HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Probleme nach einem Update, Programm meldet "Veraltete Version"
Antworten
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 24.01.2014, 20:28

Hallo,

gerade habe ich das Update auf HD 3.09 durchgeführt. Kann es sein, dass nach dem Löschen der Videos aus HD (links unten das rote Kreuz angeklickt) die Dateien auf der Festplatte trotzdem nicht geschlossen werden? Bei mir lassen sie sich erst löschen, wenn HD geschlossen wird.

Bei einer SD-Aufnahme habe ich die Fehlersuche gestartet, trotzdem kommt später beim Exportieren ins Geräteformat die Warnung, dass die Fehlersuche noch nicht durchgeführt wurde?

Gibts dazu Infos?

Viele Grüße
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 24.01.2014, 21:24

Hallo Klaus H.,

die Blockade bleibt leider so lange bestehen, wie das Programm noch offen ist. Diesen "Schönheits-Bug" haben wir noch auf der Liste, sind aber aus Zeitgründen noch nicht dazu gekommen.

Wenn der Hinweis beim Fertigstellen kommt, so hast Du bestimmt die manuelle Fehlversuche gemacht. In dem Fall ist das als ein Hinweis zu sehen, denn es wird nur der Bereich gescannt, der außerhalb der Schnittbereiche liegt.
Nur wenn Du die automatische Suche machen lässt, kommt der Hinweis nicht mehr, denn hier wird generell alles abgescannt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 25.01.2014, 12:51

Ralf hat geschrieben: ... Wenn der Hinweis beim Fertigstellen kommt, so hast Du bestimmt die manuelle Fehlversuche gemacht. In dem Fall ist das als ein Hinweis zu sehen, denn es wird nur der Bereich gescannt, der außerhalb der Schnittbereiche liegt.
Nur wenn Du die automatische Suche machen lässt, kommt der Hinweis nicht mehr, denn hier wird generell alles abgescannt.
Wenn ich nur einen Block markiere (Film ohne Werbung), was scannt die manuelle Fehlersuche dann - die weggeschnittenen Bereiche vor und nach dem Film? Heute kam der Hinweis übrigens nicht mehr. Mir ist noch aufgefallen, dass nach dem manuellen scannen ober links in der Auflistung des Films (Name, SD / HD) nicht der Blitz mit der Zahl der gefundenen Fehler steht. Wenn ich zwei Bereiche definiere, verschiebt mir die manuelle Fehlersuche den den Start der zweiten Definition direkt ans Ende der ersten Definition. Warum das?

Soll das so sein?

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 25.01.2014, 16:16

Hallo Klaus H.,

bei der manuellen Suche wird nur gescannt, was Du auch behalten willst.
Es spielt keine Rolle was Du dazu selektiert hast. Eine Suche geht immer von Anfang bis Ende der Aufnahme. Alles was in der Aufnahme weg soll wird übersprungen.
Wenn ich zwei Bereiche definiere, verschiebt mir die manuelle Fehlersuche den den Start der zweiten Definition direkt ans Ende der ersten Definition. Warum das?
Ehrlich, ich verstehe Deine Frage nicht.
Schau Dir mal dieses Video an:
http://www.youtube.com/watch?v=JzWB1ZSdBjg
Welche Schnittlogik verwendest Du? Orange oder grüne Balken in der Zeitleiste?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 25.01.2014, 19:48

Hallo Ralf,

ich verwende die umgekehret Schnittlogik mit den grünen Balken. Wenn ich zwei Bereiche erstelle, die ich am Ende behalten will, schiebt die Fehlersuche die beiden Bereiche zeitlich einfach zusammen. Hier habe ich ein Demo dazu mitgeschnitten:

http://www.h-wu.de/show/HD3.09_Fehlersuche.mp4

Begehe ich da jetzt irgendwo einen Denkfehler?

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 26.01.2014, 18:10

Hallo Klaus,

das Problem zeigt Dein Film eigentlich eindeutig, aber es scheint nur Deinen PC zu betreffen. :shock:
Ich habe eben versucht mit der aktuellen Version 3.09 nachzustellen und bei mir wird nichts zusammengeschoben.

Lege bitte mal ein neues Projekt an. Ich vermute, dass da das Problem von einem defekten Projekt kommt.
Sollte sich das genauso verhalten, schick uns bitte aus DVR-Studio HD 3 heraus eine Supportanfrage.
Wie das geht ist hier beschrieben:
http://dvr-studio-hd-3.haenlein-softwar ... rt-Anfrage

Wir bekommen so die Logdateien und können vielleicht sehen, was zu diesem komischen Verhalten führt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 26.01.2014, 18:45

Supportanfrage ist raus ...

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 27.01.2014, 15:21

Hallo Klaus,

ich hab die CN:26959 UID:237857 S:201401261743 erhalten.
Hast Du aber wie von mir beschrieben das Problem in einem neuen Projekt versucht noch mal nachzustellen?

