Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Einstellungsmöglichkeiten, Automatisieren der Suche, Fehlerstellen verwalten, kontrollieren und ignorieren. Was tun bei Fehlerstellen. Ursachen für Fehler in Aufnahmen.
Antworten
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von puetzi » 30.09.2012, 19:50

Hallo,
bei HD 2.24 (Gerät: Dreambox DM800se HD) habe ich unter Einstellungen spezifiziert:
- erweiterte Fehlersuche
- Fehlersuche: Fehler automatisch in Schnittbereich wandeln
- Aufnahmefehler bei SD-DVD ignorieren: Nie
Nach Anstoß der Fehlersuche werden 2 Video-Fehler (keine Audio-Fehler) erkannt und in Schnittbereiche umgewandelt.
Beim anschließenden Schneiden/Fertigstellen (SD) werden jedoch immer noch diverse Audiofehler erkannt und somit (gem. Einstellungen) die Erstellung der DVD abgebrochen.
Ist das korrekt, habe ich etwas übersehen oder falsch verstanden, wie sollte ich verfahren?
Vielen Dank im Voraus
mfg
puetzi
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10478
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Ralf » 02.10.2012, 14:57

Hallo puetzi,

wir haben zu diesem Phänomen auch schon eine Supportanfrage erhalten und untersucht. So wie es aussieht, wird die automatische Wandlung eines Fehlers in einen Schnittbereich nicht korrekt durchgeführt.

Bis Tobias das Problem beseitigt hat, bitte auf das automatische Wandeln erst mal deaktivieren und gefundene Fehlerstellen mit dem Button unter der rechten Tabelle manuell in Schnittbereiche wandeln. Das funktioniert zuverlässig.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von puetzi » 02.10.2012, 17:43

Hallo Ralf,
habe, wie von Dir empfohlen, die automatische Umwandlung Fehler -> Schnittbereich deaktiviert (Erweiterte Fehlersuche ist weiterhin aktiv) und alle Fehler (es waren nur Video-Fehler) manuell in Schnittbereiche transformiert. Beim Schneiden/Fertigstellen (SD) werden jedoch [immer noch] vorher nicht erkannte Audiofehler ausgewiesen, jeweils direkt vor den zuvor umgewandelten Video-Fehlern. Ist es möglich, dass auch bei der manuellen Umwandlung die Randbereiche nicht ganz exakt angesetzt werden?
Habe anschließend die neu erkannten Audio-Fehler manuell in Schnittbereiche umgewandelt, nochmals Schneiden/Fertigstellen gestartet .... und wieder tauchen neue Audio-Fehler auf - echt frustrierend!
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Klaus H. » 04.10.2012, 19:54

Hallo zusammen,

gleiches Problem bei mir. Ich habe gestern den endlos langen Film "Cleopatra" (von ca. 1890 mit Liz. Taylor und Richard Burton) geschnitten. Bei der automatischen Fehlersuche kamen ein paar wenige Videofehler, beim anschließenden konvertieren für die DM8000 gab es dutzende Audiofehler ...

Gruß
Klaus
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Klaus H. » 05.10.2012, 12:15

Hallo,

mir ist gerade bei der HD 2.24 aufgefallen, dass die Sprungweite der Vorschau mit dem Mausrad vorwärts und rückwärts unterschiedlich groß ist. Nach vorn springt er ca. 3 mal weiter als zurück. Ist das so gewollt? :?

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10478
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Ralf » 06.10.2012, 10:18

Hallo Klaus H.

eigentlich nicht. Ist das reproduzierbar?

Dieser Film zeigt die Schrittweitensteuerung, wie sie seit sehr langer Zeit nicht mehr verändert wurde:

DVR-Studio HD - Navigation in eine Aufnahme
Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten sich in einer Aufnahme zu bewegen und die Schrittweiten zu steuern: Klick in der Zeitleiste, Buttons des Players, mit dem Mausrad oder über die Tastatur.
Laufzeit: 3:39 Minuten:
http://support.haenlein-software.com/?v=89jKeFwqVGA
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von puetzi » 06.10.2012, 10:36

Hallo Ralf,
es wäre nett, wenn ich einen Hinweis bekäme, wie ich das in meinem letzten Beitrag geschilderte Problem umgehen kann!
Die von Dir gegebene Empfehlung, die Fehler manuell in Schnittbereiche umzuwandeln führt nur zu weiteren Fehlern und diese wieder zu weiteren ... das macht wirklich keinen Spaß
Vielen Dank
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10478
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Ralf » 06.10.2012, 15:21

Hallo puetzi,

das muss sich Tobias ansehen. Sorry, Du musst leider mal warten.

Zeigen diese gefundenen Fehler bei der Wiedergabe im Player auch Auswirkungen?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10478
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Ralf » 22.10.2012, 11:39

Hallo,

Tobias hat in der Vorabversion eine Anpassung gemacht. Bitte mal diese Version daraufhin testen:
viewtopic.php?t=4220
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klaus H.
Beiträge: 77
Registriert: 11.12.2008, 20:07

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Klaus H. » 25.10.2012, 11:18

Hallo Ralf,

die beta habe ich gerade installiert. Das Problem mit der ungleichen Schrittweite vor / zurück bei einzelnen Filmen ist immer noch da. Ich habe hier einen Filmschnipsel von RTL2 (60 Sekunden, 30 MB), bei dem die GOP-Sprünge vorwärts ca. 2.4 Sekunden betragen, rückwärts abwechseln 0.6 und 1.8 Sekunden (Sende-Raster: 0.6 s). Beim Springen zusammen mit [Shift] oder [STRG] stimmen die Werte dann wieder.

Wo liegt das Problem?

Gruß
Klaus
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von puetzi » 11.11.2012, 14:57

Hallo,
habe die Beta 2.24.4 deinstallieren müssen, denn nach einer bestimmten Anzahl von erkannten Fehlern bricht die Überprüfung ab und ich werde aufgefordert, eine Supportanfrage zu erstellen. Mit der wieder installierten 2.24 erfolgt zwar kein Abbruch, dafür jedoch ein erheblicher Versatz zwischen Audio und Videostream. Fazit: bei mehreren Fehlern ist HD2 für mich derzeit nicht nutzbar :( .
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Benutzeravatar
Tobias
Programmierer
Beiträge: 889
Registriert: 31.03.2008, 22:59

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von Tobias » 12.11.2012, 09:25

Hallo puetzi,

wir brauchen von dem HD2 2.24.4 Abbruch die Log-Dateien.
Kannst du uns diese bitte schicken?
MfG
Tobias
puetzi
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2006, 15:25

Re: Fehler erst beim Schneiden/Fertigstellen erkannt

Beitrag von puetzi » 12.11.2012, 11:12

hallo Tobias,
mache ich gerne, nur habe ich - da man Beta(2.4.4) und 2.4 nicht parallel vorhalten kann - 2.4.4 deinstalliert.
Daher die Frage: wo finde ich die von Dir benötigte Logdatei?
mit freundlichem Gruß
puetzi
-----
AMD Phenom 9500 Quad-core / Vista Home prem.
Intel I3-350M / Win 7 Home Prem (32 bit)
Dreambox 800 HD-se mit 500GB HDU - Imagevers. 3.2.2 vom 30.03.2012/
DVR HD 2.x (immer die neueste :-))
Antworten

Zurück zu „Fehlersuche“