VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Wir geben Hinweise wie Ihr Aufnahmen unverschlüsselt aufzuzeichnen und verarbeiten könnt.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 12.04.2017, 16:51

Hallo,

unter diesem Link findet Ihr Hilfen, wie Ihr trotz Verheiratung einer SKY V13 oder V14 Karte mit einem AlphaChrypt Light oder AlphaChrypt Classic umgehen könnt.
Wichtig: Die Software All4One2.40 läuft nur in der Hardwareversion R2.2 oder neuer.

In diesem Video (4:48Min) zeige ich alles:
Bild
Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=UnxZG7Y-FtY
Video auf FaceBook: https://www.facebook.com/HaenleinSoftwa ... 134714632/

- Wo bekommt man alles her
- Installation der One4All Software auf einem AlphaCrypt Modul
- Notwendige Schritte im eigen Receiver, um das Paring zu umgehen.
- Nachweis: Es funktioniert !

WICHTIG: Das AlphaCrypt muss den Hardwarestand R 2.2 haben und in der Ganzmetallausführung mit Loaderversion AC Boot V2.35P3. Neuer Versionen sind nicht verwendbar.
Das im Video gezeigte Vorgehen hebt das Paring nicht auf, sondern umgeht es nur. Das war früher so gewesen, aber Sky hat einen Weg gefunden dies zu verhindern. Aus diesem Grund wurde die "Scheidungs-Funktion" in der One4All 2.40 wieder entfernt. Im AlphaChrypt werden alle gepairten Sky Karten dennoch nutzbar sein. Selbstverständlich können auch noch nicht gepairte Karten in dem Modul verwenden. Die Software versucht auch hier eine Zwangsehe zu verhindern.
.
Eine Funktionsgarantie für die Zukunft kann aber keiner geben, denn auch Sky wird weiterhin versuchen diese Art der Nutzung zu unterbinden.

Wer lieber lesen möchte, hier geht es zu dem Beitrag:
https://www.nachtfalke.biz/f328-alphacr ... ndeln.html
Geeignet für:

AlphaCrypt Light R2.2
AlphaCrypt Classic R2.2


Download One4All - Version 2.40 (für HMP USB CI-Programmer)
Download One4All - Version 2.40 (für Duolabs Cas 3 Plus)
Download One4All - Version 2.40 (für Mascom CI-Programmer - Passwort: pass)


---HS-Kommentar: Links zum Download auf der Seite oben----

CHANGELOG (DE):



Download --> KLICK

---------------------------------

CHANGELOG (EN):

Attention, new version with real pairing support for Sky Germany !
---------------------------------
Select in item 'pairing mode' of smartcard menu by OK-button the option SKY_GER_DEFAULT,
be happy if it works.

Possible pairing error messages:
---------------------------------
Message 'Smartcard is paired with another device ID...'

Maybe your smartcard is paired by MONOGAMY. Possible the reason is, that you
are using only one single Sky device. Another reason could be the using of blockers
in the past and therefore some informations still are missed in smartcard.
Solution: Register your smartcard to a Sky CI+ module, and, or initiate a full
reactivation of your smartcard by Sky support center.


Message 'Wrong decryption process...'
Possible your smartcard is not fully reactivated, or there happens to
be another mistake. Try a full reactivation of your smartcard.

Please note, for reactivation it's needed to switch off
all blockers (expert menu, switch to 'NO' or 'AUTO'). Once the smartcard is
working properly, it's recommended to switch the blockers always to 'AUTO'.

additional changes in this version:
- speedup start of HD04 smartcard
- removed unmarry/unpair function (obsolete)
- added german language
- added parental control
Quelle: alphacrypt.to
In dem Beitrag 1695 gibt es eine genaue Anleitung wie man vorzugehen hat:
https://www.nachtfalke.biz/f328-alphacr ... post717435
Hier folgt das Menü eines AlphaCrypt Light R2.2 mit One4All V2.40 in einer Vu+Duo2 mit VTi 11.0.1 und altem NemesisGlassline 6.03 Skin.

Die meist-empfohlenen Einstellungen sind aktiv, die wichtigsten Punkte fett hervorgehoben.
In geschweiften Klammern stehen Bemerkungen von mir.
In eckigen Klammern stehen die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten.
Das Menü (des Common Interfaces) kann in anderen Receivern je nach Image und Skin / TVs anders aussehen!

