir nun mal wieder 80.- für ein Upgrade nicht leisten kann.............danke, d.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10409
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von Ralf » 25.02.2015, 11:12

Lieber Danielcc,

Dein Posting hier ärgert mich sehr, weil es die Fakten nicht wiedergibt.

1) Die HD2 ist nicht fehlerhaft. Es wurde nichts verändert, was die Störungen bei Dir auslösen könnte.
Was es aber sein kann: Es gibt Module die entschlüsseln zwar, setzen aber das Header Falg nicht neu. Das sagt aus, dass die GOP der Aufnahme verschlüsselt ist. DVR-Studio HD erkennt es deshalb als Fehlerstelle.
Wir haben dazu eine Routine eingebaut, die dieses Flag ignoriert. Aufgefallen war das bisher bei VU Geräten. Stelle deshalb mal einen VU+ Duo Receiver in DVR-Studio HD2 ein.
Werden danach keine Fehler mehr gefunden, solltest Du mal nach einer gescheiten Software für Dein Modul suchen, mit dem HD+ und PayTV entschlüsselt werden. Am besten lass Deinen Frust an der Stelle ab, wo er auch hingehört: Bei den Entwicklern des Moduls bzw. dem Hersteller der Software zu dem Modul.

2) Ich habe Dir angeboten den gleichen Rabatt noch zu bekommen, den wir an Weihnachten allen Kunden angeboten hatten. Das war Dir aber nicht genug. Das kam auf meine Mail:
Hallo Ralf,
danke für die mail, aber ich habe keinen Restwert mehr! Vielleicht kannst du ein bisschen großzügiger sein?
Herzliche Grüße, Daniel ****.
Sorry, hier ist kein Basar und wir sind kein Möbelhaus, dass mit Mondpreisen startet, um dann 50% Rabatt zu geben.

Nimm mein Angebot wie es ist oder lass es... :evil:

Bevor andere nun auch versuchen den Preis zu verhandeln:
Jetzt gibt es nichts mehr.


Sorry, aber das ist zum Eigenschutz. Ich habe für diese Preisverhandlungen keine Zeit und keine Lust. Wenn viele nur um zu sparen mit uns verhandeln, kommen wir nicht mehr zum Arbeiten.
Wenn wir eine Aktion machen, dann kommt die von uns aus. Ansonsten sind unsere Preis Festpreis.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
danielcc
Beiträge: 36
Registriert: 21.01.2013, 15:21

Re: Tausend Fehler im Video beim exportieren

Beitrag von danielcc » 25.02.2015, 13:50

Lieber Ralf,

abschließend zu dieser Sache bleibt noch zu sagen, dass ich Deine Antwort so erwartet habe. Abgesehen davon verhandele ich nicht um zu sparen, sondern es ist ganz einfach so wie ich schon erwähnt hatte, dass ich mir mal eben so - ob es nun 80.- oder bei 15% Rabatt "nur" 70.- € sind - schlichtweg nicht leisten kann....................

d.
Antworten

Zurück zu „M2TS und MP4“