Anderer Prozess blockiert das ganze DSL für sich.

Meldung "Backupservice", Nutzung auf verschiedenen PCs, Mails "Umzug des Programms".
Antworten
Cer
Beiträge: 175
Registriert: 28.01.2011, 14:11

Anderer Prozess blockiert das ganze DSL für sich.

Beitrag von Cer » 17.10.2011, 10:29

Hallo Ralf,

ich hatte am Wochenende beim Starten von HD2 tatsächlich mal die Meldung das der Webserver nicht erreichbar wäre. Beim zweiten Versuch ging es dann.
Ursache war ziemlich sicher ein parallel laufender Download der (dank gutem Server) meine Bandbreite voll ausgenutzt hat.
Auch wenn das jetzt kein wirkliches Problem war wollte ich anregen, daß HD2 vielleicht ein paar Sekunden länger auf eine Antwort wartet bevor es aufgibt. Oder wäre diese erhöhte Wartezeit für euch irgendwie sicherheitskritisch?

Gruß,
Cer
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Anderer Prozess blockiert das ganze DSL für sich.

Beitrag von Ralf » 17.10.2011, 13:38

Hallo Cer,

Danke für die Rückmeldung.

Nur um es zu erwähnen: Ich habe Deinen Beitrag von dem Infobetrag abgehängt und als eigenständigen Beitrag angelegt.
Auch wenn das jetzt kein wirkliches Problem war wollte ich anregen, daß HD2 vielleicht ein paar Sekunden länger auf eine Antwort wartet bevor es aufgibt. Oder wäre diese erhöhte Wartezeit für euch irgendwie sicherheitskritisch?
Wir haben das Zeitfenster bewusst klein gehalten. Es ist aber selbst bei sehr langsamen Internetzugängen groß genug. Ich selbst verwenden es über einen mobilen Internet (UMTS) auf Messen und selbst in der langsamsten Art Edge funktioniert es problemlos.

Die Geschwindigkeit muss Du auch geteilt sehen: Den Verbindungsaufbau und die anschließende Geschwindigkeit des Datenaustauschs. Bei Dir dauert der erste Verbindungsaufbau zu lange.

Ich denke das könnte auch dann der DNS Server sein, der zu langsam ist. Solltest Du da den Standardserver Deines Providers verwenden, macht es Sinn nach einem Schnelleren zu suchen.

Gib mal bei Google "Google DNS Server" ein
What is Google Public DNS?
Google Public DNS is a free, global Domain Name System (DNS) resolution service, that you can use as an alternative to your current DNS provider.
To try it out:
Configure your network settings to use the IP addresses 8.8.8.8 and 8.8.4.4 as your DNS servers or
Read our configuration instructions.
New! For IPv6 addresses, see our configuration instructions.
If you decide to try Google Public DNS, your client programs will perform all DNS lookups using Google Public DNS.
Google hat da auch eine schöne Anleitung, wie es in Windows einzustellen ist.

Wenn es am DNS Server liegt, sollte anschließen Ruhe einkehren. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Webservice“