TS-Videostream bearbeitet u. als MPEG exportiert - kein Film

Antworten
Loko444
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2011, 22:27

TS-Videostream bearbeitet u. als MPEG exportiert - kein Film

Beitrag von Loko444 » 30.05.2011, 13:08

Hallo Zusammen,

ich habe einen Video-TS-Stream. Ich hab den von meinem SAT-Receiver Kathrein UFS922. Den Videostream kann ich ganz normal in DVR Studio HD 2 laden, bearbeiten und wieder in TS "exportieren", so dass mein Kathrein UFS922 den wieder ohne Probleme abspielen lassen kann.

Jetzt wollte ich das ganze Prozedere wieder so machen, aber als Export-Format MPEG. Habe das auch so in DVR-Studio HD 2 gemacht. MPEG erstellt, kann auf Windows 7 im Media Player abgespielt werden, mit Ton und Video. Aber wenn ich jetzt diesen MPEG-Film an meinem Kahtrein UFS922 anschauen will, wird dieser nicht abgespielt. Was ist hier das Problem?

MfG
Loko
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10462
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 30.05.2011, 21:34

Hallo Loko444,

es könnte auch sein, dass der Mediaplayer in dem Kathrein bestimmte Formate erwartet.
Bei dem Originalformat bekommt der Receiver seine Steuerdateien und einen TS-Stream.
Wenn er die nackte MPEG2 Datei bekommt, so muss er mit den Besonderheiten des Senders alleine klar kommen.

Zudem: Es macht auch keinen Sinn eine MPEG2 Datei auf den Receiver zu legen, wenn das richtige TS Format existiert. In dem Format kann man wesentlich besser navigieren.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „MPEG2“