Nicht unterstützer Browser

Alles aufzeichnen, was der PV Monitor anzeigt.
Antworten
khauber
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2015, 10:13

Nicht unterstützer Browser

Beitrag von khauber » 27.03.2016, 12:05

Hallo Forengemeinde.

da ich es nicht einsehe, die Amazon-Prime-Box oder den Stick zu kaufen, ich aber trotzdem die Filme auf meinem großen Fernseher im gemütlichen Wohnzimmer und nicht auf meinem 22"-Bildschirm im Büro anschauen will, habe ich bisher Capture 2 eingesetzt, den Film auf einen USB-Stick gezogen und an den Fernseher gehängt.

Jetzt bekomm ich folgende Meldung:
Nicht unterstützer Browser
Dieser Web-Browser ist nicht mit Amazon Video kompatibel. Bitte verwenden Sie einen der folgenden Browser:
Google Chrome (aktuellste Version)
Mozilla Firefox (aktuellste Version)
Microsoft Edge
Windows Internet Explorer (Version 10 oder neuer)
Opera (aktuellste Version)
Hat jemand einen Vorschlag?

Ach ja, ganz vergessen, Ich mache das mit "Web-Video". Mit "Anwendung" kriege ich nur den Ton und ein zerschossenes, unbewegtes Browserbild und mit Vollbild geht gar nichts.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Nicht unterstützer Browser

Beitrag von Ralf » 27.03.2016, 12:13

Hallo Klauber,

ich vermute dass Amazon den Browser abfragt und der im Web-Modus verwendete interne Browser von DVR-Capture 2 nicht mehr den Vorgaben entspricht.
Wir können uns das mal in den kommenden Wochen mal ansehen, ich kann aber nicht versprechen, ob wir da was anpassen können.

Was aber gehen sollte, ist die Aufnahme im ANWENDUNGS Modus:
http://dvr-capture-2.haenlein-software. ... ufzeichnen

Mach einfach in einem anderen Browser das Video auf und zeichne es dann so auf. Bitte beachte aber, dass nicht jeder Browser da geeignet ist. Teste einfach mal verschiedene durch. Schreibe bitte mal dann hier, mit welchem es problemlos geht.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Nicht unterstützer Browser

Beitrag von Ralf » 27.03.2016, 12:14

Ach ja, ganz vergessen, Ich mache das mit "Web-Video". Mit "Anwendung" kriege ich nur den Ton und ein zerschossenes, unbewegtes Browserbild und mit Vollbild geht gar nichts.
Bitte einen anderen Browser mal testen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
khauber
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2015, 10:13

Re: Nicht unterstützer Browser

Beitrag von khauber » 28.03.2016, 17:28

Also, Firefox 43.0.1 scheint im "Anwendung"-Modus zu funktionieren, 44.02 wohl auch, genau so 45.01
Chrome zickt bei mir, IE 11.0.96 mag gar nicht.


Im Vollbild-Modus geht keiner der Browser. Man sieht immer nur den Rahmen des Browsers und hat den Ton.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Nicht unterstützer Browser

Beitrag von Ralf » 29.03.2016, 09:11

Hallo khauber,
Im Vollbild-Modus geht keiner der Browser. Man sieht immer nur den Rahmen des Browsers und hat den Ton.
Ich glaube eher, dass im Vollbild Dein PC überfordert ist. Es macht auch nur Sinn, wenn man einen Monitor in der richtigen Auflösung schon hat, denn sonst muss das Bild komplett neu skaliert werden. In der Regel hat der Monitor eine höhere Auflösung als das Video und ein 1:1 würde die Datenmenge nur unnötig aufblasen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „DVR-Capture“