Das ist wichtig, denn nur wenn es bei Dir UND bei uns nachstellbar ist, brauche ich die SA. Aktuell kann ich es hier nicht nachstellen und Du bist auch der wirklich einzige der so was gemeldet hat.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 27.01.2014, 20:21

Hallo Ralf,

ja habe ich gemacht. Ich hatte ein Projekt "Test2" erstellt und dann wieder zwei Schnittbereiche erstellt.

Gerade eben habe ich noch mal ein neues Projekt erstellt und ca. 30 Schnittbereiche angelegt. Nach der manuellen Fehlerprüfung wird jeder Schnittanfang zum Ende des vorangehenden Schnittbereichs verschoben.

http://www.h-wu.de/show/HD3.09_Fehlersuche_V2.mp4

Naja, das ist für mich nicht so schlimm. Vielleicht findet ihr das Problem bei Gelegenheit.

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 28.01.2014, 12:42

Hallo Klaus,

mach doch bitte mal in der Aufnahme nur einen Schnittbereich von Anfang bis Ende, so als würdest Du alles behalten wollen. Dann lass mal die Fehlersuche laufen. Mich würde interessieren, ob es in der Aufnahme vielleicht haufenweise Fehler hat.

Was mich auch etwas irritiert:
Der Film hat über 3GB und die Fehlersuche ist in wenigen Sekunden fertig. Mir erscheint das viel zu kurz.
Es könnte an der Aufnahme selbst liegen. Kannst Du das mit allen Aufnahmen auch von anderen Sendern nachstellen?

Dein anderer Film hier http://www.h-wu.de/show/HD3.09_Fehlersuche.mp4
war nur 180 MB. Kannst Du uns diese Datei so wie sie ist schicken, damit wir es hier nachstellen können?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 28.01.2014, 21:17

Hallo Ralf,

die Filme liegen auf einer schnellen SSD, evtl. geht die Fehlerprüfung deshalb so schnell? Wenn ich nur einen Schnittbereich über den gesamten Film markiere, dauert die Fehlerprüfung etwas länger (ca. 20 Sekunden bei 3 GB), es werden keine Fehler gefunden.

Hier liegt der 180 MB-Film im Original (umbenannt wegen Leerzeichen im Dateinamen):
http://www.h-wu.de/show/Film_180MB.ts

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Ralf » 29.01.2014, 13:53

Hallo Klaus,

ich habe Deinen Film bekommen und mit DVR-Studio HD3.09 die gleichen Schnitte eingestellt, wie in Deinem Film.
Danach habe ich die Manuelle Suche gestartet, aber Dein Fehlerbild hat sich nicht ergeben.

Du hast doch neben der SSD sicherlich auch eine normale Festplatte im PC. Lege doch bitte mal diesen Film dort ab und teste es mal dort. Ich kann mir zwar nur schwer vorstellen, dass es an der SSD liegt, aber einen Versuch ist es wert.

Ich gehe mal davon aus, dass Du die DVR-Studio HD3 schon mal neu installiert hast. Vielleicht können es auch mal andere User hier testen. Einfach mal Deinen Testfilm laden und es versuchen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von Klaus H. » 29.01.2014, 20:42

Hallo Ralf,

mit einer normalen Festplatte ist es das Gleiche. Problem tritt auch mit allen anderen TS-files (von der Dreambox DM8000) auf.

Gerade habe ich HD3 deinstalliert, mit iobit-Uninstaller nach Installationsresten gesucht, anschließend NET Framework 4.5.1 installiert und dann wieder HD3 drauf gepackt. Kein Unterschied - Problem bleibt.

Es stört aber aktuell nicht weiter, deshalb lasse ich es jetzt gut sein.

Gruß
Klaus
AndreasF
Beiträge: 5
Registriert: 27.03.2013, 18:41

Re: HD 3.09 gibt Dateien nicht frei, Problem mit Fehlersuche

Beitrag von AndreasF » 15.02.2014, 14:22

Ralf hat geschrieben:...
die Blockade bleibt leider so lange bestehen, wie das Programm noch offen ist. Diesen "Schönheits-Bug" haben wir noch auf der Liste, sind aber aus Zeitgründen noch nicht dazu gekommen.
Jetzt habe ich diesen "Schönheits-Bug" schon lange gemeldet und bis heute keinen einzigen Hinweis bekommen, dass Ihr das Problem kennt. :roll:

Mich nervt das Problemchen so, dass ich schon auf HD2 zurück wollte und mich seit bestehen darüber ärgere, weil er mich bei der Schneidarbeit behindert. Normalerweise schneide ich meine Aufnahmen alle paar Wochen. Ich scheide einen Film und verschiebe ihn in ein Filmverzeichnis. So muss ich mir nun jeden geschnittenen Film aufschreiben und dann nachdem ich alle Filme geschnitten habe, muss ich die Löschliste abarbeiten, um die Rohformate zu löschen.

Also mich nervt das.
DVR-Studio HD3 + DVR-Compress 2 + DVR-TrueCover + DVR-Recode
DVR-Studio Pro + DVR-Compress 1
Antworten

Zurück zu „Updates“