DVR-Studio UHD 1.08

Erklärungen zu den einzelnen Veränderungen.
Beiträge sind auch in der History über den Link "(Weitere Infos...)" aufrufbar.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10397
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

DVR-Studio UHD 1.08

Beitrag von Ralf » 08.12.2017, 18:15

___ ÜBERSICHT ALLE PRODUKTE ___

Nachfolgend die wichtigsten Änderungen in der Version
DVR-Studio UHD 1.00.08 vom 8.12.2017:


Fix: Anpassung wegen Fehlalarmen der Virenscanner
Dieses Update würde primär für diese Problematik erstellt. Es gab einige Meldungen, wo Virenscanner unserer Verschlüsselungssoftware als gefährlich eingestuft haben. Näheres dazu hier: viewtopic.php?p=38756#p38756
Wir haben die Signatur der Verschlüsselungssoftware verändert. Wir hoffen nun, dass die Hersteller der Virenscanner einen Unterschied erkennen und die PvLogiciels.dotNetProtector.RuntimeFx4AMD64.dll nicht mehr blockieren. Sollten weitere Blockade auftreten, bitte eine Mail mit Angabe des verwendeten Virenscanners an Support@Haenlein-Software.com. Bitte geht und die genaue Version und Nummer der Patterndatei bekannt.

Windows Defender: Keine Probleme.
Avira Pro: Keine Probleme.
AVAST: Spinnt weiterhin: viewtopic.php?p=38764#p38764
NORTON: Keine Probleme mehr: viewtopic.php?p=38765#p38765
GData: Keine Probleme mehr: viewtopic.php?p=38766#p38766

Fix: AAC Audio
Bei vereinzelten Aufnahmen gab es Probleme mit dem AAC Ton.

Fix: Hilfeaufruf mit F1 / Menü
DVR-Studio UHD hatte noch die Anleitung von DVR-Studio HD4 aufgerufen.

Fix: Sortierung von Folgedateien
Beim öffnen von Filmen wurden bei Technisat Geräten die Reihenfolge der Folgedateien nicht eingehalten.

Fix: Schnittvorschau
Beim Klick auf Schnittvorschau zeigte der internen Player nur ein graues Bild.
HINWEIS: Es wird hier noch weitere Anpassungen geben, die wir vor dem Wochenende aus Zeitgründen nicht mehr umsetzen konnten. Der Update war wegen der Virenscanner-Problematik nicht zu verschieben.
Aktuell kann die Schnittvorschau aufgerufen und verwendet werden. Der Zeitzeiger in der Zeitleiste, der die Position im Film zeigt läuft aktuell noch nicht mit.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Ausführliche Beschreibungen der einzelnen Versionen“