Neuer Alphacrypt-Hack entpairt wieder Abokarten

Wir geben Hinweise wie Ihr Aufnahmen unverschlüsselt aufzuzeichnen und verarbeiten könnt.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Neuer Alphacrypt-Hack entpairt wieder Abokarten

Beitrag von Ralf » 27.08.2016, 10:12

Quelle: Newsletter SatVision vom 26.8.2016
Mehr Infos: http://satvision.de/aktuelles-und-news/ ... cm=4544_94
Vor gut zweieinhalb Jahren hat der Pay-TV-Anbieter Sky erstmals das umstrittene Pairing eingeführt, welches dazu führt, dass Sky-Abokarten nur in offizieller Hardware wie dem Sky-CI+-Modul oder dem Sky+-Festplattenreceiver betrieben werden können. Seitdem herrscht ein stetiges Wettrüsten zwischen Sky und den Entwicklern alternativer Software, mit der sich das Pairing umgehen lässt. Nachdem die Verheiratung von Smartcard und Hardware kurzzeitig mit illegaler Software ausgehebelt werden konnte, hat Sky sein Verschlüsselungssystem verschärft und zahlreiche V14-Smartcards wurden wieder (zunächst) unumkehrbar mit Sky-Hardware verheiratet. Nun ist der Community offenbar ein Schlag gelungen, denn mit der neuen Version der populären One4All-Software für AlphaCrypt-CI-Module lassen sich verheiratete Abokarten erneut entpairen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „VERSCHLÜSSELTE AUFNAHMEN? (SKY, HD+, Samsung, Panasonic)“