HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Probleme beim Öffnen und Zusammenfassen von Dateien;
was ist zu beachten? Mehrfachselektion, Aufnahmen per Drag&Drop öffnen.
Warum ist mein Film nicht komplett zu sehen?
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 09.02.2013, 20:30

Dieses Problem, das laut Release-Beschreibung behoben sein sollte, habe ich mit 3.0.27 immer noch.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 10.02.2013, 12:21

Hallo Mo7ohwoh,

schau mal, ob nach Beendigung des Programms im Taskmanager noch Prozesse von DVR-Studio HD zurückbleiben. Das wäre ein Indiz dafür, dass das Programm nicht normal beendet wurde.

Ich hatte das Thema auch gehabt und hier war es eindeutig, dass der Prozess des Players nicht korrekt beendet wurde und das ist in der 3.0.27 aber definitiv der Fall.
Der Fehler war auch reproduzierbar: Wurde die Play Wiedergabe NICHT verwendet, konnte man es immer löschen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 10.02.2013, 13:52

Das Problem zeigt sich, wenn HD3 noch läuft, die Quelldatei aber aus der Liste der Quelldateien entfernt wurde.
Wenn man HD3 beendet, ist auch die Sperrung weg.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 10.02.2013, 19:01

Hallo Mo7ohwoh,

teste mal folgendes:

- Film in die Zusammenstellung laden
- Film aus der Zusammenstellung löschen

--> Ist der Film blockiert? (Vermutlich nicht)

- Film in die Zusammenstellung laden
- Film kurz im Player laufen lassen und wieder anhalten.
- Film aus der Zusammenstellung löschen

--> in der Version DVR-Studio HD 3.0.27 sollte er NICHT mehr blockiert sein. Das war vorher aber der Fall.

Sollte er auch bei Dir NICHT blockiert sein, schau mal, welche Funktionen Du gemacht hattest. Vielleicht ist da noch ein Prozess der nicht richtig beendet wird.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 11.02.2013, 00:30

Ich hatte den Player überhaupt nicht benutzt.
Ich habe bisher die Projektverwaltung deaktiviert und lade immer nur eine Quelldatei, schneide sie, exportiere sie und entferne sie wieder aus der Liste.
Anschließen kommt die nächste Quelldatei dran.
Manchmal ist die erste Quelldatei nach dem Entfernen aus der Liste nicht gesperrt, meistens schon, und alle folgenden sind dann auch gesperrt.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 14.02.2013, 12:07

Hallo Mo7ohwoh,

aktuell sind wir dabei die Architektur der HD3 umzustellen, denn es hatte sich gezeigt, dass auf etwa 10% der PCs es zu völlig unabhängigen, aber zu reproduzierbaren Problemen kam.

Das komische dabei: Diese Kunden konnten das bei sich immer reproduzieren, Andere und auch wir hatten bei diesen Bedienfolgen keinerlei Problem.
Wir hatten bei diesen Funktionen auch die Logs erweiterte, konnten diese Abbrüche aber nie in den Logs abbilden, weil deren Prozesse so nicht greifbar waren. Das ist nun geändert und somit könnten wir Störungen ggf. auch weit besser loggen.
Warte bitte mal auf die kommende Version der HD3.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
skaterkarlo
Beiträge: 280
Registriert: 13.07.2010, 16:58

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von skaterkarlo » 18.02.2013, 17:56

Hallo Mo7ohwoh,
kann es sein das du Medienplayerdienste im Netzwerk laufen hast. Die Upnp Geräte können schon mal Probleme machen.Das heißt die Indexierung (Synchronisierung) vom Medienplayer. Habe an anderer Stelle schon einmal "Unlocker" erwähnt mit diesem Tool bekommst du alle Händles auf die Datei und oder Ordner gekillt. Erfolg ist du kannst die Datei oder Ordner o.a. löschen in anderen Programmen öffnen u.s.w.
Gruss skaterkarlo....
Win 10 64bit ( i7,16 GB Ram), HD Studio 3, Recode, HD Studio 2, Compress, DVR Provider, DVR Capture 2, Gigablue Quad HD, Egreat R300 S.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 18.02.2013, 18:53

Hallo Mo7ohwoh,

warte auf die kommende Version. Tobias konnte heute es auch bei sich nachstellen und hat eine Anpassung gemacht.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 18.02.2013, 23:15

@skaterkarlo: Betriebssystem ist noch XP und laut ProcessExplorer ist es definitiv HD3, das die Dateien sperrt.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 19.02.2013, 11:04

Hallo Mo7ohwoh,

in der kommenden Version wird das weg sein. Ich hab sie bereits zum Test vorliegen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 15.04.2013, 09:24

Das Problem tritt in 3.01 wieder auf, wenn der interne Player benutzt wurde.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Harry99
Beiträge: 16
Registriert: 18.11.2011, 11:39

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Harry99 » 15.04.2013, 11:30

Mo7ohwoh hat geschrieben:Das Problem tritt in 3.01 wieder auf, wenn der interne Player benutzt wurde.
Betriebssystem ist Windows 8 und auch hier sind die Dateien gesperrt, auch dann wenn die Aufnahme nur geschnitten wird. Erst nach Beenden von HD3 3.01 ist die Datei wieder frei.
MfG Harald
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 15.04.2013, 18:30

Hallo Mo7ohwoh,
Hallo Harry99 ,

das ist auch logisch, denn wenn bei Euch ein interner Prozess aus ungeklärten Gründen abstürzt, so bleibt ein offener Prozess zurück und der wird erst beendet, wenn er manuell im Task-Manager geschlossen wird. Oder halt beim PC Neustart.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Mo7ohwoh
Beiträge: 155
Registriert: 16.12.2012, 15:04

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Mo7ohwoh » 15.04.2013, 18:35

Es war aber nichts abgestürzt. HD3 wurde ganz normal beendet, dann war die Datei wieder freigeben.
Windows 10 Professional 64-bit, Intel Q9650, 8 GiB RAM, Nvidia GTX 680
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10649
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3: Sperrung von bereits geschlossenen Quelldateien

Beitrag von Ralf » 15.04.2013, 18:43

Hallo Mo7ohwoh,

dennoch scheint da ein Prozess zu crashen. Denn sonst wäre sie frei. Das ist für uns der Fluch von dem Verteilen auf zig Prozesse, Für Dich schein alles normal zu laufen, aber irgend ein Prozess wurde nicht normal beendet und geistert noch durch das System.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Öffnen und Zusammenfassen von Dateien“