Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Was würdet Ihr gerne als neue Funktion sehen...
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 11.01.2012, 18:08

Hallo tosburn13,

WOW ! :shock:

Bitte nenne uns auch die auf Deinem Receiver verwendete Firmware. Könnte sein, dass das erst mit einer bestimmten Version nun geht. Als wir es untersucht hatten, ging es noch nicht.

Teste das bitte mal mit verschiedenen Aufnahmen, also mit SD und HD Filmen. Bitte verschreibe und genauestens wir die Dateien auszusehen haben, dass der S1 sie nimmt.

Wichtig ist auch je eine große Aufnahme zu nehmen, wo es auch Folgedateien gibt. Könnte sein dass zwischen dem Digit HD8-S und dem S1 es unterschiedlich große Dateien gibt. Wäre das der Fall, so könnte es beim Spulen Probleme geben, denn über die Steuerdatei referenziert der Receiver zu der jeweiligen Folgedatei.
Für uns wäre das kein Problem. Wir geben diese Teilungsgröße hier direkt vor.

Die Technisatgeräte machen bei den Dateienungen normalerweise einen Unterschied zwischen SD und HD Aufnahmen. Schau bitte genau nach welche Endung der Receiver bei seinen eigenen Aufnahmen verwendet. Diese Endungen solltest Du auch bei Deinem exportieren Dateien verwenden.

Wenn wir diese Daten mit Dir alles können und wir so den S1 auch in den Status "Grün" bekommen, bekommst Du von mir die gleichen 10€ wie für eine Meldung zu einem unbekannten Gerät. Versprochen!
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 11.01.2012, 22:10

Hallo Ralf

Software ist die 2.46.0.9, müsste die neuste sein. Die Aufnahmen enden sowohl bei HD als auch bei SD mit TS.

Gestern einen HD-Tatort nach Bearbeitung auch wieder erfolgreich auf den Reciver übertragen.
Was die Folgedateien betrifft: wenn du damit die Technisat-Dateien z.B. 2.000.Name.TS, 2.001.Name.TS usw. meinst, die werden richtig erstellt.
Zumindest fast, komischerweise wird der Namen nicht angenommen, sondern da stehen nur die Zahlen und die Endung (2.000.TS, 2.001.TS usw).
Spulen ist aber kein Problem, anschauen auch nicht.

Achso: die beiden bisherigen Filme sind noch mit DVR-Compress 2 "geschrumpft" worden.
Probiers jetzt gerade noch mit nem umgeschrumpften James Bond (13 GB).
Mal schauen, was dann passiert.

Gruß

tosburn13
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 12.01.2012, 21:18

Also, sowohl bei SD als auch HD-Übertragungen keine Probleme. Wird beides einfandfrei abgespielt und es ist ganz normal navigierbar.
Einzig die Geschichte mit den Namen der TS-Filmdateien bleibt, sprich die nennen sich nicht 2.000.NAME.TS sondern eben nur 2.000.TS. Ausserdem liegen die TS-Daten im Recivermenü nicht an der richtigen Stelle, sondern auf "einer Ebene" mit den "Eigenen Aufnahmen". Den Film abpsieln kann ich aber unter "Eigene Aufnahmen" heraus, sprich dort heisst der Film auch, wie er benannt wurde. Hört sich kopliziert und verwirrend an, das Ergebnis passt aber.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 13.01.2012, 12:51

Hallo tosburn13,

mach doch bitte mal eine Supportanfrage mit Geräteinfos.

Wie das geht ist hier ausführlich beschrieben:
viewtopic.php?t=3718

So sehen wir genau die Namensgebung einer Aufnahme und bekommen auch die Steuerdateien.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 14.01.2012, 00:16

Ralf hat geschrieben:Hallo tosburn13,

mach doch bitte mal eine Supportanfrage mit Geräteinfos.

