Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge

Antworten
blueice_haller
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2017, 01:51

Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von blueice_haller » 10.09.2018, 09:36

Hallo,
da ich im Forum keinen geeigneten Bereich fand erstelle ich meinen Beitrag hier.
Ihr könnt ihn gerne passend verschieben.

Zunächst einmal stellt sich mir die Frage:
Lebt Euer Wiki wie andere Wikis vom Mitmachen oder gibt es eine kleine Gruppe von Autoren?


Dann sind hier ein paar Korrekturen / Verbesserungsvorschläge:

Korrekturen wie Tippfehler
1) http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... C3%B6ffnen

Folgedateien werden automatisch zusammen.
Folgedateien werden automatisch erkannt und zusammen importiert.


2) http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... lgedateien

Aus diesem Grund müssen die Dateneine zueinander passen:
Aus diesem Grund müssen die Dateien zueinander passen:

Dateien in dei Reihenfolge bringen
Dateien in die Reihenfolge bringen


Verbesserungsvorschläge

1) http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... Grundlagen

Hier fehlt der Hinweis dass DVR-Studio HD 4 nicht startet wenn man nicht mit dem Internet verbunden ist.

Auch fehlt mir der Hinweis dass bei Notebooks beim Wechseln von LAN auf WLAN (und umgekehrt) die Lizenz erneuert wird und man so jedes Mal über E-Mail benachrichtigt wird.
Seit dem arbeite ich nur noch über WLAN.


2) http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... nfassungen

Hier könnte man WICHTIGER HINWEIS: und HINWEIS: fett markieren.
Vielleicht sogar grafische Symbole wie Info im Kreis (i) in verschiedenen Farben einführen.


3) Öffnen von mehreren inhaltlich zusammengehörenden Dateien (z.B. Fußballspiel mit zwei Halbzeiten) und Vorgehensweise

Zunächst einmal die Vorgeschichte:
Mir ist nach längerer Pause mit der Arbeit mit DVR-Studio HD 4 erst nach Bearbeiten/Export von zwei Aufnahmen der Button aufgefallen mit dem man Aufnahmen Auftrennt (Split) und Zusammenfasst/Zusammenfügt (Join):
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... nfassungen

Nachdem ich also beide Aufnahmen Zusammengefasst habe begann die "intensive Werbesuche" erneut obwohl für mich dieser Vorgang im Kopf und vor dem betätigen des Buttons bereits abgeschlossen war.

Meine Erkenntnis: Bevor man mit der Arbeit beginnt sollte man ein paar Grundsätzliche Dinge verstehen um unnötigen Aufwand zu vermeiden.


4) Zeitstempel zurücksetzen
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... lgedateien

Hier fehlt mir noch die Aufzählung der Möglichkeiten wie Zeitstempel zurückgesetzt werden können:

a) Wie in den folgenden 2 Threads beschrieben, die Aufnahme unbearbeitet wieder exportieren und das Ergebnis in ein neues Projekt importieren.
Zusammenfassung von Dateien: Zeitleiste hat 9 Stunden zuviel (erste Antwort von Ralf)
Bugs beim Zusammenfassen von Serien-Folgen

b) Setzt VLC die Zeitstempel bei diesem Vorgehen zurück?
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... at_wandeln

Falls ja, könnte man auch das auflisten.


5 a) http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... _Aufnahmen

Könnte man hier den folgenden Text in eine neue Zeile, als HINWEIS: kennzeichnen und folgenden text Fett machen?
Sie brauchen nur die erste Datei zu laden.

Und den weiteren Text ebenfalls in eine neue Zeile:
Wie es mit solchen Folgedateien umzugehen hat, stellen Sie hier ein: "Einstellungen > Aufnahmen > Aufnahme laden".


5 b) Der Link unter "Einstellungen > Aufnahmen > Aufnahme laden" führt zu einer leeren Seite.
Man muss schon genau hinsehen dass links im Wiki Menü Unterseiten existieren.

