Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Wir geben Hinweise wie Ihr Aufnahmen unverschlüsselt aufzuzeichnen und verarbeiten könnt.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10462
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Beitrag von Ralf » 25.05.2016, 11:12

Hallo,

Sky hat am 24.5.16 eine Anpassung gemacht, dass die Verwendung von alternativen Modulen (Unicam, etc. ) und Emulation-Software verhindert.
Generell sollten alle Nutzer erst einmal Geduld haben, denn es ist davon auszugehen, dass die Entwickler von diesen Alternativwegen bereits daran sind sich das anzusehen.

Zusammen mit dem VTi Image und einem ORIGINAL SKY Modul soll es nach diesem Beitrag weiter funktionieren (Zum Lesen ist die Registrierung im VU Forum notwendig):

https://www.vuplus-support.org/wbb4/ind ... ost1312164

Hier findet Ihr auch einen älteren Artikel zu dem Thema:
viewtopic.php?f=118&t=6304

Edit 11:47: Mit dem Open ATV 5.3 Image scheint es mit der ORIGINAL SKY MODUL auch (bedingt) zu gehen:
http://www.opena.tv/formuler-f3/25991-s ... post231231

WICHTIGER HINWEIS: Ich habe kein Sky Modul und kann es folglich nicht selbst testen. Da uns aber viele Anfragen erreichen, möchte ich mit diesem Beitrag nur Hinweise geben, wo es zu dem Thema in anderen Foren infos gibt. Jedem sollte dabei klar sein, dass ein bei allen Alternativen gegen die AGB von Sky verstößt.

Ich hab hier zwei Links, in denen die Admins des jeweiligen Forums Neuerungen im ersten Beitrag des Threads posten will. Wer Details will und viel Zeit hat, kann dort auch lesen:
http://www.nachtfalke.biz/f307-sky-deut ... post580595

https://www.vuplus-support.org/wbb4/ind ... /&pageNo=1

Wer SkyGo hat, kann bis zur Lösung auch unter DVR-Capture 2 im Web-Modus verwenden. Es ist so möglich ein Sky Programm am PC aufzuzeichnen. Dies ist natürlich nur möglich, wenn man ein legales Abo und SkyGo hat. Capture ist die Videokamera für den PC und zeichnet alles einfach auf, was angezeigt wird.
Zur rechtlichen Seite:
DVR-Capture 2 ist für Inhalte von freien Webseiten gedacht. Dass man so auch SkyGo aufzeichnen kann, ist ein Nebeneffekt. Genauso wie man mit einer echten Kamera im Kino nicht filmen darf, darf man auch nicht SkyGo aufzeichnen. Wer es dennoch tut, macht es auf eigene Verantwortung.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10462
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Beitrag von Ralf » 28.05.2016, 18:05

Mir liegt eine Rückmeldung eines Kunden vor der seine V14 Karte erfolgreich wieder zum Leben erwecken konnte.

Er betreibt seine V14 Karte in einem UNICAM EVO mit der Software Troja 4.53. SKY ist bei Ihm mit der Umstellung am 24.5.16 auch ausgefallen. Zuvor lief seine Karte auch in einer VU+ SOLO2 mit dem CCCam in der Version 2.3.0. Auch eine Anforderung einer neuen Freischaltung auf der Sky Homepage im Kundenbereich brachte keinen Erfolg.

Per Zufall ist er aber auf diesen Weg gestoßen:

Er hat im Bekanntenkreis jemanden dessen V14 NICHT betroffen war und problemlos funktionierte.
Einziger Unterschied: Sein Bekannter verwendet ein AlphaCrypt Modul mit der Alternativsoftware One4All in der Version 1.0.

Wie er mir mitteilte lief seine V14 in dem AphaCrypt nach einer erneuten Freischaltung sofort wieder.
Der in der Karten Info hinterlegte ATR Wert blieb dabei unverändert, aber sein Payload hat sich verändert:
(Links vorher ohne Funktion , rechts nachher aber mit Funktion)

Bild

Wir er mir schrieb, lief die so aktivierte Karte auch wieder im UNICAM Evo und auch im CCCam 2.3.0.
Nach dem Payload schon die Karte auch nicht Vor-Verheiratet zu sein.

Dazu diese Info:
http://www.digital-eliteboard.com/33556 ... m-log.html
Übersicht V14 Payload Status und Auswirkung auf das OScam Log

Als Übersicht für die Einsteiger da die Frage immer wieder kommt und als Diskussionsgrundlage für die Kenner, meine bisherigen Erfahrungen zu den Payloads:

0F 06 02 30 20 -> Karte komplett neu und nackt (nicht mit EMMs versorgt)*
0F 06 00 10 20 -> Karte aktiviert (1. EMM geschrieben) aber noch ohne Entitlements (2. EMM fehlt) /ODER/ Karte war schon hell, Entitlements abgelaufen**
0F 06 00 00 00 -> Karte aktiviert und mit Entitlements versorgt
0F 06 00 10 00 -> Karte gepairt***
0F 06 00 00 20 -> Karte mit falschem/verfälschtem EMM kaputt geschrieben /ODER/ Karte deaktiviert/gesperrt (meistens mit 827029) /ODER/ Kein Tier für den Kanal vorhanden auf dem der Payload ausgelesen wird****
Ich gebe diese Info nur weiter, ohne eine Gewähr für die Richtigkeit zu übernehmen. Ich denke, dass diese Info aber vielleicht für die Spezialisten in den diversen Foren notwendige Infos liefern kann.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
eieikuean
Beiträge: 15
Registriert: 05.09.2015, 11:45

Re: Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Beitrag von eieikuean » 25.08.2016, 05:17

Thanks for the info
holiday casino
adrank888
Beiträge: 1
Registriert: 09.09.2016, 11:42

Re: Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Beitrag von adrank888 » 07.10.2016, 10:32

thank you





Gclub
eieikuean
Beiträge: 15
Registriert: 05.09.2015, 11:45

Re: Sky Anpassung 24.5.16: Nutzung nur mit Original-Sky-Hardware?

Beitrag von eieikuean » 18.10.2016, 05:11

Thank you!! :)
sbobet222
Antworten

Zurück zu „VERSCHLÜSSELTE AUFNAHMEN? (SKY, HD+, Samsung, Panasonic)“