Absturz DVR Studio

Installation, Bedienung und Probleme von DVR-Studio Pro 1.x und 2.x
Antworten
bop99
Beiträge: 16
Registriert: 24.10.2005, 21:07

Absturz DVR Studio

Beitrag von bop99 » 24.10.2005, 21:19

Die Version 1.10 läuft unter Windows XP, bisher klaglos. Von einem Topfield 5000 importiere ich Dateien. Das klappt soweit auch gut bis genau auf eine Datei. Wenn ich diese Datei im DVR Studio öffne, dann geht der Process auf fast 100% CPU-Auslastung. Laut HANDLE-Übersicht zieht er auch die besagte Datei an, verweilt dann 20 Sekunden in diesem Zustand, scheinbar völlig regungslos, blockiert durch die CPU-Auslastung das System und verabschiedet sich sang- und klanglos. In der Ereignisanzeige ist kein Eintrag, kein Fehlerbildschirm kommt hoch, einfach weg.

Daher ergeben sich jetzt 3 Fragen:
a) Was tun?
b) Wer kann helfen?
c) Gibt es eine Software, die ggf. das Datenfile fixed bzw. Infos
ausspuckt?

Der Film interessiert mich schon (COPYKILL, spannender Thriller).
Falls noch weitere Infos gewünscht werden, kann ich die gerne nachliefern.

Hier ein paar Fakten:
Intel Pentium 4 2.0 GHz
Intel 845 Chipsatz
MSI Motherboard 845 Ultra
ATI Radeon 8500 Grafikkarte original ATI-Treiber
Windows XP Professionell deutsch alle Fixes
DVR Studio als Administrator installiert
DVR Studio als Admin wie auch Normalbenutzer ausprobiert. Ergebnis ist identisch.
Benutzeravatar
Kimi
Programmierer
Beiträge: 3301
Registriert: 13.08.2005, 18:07

Beitrag von Kimi » 25.10.2005, 08:39

@bop99

Von welchem Sender stammt die Aufnahme? PayTV? Nicht, dass er noch verschlüsselt ist. Dann sollte DVR-Studio das zwar anzeigen und nicht einfach zugehen.

Könntest du mir ein kleines Stück dieser Aufnahme mailen? Wir haben dazu ein kleines Tool:
http://www.haenlein-software.com/HS/dow ... Sample.zip

Teste bitte auch, ob der Fehler mit dem kurzen Stück auch auftritt. Wenn nicht, brauchst dus nicht zu mailen, dann müssen wir uns etwas anderes ausdenken.
bop99
Beiträge: 16
Registriert: 24.10.2005, 21:07

Beitrag von bop99 » 25.10.2005, 17:47

Kimi hat geschrieben:@bop99

Von welchem Sender stammt die Aufnahme? PayTV? Nicht, dass er noch verschlüsselt ist. Dann sollte DVR-Studio das zwar anzeigen und nicht einfach zugehen.

Könntest du mir ein kleines Stück dieser Aufnahme mailen? Wir haben dazu ein kleines Tool:
http://www.haenlein-software.com/HS/dow ... Sample.zip

Teste bitte auch, ob der Fehler mit dem kurzen Stück auch auftritt. Wenn nicht, brauchst dus nicht zu mailen, dann müssen wir uns etwas anderes ausdenken.
Datei wird verschickt. DVR Studio hat auch mit der kleinen Datei ein Problem. Zwar geht die CPU nicht auf 100% und das Programm beendet sich automatisch ohne jede weitere Fehlermeldung, doch die Testdatei wird auch nicht akzeptiert. DVR-Studio tut so, als wäre überhaupt keine Datei geladen worden.
Antworten

Zurück zu „DVR-Studio Pro“