Bitte folgendes umsetzen:

a) HINWEIS: Dies ist eine übergeordnete Seite. Bitte links eine Unterseite wählen.

oder

b) die Überschriften in die leere Seite als Links kopieren:
"Info über..."
"Kaufen & Registrieren"
"Update & Hilfefunktionen"
"Einstellungen"

oder

c) Den Link unter "Einstellungen > Aufnahmen > Aufnahme laden" ändern sodass er direkt auf die "Einstellungen" verlinkt.



Allgemein fehlt mir im Wiki (im Bereich Aufnahmen oder Grundlegendes?) noch
a) Eine Art Roadmap/Assistent: Was habe ich, was ist mein Ziel und (wie) komme ich an mein Ziel:

Beispiele:
Ich habe: Mehrere inhaltlich zusammengehörenden Dateien (z.B. Fußballspiel mit zwei Halbzeiten)
Ziel: Eine einzelne TS Datei


Ich habe: Mehrere Aufnahmen einer Serie
Ziel: DVD mit ein paar Folgen
Weg:
1. Zurücksetzen der Zeitstempel durch Export
2. Neues Projekt und Bearbeitung (Werbung entfernen u.a.)
3. ...


Ich habe: Eine SD und HD Aufnahme
Ziel: Eine SD DVD
Weg 1: (mit Qualitätsverlust) Konvertierung der HD Aufnahme in SD mithilfe einer Drittanbieter Lösung
Weg 2: (ohne Qualitätsverlust) Falls möglich erneute Aufnahme in SD


Ich habe: Einzelne Musikvideos als TS und einzelne Musikvideos aus YouTube (oder einer anderen Plattform)
Ziel: Eine Musik DVD


b) eine kleine Auflistung bekannter Möglichkeiten was geht, was mit etwas Aufwand geht und was nicht geht:


Was geht
Öffnen von zwei zusammengehörenden Aufnahmen eines Senders


Was mit etwas Aufwand geht
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... at_wandeln


Was nicht geht:
http://forum.haenlein-software.com/view ... =15#p33178



Vielen Dank
MfG blueice_haller
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10476
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Ralf » 10.09.2018, 11:20

Hallo blueice_haller,

Danke für deine Anregungen.

Unsere Anleitung ist nur als ein Wiki aufgebaute weil, weil wir so sehr schnell Änderungen machen können und diese ohne ein Update sofort bei allen Kunden erscheinen.

Das außer uns keiner Änderungen vornehmen kann ist Absicht, denn genau Dein Verbesserungsvorschlag unter Punkt 1) ist falsch. Jeder kann DVR-Studio HD4 bis zum Fertigstellen komplett ohne Internet nutzen.
Die Wechselmeldung ist Absicht und dient nur zu Deiner Sicherheit. Wenn Du immer LAN verwendest gibt es auch keine Wechselmeldung. Näheres dazu hier:
http://forum.haenlein-software.com/viewtopic.php?t=4357

Die Tippfehler 1 + 2 und auch der Link unter 5, sowie unter Verbesserungsvorschlag 2 sind korrigiert.
Dein VV 3 hat mit dem Zusammenfassen / Auftrennen nichts zu tun. Dieser Button ist für ECHTE Folgedateien von Receivern gedacht. Sobald es sich aber um NICHT DIREKT ZUSAMMENGEHÖRIGE Dateien handelt, wird beim Zusammenfassen eine defekte Zeitlinie entstehen, die zu massiven Problemen führen kann. Man kann es nur so versuchen:
Dateien zusammenfassen und ohne etwas zu verändern als eine neue Datei exportieren. Danach die neue Datei in einem neuen Projekt laden und verarbeiten. Das hatte ich in der Anleitung auch geschrieben:
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... lgedateien
blueice_haller hat geschrieben:
10.09.2018, 09:36
Meine Erkenntnis: Bevor man mit der Arbeit beginnt sollte man ein paar Grundsätzliche Dinge verstehen um unnötigen Aufwand zu vermeiden.
Genau und deshalb möchten wir, dass keiner außer uns am Wiki arbeitet... :wink:
blueice_haller hat geschrieben:
10.09.2018, 09:36
b) Setzt VLC die Zeitstempel bei diesem Vorgehen zurück?
http://dvr-studio-hd-4.haenlein-softwar ... at_wandeln
Der VLC setzt nichts zurück! Aus dem Grund haben wir auch in DVR-Studio UHD das automatisiert:
http://dvr-studio-uhd.haenlein-software ... Tube,_DVD)

