unterschiedliche Datei größe

Antworten
FilmFan2016
Beiträge: 4
Registriert: 17.04.2016, 20:40

unterschiedliche Datei größe

Beitrag von FilmFan2016 » 17.04.2016, 20:54

Hallo, Wollte mir evtl DVR Studio SD kaufen.
Verstehe aber nicht warum bei gleicher Länge des Filme nachdem die Werbung rausgeschnitten worden ist die ausgabedatei im mpeg größer ist als beim DVR Studio Pro 2.20


DVR Studio SD 1.10 sind es 3,17 GB
DVR Studio Pro 2.20 sind es 2,90 GB
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 354
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von Sascha » 18.04.2016, 09:36

Die Ausgabedateien können in der Tat etwas größer Ausfallen.
Bei deinen Angaben tippe ich jedoch darauf, das die Ergebnisse sich aber unterscheiden.
Prüfe bitte, ob weitere Tonträger oder DVB Sub bzw. Teletextspuren exportiert wurden.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
FilmFan2016
Beiträge: 4
Registriert: 17.04.2016, 20:40

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von FilmFan2016 » 18.04.2016, 17:20

Danke für die schnelle Antwort
DVB Sub bzw. Teletextspuren wurden nicht expotiert.
Tonspuren sind bei beiden auch die Selbe
Weiss nicht ob dir das Ergebnis von Mediainfo hilft
http://www.directupload.net/file/d/4328 ... vb_png.htm - DVR Studio Pro 2.20
http://www.directupload.net/file/d/4328 ... 2m_png.htm - DVR Studio SD
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 354
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von Sascha » 19.04.2016, 08:49

Ok, dann ist der Größenunterschied auf unsere Anpassung zurückzuführen.
Wie gesagt, haben wir hier bewusst etwas draufgegeben. 10% können da schon vorkommen. (Ist nicht pauschal.)
Es gab mit den MPEG Dateien früher vermehrt Probleme bei einigen Playern, weswegen wir diese Anpassung gemacht haben.
Besser größer als das es gar nicht geht.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
FilmFan2016
Beiträge: 4
Registriert: 17.04.2016, 20:40

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von FilmFan2016 » 19.04.2016, 17:25

Achso wusste gar nicht das man sowas einstellen kann.
Aber an der Qualität des Filmes ändert sich nichts?
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 354
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von Sascha » 19.04.2016, 17:35

Die Video-Qualität ist unverändert.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
FilmFan2016
Beiträge: 4
Registriert: 17.04.2016, 20:40

Re: unterschiedliche Datei größe

Beitrag von FilmFan2016 » 19.04.2016, 20:29

Ok
Danke für deine Hilfe
Antworten

Zurück zu „MPEG2 PS“