Menü - Einstellungen - Common Interface

Steckplatz 1

- Zurücksetzen
- Initialisieren
- AlphaCrypt {<- da rein gehen!}
- PIN dauerhaft speichern............. Ja
- PIN eingeben
---------------------------------------- {Runter}
- PIN zurücksetzen
- CI Meldungen anzeigen .............. Ja
- Unterstützung für mehrere Kanäle.... Ja
- Unterstützung für hohe Datenraten... Ja


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt

AlphaCrypt One4All V2.4
Modul Hauptmenu

- Smartkarte {<- da rein gehen!}
- Jugendschutz
- Einstellungen {<- da geht's zum Experten Menu!}
- ReAd This!
- Quit

Bitte wählen Sie mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Smartkarte

AlphaCrypt One4All V2.4
Smartkarte: x098C {bei V14, x09C4 bei V13}

- Nochmal abfragen
- Berechtigungen {da drin sieht man das Ablaufdatum der Entitlements / Tiers}
- Karten Pairing Modus: SKY_GER_DEFAULT [MONOGAME | AUS | BOX_ID_ONLY]
- Zurück

Bitte wählen Sie mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Smartkarte - Berechtigungen

AlphaCrypt
Smartkarten Berechtigungen für:

- Sky Germany V14 {bei V14 Karte; gibt nur diesen Punkt in diesem Menü}

Bitte wählen Sie


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Smartkarte - Berechtigungen - Sky Germany V1x

AlphaCrypt
Berechtigungsinformationen

- CA-ID: 098C {bei V14, 09C4 bei V13}
- UA: 00987ABC {ACHTUNG! eigene Seriennummer unbearbeitet (Foto davon) nicht posten!}
- Customer ID: 004ABCDE {habe ich hier verändert, Bedeutung mir unbekannt}
- Aktivierte Services: xy Service(s)->[OK] {Anzahl der Tiers, nach OK sieht man die Tiers, ist F0 dabei?}
- Aktiviert bis: TT.MM.JJJJ {Ablaufdatum}

Weiter mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen

AlphaCrypt One4All V2.4
Modul Einstellungen

- Sprache/Language: DEUTSCH [ENGLISH]
- Smartkarten Meldungen: 10SEK [TF10SEK - AUS - EIN] {springt nach jedem 'OK' auf 'Sprache' hoch!}
- Experten Menu {<- da rein mit OK!}
- Werkseinstellung
- Zurück

Andern mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu

AlphaCrypt One4All V2.4
Warnung

- Ändern Sie die Experteinstellungen nur
- mit genauer Kenntnis der Auswirkungen.
- Lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung!
- -Weiter zum Experten Menu- {<- da rein!}
- -Zurück-

Bestätigen mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu - Warnung - Experten Einstellungen

AlphaCrypt One4All V2.4
Experten Einstellungen

- CA-Systeme: MULTI (mehrere) [SINGLE (nur von Smartkarte)]
- CA-Anmeldung: DYNAMIC (immer erneuern) [STATIC (nur beim Neustart)]
- Erzwinge Lesen originale PMT: AUS [EIN | AUTO] {AUS, falls HD+ auf Skykarte gebucht!}
- CA-PMT Löschzeit: 0 s [1 s | 2 s | 5 s | 10 s]
- CI-Fehlerüberwachung: 1500 ms [0 ms | 500 ms]
- dbox Kompatibilität: AUS [EIN] {EIN kann besser sein¿}
-------------------------------------- {Runter}
- IC-Karten Priorität: Cryptoworks [I-Code]
- Debug Menü {<- da rein!}
- Zurück

Ändern mit OK {nach jedem OK springt die Auswahl auf den obersten Eintrag 'CA-Systeme'!}


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu - Warnung - Experten Einstellungen - Debug Menü

AlphaCrypt One4All V2.4
Debug Menü

- EMM/ECM Info
- PID Information
- Block-EMM-Unique: YES (NO - AUTO) {Zum verlängern NO < 90 Min. auf Skysender, wenn hell wieder YES!}
- Block-EMM-Shared: YES (NO - AUTO) {Was AUTO bewirkt, weiss keiner genau}
- Block-EMM-Global: YES (NO - AUTO)
- Zurück

Bitte wählen Sie mit OK


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu - Warnung - Experten Einstellungen - Debug Menü - EMM/ECM Info

AlphaCrypt One4All V2.4
EMM/ECM Informationen

- ECM Zähler: 23157
- Entschlüsselte ECMs: 23157
- EMM-U Zähler: 0
- EMM-S Zähler: 0
- EMM-G Zähler: 0
- Aktualisieren
------------------------------------- {Runter}
- Zurück

Drücken Sie OK um Zähler zurückzusetzen


Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu - Warnung - Experten Einstellungen - Debug Menü - PID Information

