Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Alles aufzeichnen, was der PV Monitor anzeigt.
Antworten
AlexanderZwo
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2015, 20:01

Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von AlexanderZwo » 18.05.2015, 20:29

Hallo zusammen,

ist ja typisch, dass die neuen gleich die dummen Fragen stellen und ich täte es auch lieber nicht... aber ich finde das Thema wirklich noch nicht. Ich habe jetzt mehrere Aufnahmen mit DVR-Capture 2 im Web-Player Modus durch und das war auch schon ganz gut. Leichtes Ruckeln wurde etwas besser als ich die Wiederholfrequenz auf 50 Hz eingestellt habe, aber es ruckelt schon im Player. Ich würde nun gerne einmal Vollbild versuchen und komme nicht klar.

Die Bedienleiste bleibt nicht im Vordergrund, sondern rückt hinter das Vollbild und dann kann ich natürlich nicht mehr über den Aufnahmeknopf fahren. Ich habe es mit Internet-Explorer und Firefox versucht und nehme im Moment mit Sky.Go / Silverlight auf. Es funktioniert aber ebenso bei Amazon Prime Video nicht.

Ich mach' doch bestimmt irgendeinen ganz blöden Fehler, oder?

Vielen Dank für Hilfe im Voraus!
Hubert
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von Ralf » 19.05.2015, 09:42

Hallo AlexanderZwo,

schalte mal das von Dir verwendete Windows Design um. Das hat massiven Einfluss:
http://dvr-capture-2.haenlein-software. ... everhalten

Da gibt es auch ein Video dazu:
http://support.haenlein-software.com/?v=CBcFEu-gyDs
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
AlexanderZwo
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2015, 20:01

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von AlexanderZwo » 19.05.2015, 10:31

Hallo Ralf,

vielen Dank für den Vorschlag. Ich hatte diesen Verdacht auch, aber hatte, nachdem ich das Video gesehen hatte, gedacht, dass das ja eigentlich ein anderes Phänomen ist.

Jetzt habe ich es versucht, aber der Versuch war leider erfolglos. Ich habe von Aero auf Basic gewechselt und nach wie vor: wenn ich den Sky Player auf Vollbild einstelle, verschwindet die Bedienleiste hinter dem Player.

Dann kam ich auf die Idee, erst den Sky-Player auf Vollbild zu stellen, bevor ich auf der Bedienleiste "Vollbild" anklicke und dann bleibt die Bedienleiste tatsächlich vorne (das ist auch unabhängig vom gewählten Design). Allerdings führt dann das Anklicken der Bedienleiste bei "Vollbild" zum Beenden beim Vollbildmodus des Videoplayers.

Also:
Ist in der Bedienleiste die Schaltfläche "Vollbild" gedrückt, geht meine Bedienleiste (unabhängig vom Windows-Design) bei Auswahl des Vollbildmodus im Player in den Hintergrund.
Ist in der Bedienleiste die Schaltfläche "Vollbild" noch nicht gedrückt, bleibt meine Bedienleiste (unabhängig vom Windows-Design) bei Auswahl des Vollbildmodus im Vordergrund.
Das nützt aber nichts, denn ich kann ja nicht über den Aufnahmepunkt fahren, solange ich die Schaltfläche "Vollbild" nicht gedrückt habe. Das führt aber leider dazu, dass der Vollbildmodus des Players wieder beendet wird.

Haben Sie vielleicht noch eine Idee? Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße
Hubert
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von Ralf » 19.05.2015, 11:03

Was für eine Windows Version verwendest Du?
Hast Du vielleicht 2 Monitore am PC?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
AlexanderZwo
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2015, 20:01

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von AlexanderZwo » 19.05.2015, 11:42

Hallo Ralf,

der Rechner ist ein relativ neuer Intel NUC mit einem Intel i3-5010U. Das ist ein 64bit-System mit 8 GB RAM. Darauf läuft Windows 7 Ultimate in der Version 6.1, Build 7601, Service Pack 1. Der Monitor ist ein über HDMI angeschlossener (älterer) Loewe Xelos A42 TV. Weiter gibt es keine Monitore.

Das Gerät wird fast ausschließlich als Mediaserver (24/7) verwendet und zeichnet hin und wieder Streams aus dem Internet auf.

