Welches Alpha Crypt?

Wir geben Hinweise wie Ihr Aufnahmen unverschlüsselt aufzuzeichnen und verarbeiten könnt.
Antworten
abcd
Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2017, 19:22

Welches Alpha Crypt?

Beitrag von abcd » 26.08.2018, 10:17

Hallo zusammen,

ich wollte mir auch ein AlphaCrypt Modul zulegen.

Welches Modul ist nun das Richtige?

Das mit voll Metallgehäuse?
Es gibt auch eins, was vorne aus Kunststoff mit R2.2 ist?



Mfg

abcd
BL-Sindorf
Beiträge: 53
Registriert: 12.06.2010, 14:10

Re: Welches Alpha Crypt?

Beitrag von BL-Sindorf » 26.08.2018, 13:26

Hallo,
bitte bedenken, der Hersteller Mascom produziert seit 2014 keine Module mehr. Bei Kauf, nur mit Metall - Gehäuse. Würde daher mal mir ein Unicam mit Programmer anschauen.
Loewe Bild 1.32 (Chassis SL302), Technisat HD+8, DVR Studio UHD 1.11
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10616
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Welches Alpha Crypt?

Beitrag von Ralf » 27.08.2018, 09:51

Ich glaube ihm geht es eher darum ein Pairing seiner Sky Karte zu umgehen und das geht mit dem Unicam definitiv nicht. Dazu braucht er das Alpha Crypt R2.2 mit dem Metallgehäuse zusammen mit dem Programmer, wie in diesem Video gezeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=UnxZG7Y-FtY&t=8s
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „VERSCHLÜSSELTE AUFNAHMEN? (SKY, HD+, Samsung, Panasonic)“