Wie das geht ist hier ausführlich beschrieben:
viewtopic.php?t=3718

So sehen wir genau die Namensgebung einer Aufnahme und bekommen auch die Steuerdateien.
SA wird gerade übertragen.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 14.01.2012, 15:39

Hallo tosburn13,

ich hab es schon entdeckt. Wenn es zeitlich klappt, schauen wir uns das kommende Woche mal näher an.
Parallel dazu habe ich auch schon Kontakt mit Technisat. Mein Ansprechpartner hat versprochen mit kommende Woche auch noch Rückmeldungen zu geben. Schauen wir mal… :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 29.01.2012, 18:41

Hallo Ralf

und, tut sich was an der S1-Front?

Gruß

tosburn13
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 29.01.2012, 18:47

Es ist in der kommenden Version angepasst. Der Entwickler von Technisat hat von uns schon eine Vorabversion bekommen. Ich hoffe er testet es am Wochenende. Die neue Version soll kommende Woche online gehen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 30.01.2012, 22:36

Hi Ralf

hmmm, war ich zu schnell? Mit der 2.22 gleiches Ergebnis wie bisher.
Danke für Deine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße

Tobias
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 31.01.2012, 13:14

Hallo tosburn13,

das ist drin, aber noch nicht freigegeben, denn wir warten noch auf die Rückmeldung von Technisat.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Tobias
Programmierer
Beiträge: 889
Registriert: 31.03.2008, 22:59

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Tobias » 31.01.2012, 15:06

Hallo tosburn13,

wir wolltene eigentlich noch auf Rückmeldung von Technisat warten aber ich habe es eben mal im WebService freigegeben.
Geh mal auf Extras -> Einstellungen -> Geräte und warte bis sich die Liste aktualisiert hat.

Dann einfach mal ein Technisat S1 Export machen.
Ich hoffe dann funktioniert nun alles.
MfG
Tobias
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 31.01.2012, 22:59

Super, morgen läuft meine Testversion ab....Tests laufen.

Also, die beiden bisher nicht erzeugten Dateien (*.Desc; *.MKS) werden jetzt mit dem S1-Profil erzeugt.
Aber:
SD-Aufname wurde übertragen, liegt aber immer noch an der falschen Stelle, ist aber anspielbar.
HD-Aufnahme wurde scheinbar auch übertragen (Mediaport), wählt man aber den Film an, tut sich nichts :cry: . Auch die Dateien liegen bei genauerer Betrachtung gar nicht vor. Das werd ich aber nochmals mit einem anderen Film testen.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von Ralf » 01.02.2012, 11:44

Hallo tosburn13,
Super, morgen läuft meine Testversion ab....Tests laufen.


Mach Dir deshalb keinen Stress. Das kann ich regeln. 8)
Gib mir mal Deine Testzugangsnummer.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 01.02.2012, 21:27

Hallo Ralf

habe gerade eine Demoverlängerungsanfrage über die Software versendet.
Wusste nicht, ob ich die Nummer hier so ins Forum reinstellen sollte.

Gestern Abend nochmals einen HD-Test gemacht: war anschaubar, die Daten liegen aber immernoch an der falschen Stelle unter falschem Namen.

Somit: das S1-Profil verhält sich nun genauso wie mit dem HD8-S-Profil.
Achso: erzeugt wird ein TS4-File, der auch ohne Umbenennen in TS im Receiver läuft.

Viele Grüße

Tobias
tosburn13
Beiträge: 13
Registriert: 10.01.2012, 22:19

Re: Technisat S1 - Steuerdateien erzeugen?

Beitrag von tosburn13 » 06.02.2012, 23:35

Hallo zusammen

nach nochmaligen Tests: es funktioniert, sowohl HD als auch SD-Aufnahmen! :D
Das Namen- und Speicherortproblem lässt sich durch einfaches Umbennen der Aufnahme im Receivermenü (Eigene Aufnahmen->Verwalten->Bearbeiten->Menü->Aufnahme umbenennen) beheben.

Von mir aus könnt ihr den Receiver jetzt auf GRÜN setzen. :mrgreen:

Noch was: hab seit einigen Tagen die neuste Receiver SW (2.26.0.10).


Viele Grüße

Tobias
Antworten

Zurück zu „Gewünschte Funktionen“