Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Dinge die nur sehr sporadisch auftretenden oder nicht reproduzierbar sind.
Antworten
Woodman45
Beiträge: 47
Registriert: 24.07.2013, 11:31

Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Woodman45 » 03.08.2014, 14:48

Hallo DVR-Service
ich habe - manchmal mehrmals am Tag - Abstürze von DVR-Studio HD3.
Entweder DVR-Studio "verabschiedet" sich kommentarlos oder es werden auch Warnungen ausgegeben wie z.B. die folgende:
Bild

Das sich da etwas "anbahnte" ahnte ich schon, denn nach klick auf ein Element tat sich eine gefühlte Ewigkeit nichts.

Manchmal kommt auch diese Warnung (wohl von Windows 8.1):
Bild

Aber immer, wenn ich nach einem Absturz DVR-Studio neu starte, kommt dann diese Meldung, die einem wissen lässt, das DVR-Studio den Absturz irgdwie mit bekommen hat:

Bild

Meine Arbeit ist also nicht vergebens gewesen. :D

Wie kann ich Ihnen jetzt helfen, den Fehler zu finden und wo finde ich die im ersten Screendump erwähnten Logs?

Hier noch etwas zu meiner "Ausrüstung":
Bild

Ab mangelnden Ressourcen dürfte es eigentlich nicht liegen.

Ergänzung:
Häufig - so auch gerade eben wieder - kommt es vor, das DVR-Studio kurz vorm Ende des "authoren" abstürzt: Die AVCHD-Dateistruktur ist fast fertig nur die ISO-Datei fehlt noch.
Das sieht dann so aus:
Bild
Keep :-D
Horst

Rechner: Intel Core i7-4790 CPU@3,60GHz, 64-Bit Windows 8.1, Arbeitsspeicher 32GB
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10326
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Ralf » 04.08.2014, 08:54

Hallo Horst,

könnte es sein, dass Du bei der Erstellung von DVDs immer nur das alte Projekt nur leer machst und es weiter verwendest?
Wenn dann ist das Dein Fehler, denn es kommt da ab einer gewissen Größe zu Problemen.

Bitte lege immer ein neues Projekt an, wenn es abgeschlossen ist.

Die Logdateien werden automatisch mit einer Supportanfrage aus DVR-Studio HD3 heraus bei uns eingereicht. Teste aber bitte erst mal diese Filme in einem neuen Projekt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Woodman45
Beiträge: 47
Registriert: 24.07.2013, 11:31

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Woodman45 » 04.08.2014, 11:21

Ralf hat geschrieben:Hallo Horst,

könnte es sein, dass Du bei der Erstellung von DVDs immer nur das alte Projekt nur leer machst und es weiter verwendest?
Wenn dann ist das Dein Fehler, denn es kommt da ab einer gewissen Größe zu Problemen.

Bitte lege immer ein neues Projekt an, wenn es abgeschlossen ist.
Wie Du hier sehen kannst
Bild
lege ich tatsächlich immer ein neues Projekt an...
Allerdings kommt es manchmal vor, das ich ein Projekt mehrmals "umkopiere", gerade wegen der Menü-Problematik (in einem Projekt verkürze ich die Filme auf 1-2 min. damit ich nicht so lange warten muss, um das neue Menü auszuprobieren.

Wäre es nicht sinnvoll, wenn man bei "Projekt speichern als" bei einem bereits bestehendem Projekt eine Sicherheitsabfrage einbaut und dann gegebenenfalls das bestehende Projekt erstmal löscht? (Wie z.B. bei einem Word-Dokument auch?)
Ralf hat geschrieben:Die Logdateien werden automatisch mit einer Supportanfrage aus DVR-Studio HD3 heraus bei uns eingereicht. Teste aber bitte erst mal diese Filme in einem neuen Projekt.
D.h. alle Menüs wieder neu erstellen, alle "Knöpfe" neu erstellen und zurecht rücken... :?
Das merkwürdige ist ja, wenn ich nach einem Crash wieder da weitermache, wo ich aufgehört habe, läufts ja meistens durch.
Keep :-D
Horst

Rechner: Intel Core i7-4790 CPU@3,60GHz, 64-Bit Windows 8.1, Arbeitsspeicher 32GB
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10326
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Ralf » 04.08.2014, 12:19

Hallo Horst,
Allerdings kommt es manchmal vor, das ich ein Projekt mehrmals "umkopiere", gerade wegen der Menü-Problematik (in einem Projekt verkürze ich die Filme auf 1-2 min. damit ich nicht so lange warten muss, um das neue Menü auszuprobieren.

Wäre es nicht sinnvoll, wenn man bei "Projekt speichern als" bei einem bereits bestehendem Projekt eine Sicherheitsabfrage einbaut und dann gegebenenfalls das bestehende Projekt erstmal löscht? (Wie z.B. bei einem Word-Dokument auch?)
Wenn Du nur das Projekt unter anderem Namen abspeicherst, wird es deshalb nicht besser, denn es bleibt der gleiche Inhalt unter anderem Namen. Fakt ist, dass es ab einer gewissen große zu Problemen kommt. Wann das genau passiert kann ich Dir nicht sagen. Es hängt auch sehr vom Umfang der Menüs ab. Dazu kommt, dass jeder geöffnete Film in einem Projekt nur beim ersten öffnen analysiert wird. Beim erneuten öffnen wird auf diese Daten zurückgegriffen. Auch da gibt es Stress, wenn unter gleichen Namen ein anderer Film versucht wird zu verwenden.

Die Struktur von Projekten ist extrem komplex. Bisher konnten wir da der Sache nicht auf den Grund gehen, zumal es auch sehr selten vorkommt, dass ein Projekt korrupt wird. Da in der Regel mit einem normalen Nutzungsverhalten das Problem nicht auftaucht, werden wir dem Thema auch nicht weiter nachgehen. Bitte habe dafür auch Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Woodman45
Beiträge: 47
Registriert: 24.07.2013, 11:31

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Woodman45 » 14.08.2014, 19:27

Ergänzung:
Heute mal was neues: Beim Suchen im Stream (im Vorschauplayer) nach einer bestimmten Stelle kam diese Fehlermeldung:
Bild

gefolgt von dieser (altbekannten):
Bild
Keep :-D
Horst

Rechner: Intel Core i7-4790 CPU@3,60GHz, 64-Bit Windows 8.1, Arbeitsspeicher 32GB
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 350
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Sascha » 15.08.2014, 15:53

Schick uns doch mal die Logdateien an Support@Haenlein-Software.com
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
Woodman45
Beiträge: 47
Registriert: 24.07.2013, 11:31

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Woodman45 » 15.08.2014, 17:37

Danke, ist unterwegs.
Keep :-D
Horst

Rechner: Intel Core i7-4790 CPU@3,60GHz, 64-Bit Windows 8.1, Arbeitsspeicher 32GB
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 350
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: Mehr oder weniger regelmäßige Abstürze

Beitrag von Sascha » 16.08.2014, 10:50

Also ich schätze, das es an dem Umkopieren der Projekte liegt.
Die meisten Probleme in den Logs sind entstehen im Menüeditor und durch Speicherüberlauf.
Sprich in dem Projekt scheinen zu viele Daten vorgehalten zu werden.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
Antworten

Zurück zu „Unerklärbares und nicht reproduzierbar“