AlphaCrypt One4All V2.4
PID Informationen

- ECM/ES PID Status:
- ### ECM_Handle=0 (ECM-PID=1A48 CA-ID=09 {weiter rechts sehe ich in allen Zeilen nicht!}
- ES-PID: 02FF (Slot 0) (Type: 1B) (Serv-ID: 0009
- ES-PID: 0300 (Slot 1) (Type: 03) (Serv-ID: 0009
- ES-PID: 0301 (Slot 2) (Type: 03) (Serv-ID: 0009
- ES-PID: 0303 (Slot 3) (Type: 06) (Serv-ID: 0009
------------------------------------------------ {Runter}
- Insgesamt 4 von 16 Slots belegt
- ### EMM PID information ###
- EMM_PID 0: 1008

Drücken Sie OK {springt eine Menüebene zurück}
<Verstecken Ende>
Einer der sehr erfahrenen User schreibt dazu:
@suggus
Gute Auflistung/Anleitung
Kann quasi 1:1 für jeden Receiver, Image, TV bzw. Common Interface Menü übernommen werden.
Sollte jedoch am besten noch von einem zuständigen Moderator sowie einem
aussagekräftigen Titel als "Wichtig" KLICK hier angepinnt werden,
sonst geht das hier in diesem Thread (mittlerweile 114 Seiten) schneller unter.
Gruß
FastEddie
Ich habe dieses Verfahren selbst nicht getestet und möchte an dieser Stelle nur die Quellen weitergeben. Bei Fragen bitte direkt im Nachtfalken Forum posten.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
jollix78
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 08:40

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von jollix78 » 22.05.2017, 08:45

Hallo Ralf,

ich habe da mal eine Frage,

Ich besitze eine V14 die gepairt ist mit einem Payload 0F_06 00 10 00 00 00 0A

Kann man diese Karte mit dem Video auch wieder Hell bekommen und kann man die Karte dann wieder aus dem Modul ziehen und es im Oscam betreiben?

Würde mich über eine Antwort freuen...

Gruß Jollix78
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 22.05.2017, 09:27

Hallo Jollix78,

leider wird das Pairing, also die Verheiratung der Karte, wird im AlphaCrypt nicht aufgehoben, sondern nur für den Betrieb im Modul geschickt umgangen. Wenn Du folglich die Karte zurück in das Oscam steckst, wird es folglich NICHT gehen.

Ich habe keine Ahnung, auf welchen Weg die All4One Software die Karte austrickst. Vermutlich gaukelt sie dem Modul nur vor, das AlphaCrypt sei der "Ehepartner" der Karte.

Wenn man es logisch sieht, so muss der verheiratete Receiver auf der Karte irgendwie vermerkt sein, denn ein Internetzugang ist für den Betrieb nicht Voraussetzung. Folglich müssten findige Hacker diese Info auslesen und das der Karte vorgaukeln.

Ich habe im Nachtfalken Forum mal die Frage gestellt, ob dieser Trick nicht auch von der OSCam Software angewendet werden könnte. Leider hat man dort (noch) keinen Plan, wie das gehen soll. Ich denke aber, dass man da schon am forschen ist...
Sollte Dir etwas zu Ohren kommen, gib mir bitte bescheid.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
jollix78
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 08:40

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von jollix78 » 22.05.2017, 13:22

Hallo Ralf,

danke für die Information, besteht denn die möglichkeit über das Modul zu sharen? Habe bei mir im Haus 4 Zimmer wo ich damals geschaut habe.

Oder kann das modul nur einen Sender entschlüsseln?

Würde mich über eine Antwort freuen.

Gruß Jollix78
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 22.05.2017, 13:40

Ist mir nichts bekannt. Vermutlich nicht. Solltest Du was finden, melde Dich bei mir.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
rolano
Beiträge: 27
Registriert: 30.04.2008, 12:55

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von rolano » 22.05.2017, 14:11

jollix78 hat geschrieben: (....)besteht denn die möglichkeit über das Modul zu sharen?
Nein, diese Möglichkeit besteht mit dem Modul (auch dem SKY-Original) nicht mehr. Eingeschränkte Ersatzlösung für Linux-Receiver: remotechannelstreamconverter.

jollix78 hat geschrieben: Oder kann das modul nur einen Sender entschlüsseln?
Das Alpha kann tatsächlich mehr als einen - die Sender müssen allerdings auf demselben Transponder liegen. In der Praxis wird das allerdings selten den eigenen Bedürfnissen entsprechen ;-).
haberer
Beiträge: 2
Registriert: 07.05.2012, 22:42

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von haberer » 01.06.2017, 12:30

Hallo Ralf,
es wird in dem Beitrag von R2.2 oder neuer gesprochen. Habe R2.3.und R2.6 Beide Module funktionieren nicht. Es kommt der Hinweis, das es nur für R2.2 geht
Was kann ich da falsch gemacht haben?
Danke
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 01.06.2017, 19:50

Hallo Haberer,

wo wird das angezeigt? Im Modul oder bereits bei der Installation? Sollte es beim Modul sein, stecke es mal in das Gerät und frage dort den Softwarestand ab.

