Erzeugung MPEG-Datei?

Antworten
marin
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2011, 21:34

Erzeugung MPEG-Datei?

Beitrag von marin » 07.02.2011, 21:46

Hallo,

auf der Web-Seite der Fa.Haenlein gibt es die Rubrik 'Produktvergleich'.
Hier wird unter 'Grundfunktionen' die Umwandlung des TS-Datenstroms (SD) in eine MPEG-Datei für alle Programmvarianten von DVR-Studio als Feature mit einem grünen Haken gekennzeichnet. Bei meinem Test von DVR-Studi HD 1.75 habe ich diese Funktion bisher noch nicht gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen, ob diese Funktion tatsächlich existiert, und wenn ja, wo?

Vielen Dank und Gruss

marin
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 08.02.2011, 21:11

Hallo marin,

die ist derzeit nur indirekt mit der Funktion M2TS vorhanden.
Wenn Du eine SD Aufnahme damit ausgeben lässt, erhälst Du eine eine MPEG2 Datei als Blu-Ray Container.

Der Unterschied zu einer normalen MPEG2 Datei ist, dass M2TS mehrere Audioträger enthalten kann. Eine reine MPEG2 nur einen Tonträger.

Da diese Mehrkanaldatei in der Regel jeder Player abspielen kann, haben wir die Ausgabe der reinen MPEG2 Datei aufgeschoben.
Wir sind aber bereits dran, dass das in Kürze wirklich folgt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „MPEG2“