Seite 1 von 1

Speichern von Projekten

Verfasst: 02.04.2012, 21:29
von mannix
Hallo Ralph,

ich weiß schon, dass hierüber schon mal diskutiert wurde, doch in einem völlig anderem Zusammenhang. Wenn Du jedoch meinst, es passe besser dorthin, bitte verschiebe es.

Mein Problem ist folgendes:

Offensichtlich muss im DVR Studio HD 2 immer(!) ein Projekt angelegt werden. Das mag für den ganzen Ablauf gut und vernünftig sein. Doch warum bitte speichert das Programm das Projekt auch noch ab, selbst wenn ich nach der Verarbeitung sage "NEIN" nicht abspeichern? Reicht es nicht, wenn es ohnehin schon in der "_autosave.prjml" gespeichert wird? Wenn ich NEIN sage, meine ich auch NEIN, warum glaubt man mir das nicht?

Könntet Ihr das Projekt, was ja offenbar schon gespeichert ist, bei NEIN nicht einfach wieder löschen und es meinetwegen nur in der "_autosave.prjml" belassen? Es wäre wirklich schöner!

LG mannix

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 03.04.2012, 10:27
von Ralf
Hallo Mannix,

das ist bekannt und steht auch auf unsere Liste. Es ist nur extrem komplex und leider nicht so einfach anzupassen.

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 27.12.2012, 01:00
von mannix
Hallo Ralph,

das Problem ist also jetzt ein dreivierteljahr bekannt und steht auf Eurer Liste und es ist sehr komplex und leider nicht so einfach anzupassen :twisted:

Ich verstehe nicht warum, Ihr macht soviele temporäre Dateien, warum kann dann ein Projekt nicht auch nur temporär sein? Und warum fragt Ihr dann auch noch am Ende, ob das Projekt gespeichert werden soll oder nicht? Es wird doch ohnehin gespeichert!!!

In meinem Fall wollte ich nur mal kurz einen Film erstellen, ganz ohne Menue und ohne irgendwelchen Schnickschnack und was ist dabei herausgekommen? Mein vorheriges Projekt war verstümmelt, bzw. nicht mehr brauchbar. Noch mal meine Frage, warum die Abfrage nach Speicherung, wenn ohnehin gespeichert wird?

Einen guten Rutsch wünscht

mannix

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 27.12.2012, 03:20
von Ralf
Hallo Mannix,
In meinem Fall wollte ich nur mal kurz einen Film erstellen, ganz ohne Menue und ohne irgendwelchen Schnickschnack und was ist dabei herausgekommen? Mein vorheriges Projekt war verstümmelt, bzw. nicht mehr brauchbar. Noch mal meine Frage, warum die Abfrage nach Speicherung, wenn ohnehin gespeichert wird?
Wenn Du eine NEUES Projekt anlegst und darin einen Film verarbeitest, ist es technisch UNMÖGLICH, dass ein anderes GESPEICHERTES Projekt zerstört wird. Das passiert nur, wenn Du einfach nur das alte schnell mal leer räumst und somit verändert.
Sorry, aber das ist der klassische Bedienungsfehler und hat mit dem ungewollten speichern nichts zu tun.

Fakt ist: Wir werden hier nichts mehr ändern können.

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 27.12.2012, 13:05
von mannix
... wie wäre es denn, wenn beim Start nicht grundsätzlich das letzte Projekt genommen würde, sondern dann immer ein neues angelegt wird? Oder ist das programmiertechnisch auch zu hoch für Euch?

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 27.12.2012, 15:18
von Ralf
Hallo mannix,
Oder ist das programmiertechnisch auch zu hoch für Euch?
Für uns nicht… aber vielleicht für Dich. :wink:
Diese Option gibt es bereits seit langem:

Einstellungen > Diverses: Gleich ganz oben "Projekt Verhalten" die Option "Beim Programmstart das letzte Projekt öffnen" einfach abwählen. Gut gell? :shock:

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 28.12.2012, 11:29
von mannix
Na prima, mehr wollte ich doch gar nicht. Vielleicht sollte man default-mäßig den Punkt abhaken.

Nun denn, Guten Rutsch

Re: Speichern von Projekten

Verfasst: 28.12.2012, 13:53
von Ralf
Hallo mannix,

dazu spare ich mir weitere Kommentare …. :roll:

Ich wünsche alle hier einen guten Rutsch und alles gute für 2013.