Seite 1 von 1

DVR-Studio HD3

Verfasst: 24.05.2019, 18:16
von berniebaerchen
Hallo zusammen,
bisher hat mein Programm, auch wenn ich es nicht mehr so häufig nutze, zuverlässig gestartet.
Heute wollte ich ein Video bearbeiten und nach dem Start des Programms kommt die Meldung von Windows, dass das Programm nicht mehr funktioniert.
Nun gut. Nochmal versucht. Immer noch nicht.
Im Kundenbereich die letzte aktuelle Version runtergeladen, altes Programm deinstalliert, neues installiert.
Geht nicht. Wieder die Meldung "das Programm funktioniert nicht mehr".
Bei Kaspersky (Internet Security 19.0.0.1088(e))das Programm unter Ausnahmen hinzugefügt.
Immer noch nicht.
Betriebssystem Win 7 64 bit.

Könnte mir jemand eine Hilfestellung anbieten?
Danke.

Grüße
Bernd

Re: DVR-Studio HD3

Verfasst: 24.05.2019, 18:21
von Ralf
Hallo Bernd,

es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit genau das, was ich vor rund 2 Monaten allen Kunden per Newsletter am 6.4.19 geschrieben hatte:
http://forum.haenlein-software.com/view ... 216&t=6835

Hast Du diese Nachricht nicht bekommen?

Re: DVR-Studio HD3

Verfasst: 24.05.2019, 20:30
von berniebaerchen
:shock:
Die Mail ist mir nicht bekannt.
Vielleicht habe ich sie aber auch nur oberflächlich gelesen, da in erster Linie Win 10 genannt wird und mein Rechner noch Win 7 hat.

Soll also heißen, dass ich entweder unter Win 7 gar nicht mehr arbeiten kann oder eine neuere Version erwerben muss?
In der digitalen Signatur der DVR Studio exe steht bei mir "‎Dienstag, ‎12. ‎Juni ‎2018 20:07:06.

Re: DVR-Studio HD3

Verfasst: 24.05.2019, 20:46
von Ralf
Dann hat es nichts mit dem Windows Update zu tun.

Es könnte eine defekte Installation sein.
Bitte lade Dir das Programm noch mal von unsere Seite und installier es neu.

Vielleicht ist auch die Config Datei beschädigt worden. So vorgehen:
- Schließe das Programm.
- Drücke und halte die linke Shifttaste (Großschrift) und starten das Programm.
- Einstellungen zurück setzen durch Drücken des "JA" Buttons.
Nachdem das Programm gestartet ist, stell Bitte den verwendeten Receiver ein und nehmen die Freischaltung wieder vor.

Re: DVR-Studio HD3

Verfasst: 24.05.2019, 20:57
von berniebaerchen
Shift und Programmstart war die Lösung.
Neu installiert hatte ich schon.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende.