Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Mehrere Aufnahmen auf einmal bearbeiten.
Antworten
porgy
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2007, 10:08

Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von porgy » 19.01.2014, 21:35

Ich würde gern wie im DVR-Studio Pro 2 die Stapelverarbeitung verwenden.

Für das Feature "Export im Geräte-Format" würde sich die Stapelverarbeitung ideal anbieten aber ich kann sie weder irgendwo in der Programmoberfläche finden noch ist in der Bedienungsanleitung eine Beschreibung ihrer Bedienung vorhanden (außer einer nichtssagenden Erklärung im Glossar). Auch im Forum wurde ich nicht sinnvoll fündig.

Gibts im DVR-Studio HD3 keine Stapelverarbeitung oder bin ich blind??

Wer kann mir beschreiben, ob und wenn ja, wie das geht?!

Herzlichen Dank,
Martin
Gruß, Martin
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10622
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von Ralf » 20.01.2014, 11:23

Hallo porgy,

Du denkst zu kompliziert.... 8)
Wieso suchst Du nach einer manuellen Einstellung,wenn es schon automatisch geht.?

Die Stapelverarbeitung wird automatisch ausgeführt:

- Lege einfach alle Filme in die Zusammenstellung.
- Mach Deine Schnitte und Meta-Daten-Einstellungen
- Exportiere im Geräteformat.

Alle Filme werden nach und nach abgearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
porgy
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2007, 10:08

Re: Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von porgy » 20.01.2014, 19:19

Hallo Ralf,

vielen Dank für die Antwort.

Das hatte ich so versucht, bin aber zunächst gescheitert.
Ich konnte nur 2 Filme laden, bei allen weiteren zeigten sich nur stundenlang rotierende Kreise.
Beim zweiten Film hatte sich offensichtlich immer die Fehlersuche aufgehängt und die weiteren wurden dann komplett ignoriert. Dieses Verhalten ist bei mir reproduzierbar.

Fehler war der, dass ich die Filme geladen hatte, solang noch irgendwo eine Fehlersuche lief.
Nachdem ich die Filme schön gemächlich :evil: einen nach dem anderen lade und immer brav warte, bis die Fehlersuche abgeschlossen ist (auch Schnitte setzen und Meta-Daten bearbeiten dauert nicht so lang wie die Fehlersuche :evil: ), kriege ich mehrere Filme in die Zusammenstellung.
Ich bewerte dieses Verhalten als Bug. Es passt nicht zu der Aussage, dass die Fehlersuche im Hintergrund laufen soll. Das tut sie eben faktisch nicht, wenn man fürs Filme laden darauf warten muß!

Ralf:
Ich hielte es für nötig, diesen Workaround in die Bedienungsanleitung aufzunehmen. Alle User, die von DVD-Studio Pro... herkommen und Stapelverarbeitung gemacht haben, suchen in HD einen ähnlichen Ablauf und finden nichts.
Gruß, Martin
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 360
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von Sascha » 21.01.2014, 09:51

Die Fehlersuche läuft im Hintergrund und währenddessen geöffnete Aufnahmen werden grundsätzlich geladen.
In deinem Fall scheint es wohl ein Abbruch zu geben. Um mehr sagen zu können, müsstest du uns mal eine Supportanfrage schicken. (HD Logo Menü > Hilfe > Supportanfrage)
Am besten wäre, wenn du zuvor das Problem reproduzierst.

Ansonsten kann die automatische Fehlersuche auch deaktiviert werden. Dann wird ein Button zur manuellen Fehlersuche angeboten.
Je nach Festplattengeschwindigkeit ist das auch für die Verarbeitung (Schnitte definieren etc.) angenehmer.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
bart
Beiträge: 18
Registriert: 15.09.2014, 19:33

Re: Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von bart » 28.12.2014, 13:56

Hallo!

Hatte genau dasselbe Problem bis zur Version 3.12. Nun habe ich geupdatet auf die Version 3.14 und siehe da, zumindest bei zwei geladenen Aufnahmen machte er eine Fehlersuche die nicht abbricht (das ist top). Bei mehreren Filmen ist dann aber doch wieder der Wurm drinnen, also das die Fehlersuche abbricht. Gibt es dafür schon eine Lösung?


Grüße
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10622
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Stapelverarbeitung in DVR-Studio HD 3 (3.08)

Beitrag von Ralf » 28.12.2014, 16:08

Hallo bart.

Also wenn die Suche schon abbricht, so ist in der Aufnahme einiges faul. Das passt auch mit Deinem anderen Beitrag zusammen, wo Du ein komisches Verhalten des Players beschrieben hattest.

1-2 Fehler in 10 Aufnahmen sind normal. Wenn das Aufnahmen von gestern waren, an dem es in ganz Deutschland heftig geschneit hatte, würde es mich nicht verwundern, wenn die Aufnahme voller Fehler war. Gerade da kommt es bei kleinen Sat-Schüsseln schnell zu Empfangsstörungen. Solltest Du aber auch bei gutem Wetter in jeder Aufnahme Fehelr haben, so würde ich mal prüfen, ob die Schüssel korrekt eingestellt ist.
Auch Feuchtigkeit im Kabel direkt am LNB lässt das Signal erheblich einbrechen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Stapelverarbeitung“