Freundliche Grüße
Hubert
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von Ralf » 19.05.2015, 12:15

Hallo AlexanderZwo,

könnte es sein, dass Du eine andere Videokarte oder Software auf dem PC hast?
Ich habe eine Hardware-Capture Karte von BlackMagic im PC und wenn die an ist, so habe ich das gleiche Verhalten auf meinem PC. Könnte auch ein Treiber der Grafikkarte auf Deinem System auslösen.
Schau mal in der Richtung nach.

Zudem: Der Vollbild-Modus macht nur auf dem PCs Sinn die genau die Auflösung haben, die Dein Video auch haben soll. In meinem Fall hat der Monitor 1920x1200 Pixel also größer als FullHD. Das geht schon nicht mehr, wenn der 2-Pass Modus an ist, weil der Encoder in MPEG2 (Pass 1) nicht mehr als 1920x1080, also korrektes Full HD kann.
Dazu kommt, dass im Full HD richtig Power gefordert wird. Ich denke damit ist Dein i3 überfordert.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
AlexanderZwo
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2015, 20:01

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von AlexanderZwo » 19.05.2015, 13:27

Hallo Ralf,

vielen Dank für Deine Mühe.

Die Auflösung (derzeit 1280 x 720) würde ich ja runterstellen. Das wäre nicht das Problem. Mich interessiert der Vollbildmodus, weil ich sehe, dass die Videos im Internet Explorer oder Firefox flüssiger ablaufen, als im Player von Capture2.

Das System ist ein Original http://www.intel.de/content/www/de/de/n ... i3ryk.html mit einer Intel HD 5500. Mag sein, dass der i3 etwas klein ist, aber er hängt als einziger direkt am Router.

Ich habe die Kombination aber eben auch nochmal auf einem anderen System (Acer All in One) installiert. Das hat einen älteren Intel Quad Core, der aber ziemlich flott unterwegs ist: gleicher Effekt.

Dann habe ich das Programm auf einem Laptop mit i5 platziert. Und da fragt mich plötzlich der Silverlight, ob ich zulassen möchte, dass das Programm im Vollbild ausgeführt wird, während ich ein anderes bediene. Ich habe das zugelassen und siehe da... Ich hatte zwar ein anderes Problem mit der Aufnahme (Capture Two Size Error) aber die Leiste blieb bedienbar. Ich schaue jetzt mal bei der anderen Maschine, wie das mit dem Silverlight da ist...

Freundliche Grüße
Hubert
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von Ralf » 19.05.2015, 14:34

Hallo AlexanderZwo,

dieser Fehler kommt nur, wenn das Video größer als Full HD ist und in den Einstellungen bei dem Aufzeichnungsmodus der 2-Pass-Modus aktiviert ist. Im Pass 1 wird als MPEG2 aufgezeichnet und der Encoder kann maximal Full HD.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
AlexanderZwo
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2015, 20:01

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von AlexanderZwo » 19.05.2015, 14:48

Hallo Ralf,

ja, das ist klar. Das war auch nur eine Randbemerkung.

Jedenfalls ist der Vollbildmodus funktionsfähig mit Amazon Instant Video.

Da fragt der Silverlight Player, wenn ich vor Klicken der Vollbild-Schaltfläche auf der Capture2-Bedienleiste das Video auf Vollbild stelle, ob ich zulassen wolle, dass Silverlight im Vollbildmodus läuft, während es nicht im Fokus ist. Antworte ich mit ja, bleibt die Bedienleiste von Capture2 im Vordergrund, ich kann Vollbild anklicken, mit der Maus über den roten Punkt hovern und beim Silverlight Player auf Start klicken.

Das funktioniert bei Skygo nicht. Es gibt eine Menge Literatur darüber in den Foren dieser Welt. Das Ganze scheint an Sky zu liegen.

Man kann Berechtigungen im Konfigurationsdialog vom Silverlight Player vergeben, aber ich weiß leider nicht wie.
Da muss ich mich wohl so zufriedengeben, zumindest bei Sky...

Vielen Dank für die Hilfe!

Freundliche Grüße
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10382
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Bedienleiste bleibt bei Vollbild nicht im Vordergrund

Beitrag von Ralf » 19.05.2015, 16:29

Das funktioniert bei Skygo nicht. Es gibt eine Menge Literatur darüber in den Foren dieser Welt. Das Ganze scheint an Sky zu liegen.
Nein, denn ich kann es auf meinem W7 aufzeichnen. Es sei denn die hätten im letzten Monat was verändert. So oft verwende ich DVR-Capture nicht.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „DVR-Capture“