DVR Studio HD4 findet Festplatte von TechniSat Isio 1 nicht

Probleme beim Öffnen und Zusammenfassen von Dateien;
was ist zu beachten? Mehrfachselektion, Aufnahmen per Drag&Drop öffnen.
Warum ist mein Film nicht komplett zu sehen?
Antworten
M.Hulot
Beiträge: 114
Registriert: 28.12.2011, 10:40

DVR Studio HD4 findet Festplatte von TechniSat Isio 1 nicht

Beitrag von M.Hulot » 19.09.2017, 09:27

Da DigiExtractor bei mir nicht funktioniert, habe ich die Demoversion von HD4 installiert, um möglicherwesie Dateien von der an den PC angeschlossenen Festplatte meines Technisat S1 (im Technisat-Format) runterzuladen.
Doch wie beim HD3.21 wird diese Festplatte gar nicht erkannt, obwohl ich sie unter "Geräte" als Technisat Technistar S1 ausgewählt habe, bei der Festplatte des S3 ISIO funktioniert die Erkennung dagegen problemlos.
Muss ich noch auf etwas anderes achten?
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10616
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVR Studio HD4 findet Festplatte von TechniSat Isio 1 nicht

Beitrag von Ralf » 19.09.2017, 10:56

Haben Sie als Festplattenformat im Technisat FAT32 verwendet?
Das herstellereigene Technisat-Format kann man unter Windows nicht lesen.
Sollten Sie das aber verwendet haben, bleibt nur eine 2. mit FAT32 formatierte Festplatten am Receiver anzuschließen und danach mit der Kopierfunktion des Receivers alles auf die FAT32 Platte zu kopieren.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 114
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: DVR Studio HD4 findet Festplatte von TechniSat Isio 1 nicht

Beitrag von M.Hulot » 19.09.2017, 11:21

Vielen Dank für die Antwort. Ich hatte gehofft, dass HD4 das tsd-Format lesen kann.
Ginge alternativ auch, die neue Platte als NTFS zu formatieren? So ist nämlich die zweite Partition der Festplatte formatiert, aber diese findet zwar der PC, HD4 oder HD3 finden sie aber nicht.

Ich hatte die ganze Zeit über die Dateien per DigiExtractor von der Festplatte auf den PC überspielt. Das funktioniert aber plötzlich nicht mehr (hatte ich in einem separaten Thread geschrieben: Das Programm startet gar nicht mehr, es kommt die Fehlermeldung «The Registry refers to a nonexistent Java Runtime Environment installation or the runtime is corrupted. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.» Könnte an einem Java- oder Win10-Update liegen. Etwas anderes hatte ich nicht verändert.).
Kennen Sie ein anderes Programm, das die tsd-Dateien auslesen kann?
DVR-Studio HD3
M.Hulot
Beiträge: 114
Registriert: 28.12.2011, 10:40

Re: DVR Studio HD4 findet Festplatte von TechniSat Isio 1 nicht

Beitrag von M.Hulot » 19.09.2017, 11:27

Habe gerade die Antwort im anderen Thread gelesen.
DVR-Studio HD3
Antworten

Zurück zu „Öffnen und Zusammenfassen von Dateien“