Dein Punkt 5c) war ein defekter Link. Ist korrigiert.
blueice_haller hat geschrieben:
10.09.2018, 09:36
Allgemein fehlt mir im Wiki (im Bereich Aufnahmen oder Grundlegendes?) noch
a) Eine Art Roadmap/Assistent: Was habe ich, was ist mein Ziel und (wie) komme ich an mein Ziel:
Du scheinst endlich mal ein Kunde zu sein, der die Anleitung auch mal genau liest. Leider machen das die Wenigsten... :roll:
Nach dem Motto: "Ein Deutschen Mann fragt nicht nach dem Weg... Er findet ihn alleine ! "
handeln leider die meisten. Ich erkenne das seit Jahren an den Fragen, die mir gestellt werden. Die Anleitung ist eh schon sehr umfangreich und wir möchten die nicht noch weiter aufblasen.

Zu den wichtigsten Aufgaben, habe ich deshalb schon Supportvideos gemacht. Die braucht man wenigstens nur anschauen und das Gezeigte einfach nur nachmachen.
Schau es Dir mal an zu der HD4 gibt es aktuell 30 Support Videos:
http://www.haenlein-software.com/HS/dir ... 706&lang=1

Ist auch in der Anleitung alles verlinkt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
blueice_haller
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2017, 01:51

Re: Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von blueice_haller » 10.09.2018, 12:46

Danke.

[Offtopic]
im englischen Beitrag von Sascha Internetbasierende Produkte (Hintergrund zur Wechselmeldung) werden zweimal keine Pfeile erkannt.

Könnt ihr das bitte korrigieren?

Schade dass ihr PN und Avatare deaktiviert habt.
[/Offtopic]

Fremdformate laden (Mediatheken, YouTube, DVD)

Zum Laden von Fremdfromaten (ab DVR-Studio UHD 1.04) gibt es eine automatsiche Konvertierung für folgtende Formate:
Zum Laden von Fremdformaten (ab DVR-Studio UHD 1.04) gibt es eine automatische Konvertierung für folgende Formate:


Neben einer Programmversion gibt es diese Freeware auch als Website https://mediathekviewweb.de, über die Sie Filme ohne ein installiertes Programm herunterladen können:
Es wurde zwar im Text https verwendet, die Verlinkung verwendet jedoch http.


Oft werden Sendungen, die es im direkten Empfang in HD gibt nur, im Internet nur in SD Auflösung bereitgestellt.
Oft werden Sendungen, die es im direkten Empfang in HD gibt, im Internet nur in SD Auflösung bereitgestellt.


Die Rechtlichen Hinweise gehören meiner Meinung nach an den Anfang.


Danke
MfG blueice_haller
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10476
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Wiki Korrekturen / Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Ralf » 10.09.2018, 16:43

Ist korrigiert. :roll:

Das Rechtlich bleibt da wo es ist, denn das ist für uns Nebensache.

Wir fragen nicht nach, woher die Filme kommen, die in DVR-Studio UHD verarbeitet werden und können und werden auch keine Quellen überprüfen. Wir verarbeiten alles was unverschlüsselt vorliegt. Wenn ein Kunde einen Kopierschutz oder Verbot umgeht, ist das seine Sache.

Wenn einer z. B. mit der Kamera im Kino filmt macht sich strafbar. Wir prüfen ja nicht auf Inhalt und würden folglich einen solchen illegalen Mitschnitt verarbeiten.

Der Hinweis am Ende ist nur der Vollständigkeit halber... :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Sonstiges...“