Schau auch mal auf der Website nach, von der Du den Download der One4All Software gemacht hast.
Ich meine in den Foren gelesen zu haben, dass es auch mit neueren Versionen geht.

Ich selbst habe es nie getestet. Es wäre aber logisch, denn eine neuere Hardware ist doch auch leistungsstärker.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Gunbo
Beiträge: 67
Registriert: 26.08.2010, 20:16

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Gunbo » 02.06.2017, 19:36

Es geht wirklich nur mit der Version 2.2!
Gruß aus Ratingen
harry56
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2017, 10:06

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von harry56 » 13.06.2017, 10:49

benutze den iCord mit der gleichen Firmware und Loaderversion wie Du.


gclub
EinWikinger
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2017, 18:02

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von EinWikinger » 18.07.2017, 18:14

Hallo,

erstmal danke für die vielen guten Tipps!

Nun habe ich den aktuellsten Typ der SKY V14 (stand 06/2017). Das Alphacrypt meldet "no card". Das heißt, ich kann keinerlei der gezeigten Eindtellungen machen.

Update des Modules hat funktioniert. Das Modul wird von meinem VU+ Duo mit VTI Version 11.0.2 erkannt.

Muss ich dem CI Modul vorher noch Rechte zuweisen? Ich habe das Alphacrypt einfach nur eingesteckt...

Hardware 2.2
Software 2.4

Herzlichen Dank im Voraus
EinWikinger
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 19.07.2017, 10:33

"No Card" ?

Also die Karte muss immer angezeigt werden.

Hast Du die Karte auch richtig herum eingesteckt?
Schau Dir das Modul von vorne an. Es hat eine dickere Seite und in diese Richtung muss der goldene Chip zeigen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
EinWikinger
Beiträge: 2
Registriert: 18.07.2017, 18:02

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von EinWikinger » 22.07.2017, 11:12

:oops:

Jo, Was soll ich segen. Wie blöd man sein kann. Geht jetzt. Außer HD+ und SKY1

Folgende Unterschiede zur Anleitung in der Konfig habe ich festgestellt:

Menü - Einstellungen - Common Interface (Steckplatz 1) - AlphaCrypt - Einstellungen - Experten Menu - Warnung - Experten Einstellungen - Debug Menü - PID Information

AlphaCrypt One4All V2.4
PID Informationen

- ECM/ES PID Status:
- ### ECM_Handle=0 (ECM-PID=1AB6 CA-ID=098C) ###
- ES-PID: 04FF (Slot 0) (Type: 1B) (Serv-ID: 0083)
- ES-PID: 0503 (Slot 1) (Type: 06) (Serv-ID: 0083)
- ES-PID: 0504 (Slot 2) (Type: 06) (Serv-ID: 0083)
------------------------------------------------
- Insgesamt 3 von 16 Slots belegt
- ### EMM PID information ###
- EMM_PID 0: 1008

Hängt das miteinander zusammen? Muss ich noch EInstellungen vornehmen?

Danke schonmal im Voraus!
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10196
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Ralf » 22.07.2017, 12:51

Hallo,

also mehr als das was im Video ersichtlich ist, kann ich leider auch nicht sagen, denn ich selbst habe weder das Modul hier, noch eine gepairte Sky Karte. Das im Video gezeigte habe ich aus Infos und Videos eines Kunden erstellt und nur aufbereitet.
Bitte schau Dir das Video genau noch mal an und halte Dich genau an das gezeigt. Ich habe schon zig positive Rückmeldungen bekommen, dass es perfekt funktioniert.

Wie soll ich den das aber verstehen:
Geht jetzt. Außer HD+ und SKY1
Was geht denn nun? Wird lediglich die Karte erkannt?
Zeigt das Modul auch die AlphaCrypt One4All V2.4 an?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Gunda
Beiträge: 1
Registriert: 24.08.2017, 09:37

Re: VIDEO: AlphaChrypt Light R2.2 mit One4All2.40 entpairt V13/V14

Beitrag von Gunda » 24.08.2017, 09:43

Hallo Ralf,

ich bin neu hier.
Ich würde gern das Pairing aufheben, das ständige Eingeben der Pin nervt sehr, sogar bei Dokumentationen wird diese verlangt.

Ich habe eine Frage dazu: Ich habe den Sat-Receiver Humax iCord HD+. Dieser hat (glaube ich, kein Linux, ich finde aber im Netz dazu keine Infos).
Funktioniert das o.a. Verfahren mit dem Humax?

Gruß Gunda
Antworten

Zurück zu „VERSCHLÜSSELTE AUFNAHMEN? (SKY, HD+, Samsung, Panasonic)“