DVR-Studio HD 3.0.23 ist online

Erklärungen zu den einzelnen Veränderungen.
Beiträge sind auch in der History über den Link "(Weitere Infos...)" aufrufbar.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10459
Registriert: 13.08.2005, 15:23

DVR-Studio HD 3.0.23 ist online

Beitrag von Ralf » 13.12.2012, 17:08

Hallo Zusammen,

auf unserer normalen Downloadseite findet Ihr immer die aktuellste Version von DVR-Studio HD 3.
>>> Zur Downloadseite (Bitte dort auf "Software und Produkte" klicken.)

Unter diesem Link veröffentlichen wir Vorabversionen, in denen auch kleinere Entwicklungsschritte gegeben sind. Was sich geändert hat ist dort gelistet.
>>> Vorhandene Vorabversionen anzeigen

Nachfolgend die wichtigste Änderung in der Version 3.0.23:

Fix: "Speichern unter" kopiert alle Bilder
Wurde ein Projekt unter einem anderen Namen noch mal gespeichert wurden die Bilder aus dem Projekt nicht übernommen.

Fix: Progamm-Prozesse werden beim Beenden korrekt geschlossen
Liefen beim Beenden des Programms noch Hintergrundprozesse, so wurden diese nicht automatisch mit beendet.

Fix: Einstellungen werden noch nicht alle gespeichert
Es werden nun alle in den Einstellung gemachten Änderungen gesichert.

Fix: Darstellungsproblem mit Umlauten
In den Messageboxen und Updatefenstern des Programms wurden Umlaute nicht korrekt dargestellt.

Fix: Grafikprobleme mit Windows Klassik Style
Waren in Windows der Klassik Style eingestellt kam es in verschiedenen Fenstern zu Darstellungsfehlern.

New: Püfungen für Menüs (Alle Titel, Menüs verknüpft, Buttons korrekt angeordnet)
Es erfolgt eine Live-Überprüfung im Menüeditor, ob ein Button im Menü später auf dem TV korrekt dargestellt werden kann. Zudem erfolgt bei Fertigstellen eine Überprüfung, ob alle Elemente des Menüs korrekt verlinkt sind.

New: Fenster beim "Zusammenführen von Teildateien"
Da dieser Vorgang einige zeit dauert, konnte man nicht erkennen, dass DVR-Studio HD 3 am arbeiten war.

New: Interner Player freigegeben (noch ohne AC3-Ton)
Wir haben den internen Player für die Wiedergabe der Videos freigegeben. Da die Freigabe von Dolby noch fehlt, müssen wir bei AC3 Ton einen Hinweis anzeigen und die Audiowiedergabe stumm schalten. Alle MPEG2 Tonspuren sind normal abspielbar.

New: Buttons / Hintergründe im Menüeditor
In dem Menüeditor sind nun Vorlagen für Buttons und Hintergründe verwendbar. Bei den Buttons können diese alle über die Farbscala eingefärbt werden.

Change: Supportanfrage berücksichtigt nun alle Einstellungen
Bei den Supportanfragen kann, man nun wählen was alles eingereicht werden soll. Uns liegen auch ein paar wenige Meldungen vor, wo DVR-Studio HD 3 sehr lange braucht um zu starten. Bisher konnten wir das hier nicht nachstellen. Um der Ursache auf die Spur zu kommen, überwacht das Programm den Start. Sollte auf Ihrem PC es zu lange dauern, so können Sie nun dieses Verhalten mit einer vorausgefüllten Supportanfrage und Infos zu Windows bei uns einreichen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Versionen“