DVR-Compress 2.04 - Kann Laufwerk nicht wechseln

Installation, Bedienung und Probleme von DVR-Studio Pro 1.x und 2.x
Antworten
eupin
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2011, 14:46

DVR-Compress 2.04 - Kann Laufwerk nicht wechseln

Beitrag von eupin » 14.08.2011, 15:07

Hallo,

ich verwende DVR-Compress 2.04 in der Testversion.
Wenn ich das Programm starte, öffnet sich das Fenster ganz normal.

Wenn ich die Auswahl HD Content optimieren anklicke, wechselt die Ansicht und ich kann die Quelldatei angeben.

Als Pfad ist bei mir "T:\" zu sehen.
Klicke ich jetzt Auswählen an, bekomme ich gleich eine Fehlermeldung:

Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung ....

T:\ ist ein ungültiger Dateiname.

Leider gibt es keine Möglichkeit den Dateinamen zu wechseln

Was muss ich tun?

Anbei noch die Details der Fehlermeldung:
Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.InvalidOperationException: T:\ ist ein ungültiger Dateiname.
bei System.Windows.Forms.OpenFileDialog.RunFileDialog(OPENFILENAME_I ofn)
bei System.Windows.Forms.FileDialog.RunDialogOld(IntPtr hWndOwner)
bei System.Windows.Forms.FileDialog.RunDialog(IntPtr hWndOwner)
bei System.Windows.Forms.CommonDialog.ShowDialog(IWin32Window owner)
bei System.Windows.Forms.CommonDialog.ShowDialog()
bei DVR_Compress.Components.ViewHD.ž(Object , EventArgs )
bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
DVR-Compress 2.0
Assembly-Version: 2.4.0.24025.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
msvcm80
Assembly-Version: 8.0.50727.6195.
Win32-Version: 8.00.50727.6195.
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/WinSxS/x86_Microsoft.VC80.CRT_1fc8b3b9a1e18e3b_8.0.50727.6195_x-ww_44262b86/msvcm80.dll.
----------------------------------------
PvLogiciels.dotNetProtector.Runtime
Assembly-Version: 5.5.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
PvLogiciels.dotNetProtector.RuntimeX86
Assembly-Version: 5.5.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
Basics
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3624 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3082 (QFE.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
Languages
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
log4net
Assembly-Version: 1.2.10.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
System.Management
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Management/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Management.dll.
----------------------------------------
Support
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
System.Data
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_32/System.Data/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Data.dll.
----------------------------------------
Services
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
System.Web.Services
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Web.Services/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Web.Services.dll.
----------------------------------------
e-jk0e7e
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3624 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
Gui
Assembly-Version: 0.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
System.Drawing.Design
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing.Design/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.Design.dll.
----------------------------------------
Conversion
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 2.04.0.0.
CodeBase: file:///C:/Programme/DVR-Compress%202/DVR-Compress%202.0.exe.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.1433 (REDBITS.050727-1400).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 364
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Beitrag von Sascha » 15.08.2011, 09:51

Hi,

ich vermute mal, das "T:" bei dir mal ne externe Platte war und dieser Laufwerksbuchstabe nun nicht mehr vorhanden ist?

Ich dachte das das bereits abgefangen wird. Werde ich mir aber noch mal anschauen.

Sollte es doch das sein, kannst du das Problem schnell selbst umgehen:
1. Öffne folgenden Pfad: "C:\Users\DEIN USERNAME\AppData\Roaming\Haenlein-Software\DVR-Compress 2.0"
2. Öffne die "DVR-Compress 2.0.config"
3. Editiere den Punkt "InputHdFolder="..." . Trage C: oder etwas ein, das es gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
eupin
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2011, 14:46

Beitrag von eupin » 15.08.2011, 19:39

Also der Fehler liegt nicht an einem alten nicht mehr vorhandenem Laufwerk.

Laufwerk T ist bei mir eine normale Partition. Ein eintragen von C:ß brachte keine Besserung.

Was half ist zum Beispiel dieser Eintrag:

InputDvdFolder="T:\" InputHdFolder="T:\Haenlein-Software" />

Wird auf einen realen Ordner verwiesen, dann kann ich den Pfad wechseln.

Viele Grüße
Eupin
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 364
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Beitrag von Sascha » 16.08.2011, 09:50

Also ich habe das eben mal kontrolliert und kann das Problem nicht ganz nachvollziehen.

Ich habe folgende Angaben probiert:
"C:" -- vorhanden und geht
"C:\" -- vorhanden und geht
"T:\" -- nicht vorhanden; Anwendung geht auf den Standardpfad zurück (C:\Users\USER NAME\Documents)

Eine Exception konnte ich nicht provozieren. Hast du ein C: Laufwerk überhaupt?
Denn dann könnte ich mir vorstellen, das du einen Ordner unter T: angegeben hast, den es mittlerweile nicht mehr gibt und die Anwendung deshalb den Fallback verwendet hat, den es bei dir auch nicht gab.

Edit: Ich seh grad an deinem Windows Log, das es C: bei dir geben sollte...
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
eupin
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2011, 14:46

Beitrag von eupin » 16.08.2011, 19:46

Ja ich habe ein C und ein T Laufwerk und beide sind immer verfügbar.

Jetzt funktioniert es ja, aber ich musste einen realen Ordner angeben.

Kann ich weitere Dateien oder Files senden um den Fehler zu finden oder das Ihr den nachvollziehen könnt?
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 364
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Beitrag von Sascha » 17.08.2011, 08:03

Was meinst du mit "realem" Ordner?
Bzw. wie ist der Problemverursachende nicht reale Ordner zu verstehen?
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
Antworten

Zurück zu „DVR-Studio Pro“