Seite 1 von 1

TS-Videostream bearbeitet u. als MPEG exportiert - kein Film

Verfasst: 30.05.2011, 13:08
von Loko444
Hallo Zusammen,

ich habe einen Video-TS-Stream. Ich hab den von meinem SAT-Receiver Kathrein UFS922. Den Videostream kann ich ganz normal in DVR Studio HD 2 laden, bearbeiten und wieder in TS "exportieren", so dass mein Kathrein UFS922 den wieder ohne Probleme abspielen lassen kann.

Jetzt wollte ich das ganze Prozedere wieder so machen, aber als Export-Format MPEG. Habe das auch so in DVR-Studio HD 2 gemacht. MPEG erstellt, kann auf Windows 7 im Media Player abgespielt werden, mit Ton und Video. Aber wenn ich jetzt diesen MPEG-Film an meinem Kahtrein UFS922 anschauen will, wird dieser nicht abgespielt. Was ist hier das Problem?

MfG
Loko

Verfasst: 30.05.2011, 21:34
von Ralf
Hallo Loko444,

es k├Ânnte auch sein, dass der Mediaplayer in dem Kathrein bestimmte Formate erwartet.
Bei dem Originalformat bekommt der Receiver seine Steuerdateien und einen TS-Stream.
Wenn er die nackte MPEG2 Datei bekommt, so muss er mit den Besonderheiten des Senders alleine klar kommen.

Zudem: Es macht auch keinen Sinn eine MPEG2 Datei auf den Receiver zu legen, wenn das richtige TS Format existiert. In dem Format kann man wesentlich besser navigieren.