Smart CX10/VX10

Installation, Bedienung und Probleme von DVR-Studio Pro 1.x und 2.x
Antworten
kalei
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2009, 19:17

Smart CX10/VX10

Beitrag von kalei » 24.09.2011, 15:40

Ich finde das Gerät nicht in der Receiverliste.

Welche Dateien muß ich öffnen um zu schneiden und zu brennen?
Es gibt:
vid.001-0xx
vid.des
vid.idx
vid.tmp
vid.trp
und bei allen kommt eine Meldung:
Diese Datei enthält keine DVB-Transportdaten.
Was mache ich falsch?

Danke
Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 25.09.2011, 12:10

Hallo kalei,

vid.trp
vid.001-0xx

Die anderen sind Steuerdateien des Receivers. Du kannst es Dir aber auch einfach machen:
Ziehe einfach den ganzen Ordner des Films mit der Maus in das Programm. Beantworte die Frage nach dem automatischen Zusammenfassen mit JA und dann wird alles zu der Aufnahme gehörende automatisch geladen und zusammengefasst.
Du siehst es auch daran, dass in der Zeitleiste der ganze Film anselektierbar ist.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
kalei
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2009, 19:17

Beitrag von kalei » 27.09.2011, 11:38

Funktioniert beides nicht.

Was geht noch?
LG KL
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 27.09.2011, 17:23

Hallo kalei,

das muss gehen… Es sei denn es ist von einem HD+ Sender oder von einem Pay-TV Sender und noch verschlüsselt.

Ob dem so ist, kannst Du ganz einfach testen:

Nimm den KM Player oder VLC Player und versuche die Datei mit der Endung .trp zu öffnen und abzuspielen. Das muss gehen.

Wenn nicht, ist dieser Film verschlüsselt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
kalei
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2009, 19:17

Beitrag von kalei » 27.09.2011, 17:33

Da haben wir den Fehler.
Ich werde in Zukunft nur von ohne HD+ Sendern aufzeichnen. Mal sehen ob das dann geht. Mit dem VX10 kann ich das ja abspielen. Schade es waren paar Aufnahmen die mir noch fehlten. Es wird aber sicher bald mal eine Wiederholung gesendet.
Oder kann man die Dateien umwandeln oder entschlüsseln?

Hoffentlich ist meine Dream Box bald wieder repariert. Dann geht alles wieder ohne Probleme.
Danke

Klaus
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 27.09.2011, 18:03

Hallo kalei,

muss kein Fehler sein… Man muss dabei nur ein paar Dinge beachten. :wink:

Es geht, wenn man weiß wie und das ist hier beschrieben:
viewtopic.php?t=4138
8)
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
kalei
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2009, 19:17

Beitrag von kalei » 27.09.2011, 18:17

Danke für den Hinweis. Das ist mir aber alles zu kompliziert. Ohne die 2 Aufnahmen kann ich gut weiterleben. Ich weiß nun Bescheid.
Danke nochmal für den klasse Support.

Klaus
MJustus
Beiträge: 8
Registriert: 06.03.2011, 23:53

Re: Smart CX10/VX10

Beitrag von MJustus » 30.10.2011, 22:55

Ich bin seit einige Zeit auch im Besitz eines Smart VX10.

Leider funktioniert es nicht, einen gesamten Aufnahmeordner in DVR Studio HD2 reinzuziehen.
In der Statusleiste wird angezeigt, das die Dateien zusammengefügt werden, und dabei bleibt es dann einfach stehen.
Es passiert danach nichts weiter, also keine Dateizusammenfassung.

Man kann allerdings die Dateien einzeln ins DVR Studio HD2 reinziehen.

Was auch funktioniert, ist aus dem Aufnahmeordner nur die Dateien mit .trp und .001 .002 .003 usw zusammen (alle zusammen markiert) ins DVR Studio HD2 zu ziehen.
Diese werden dann auch automatisch zusammengefügt.

Der VX10 spielt übrigens die mit DVR Studio HD2 erzeugten TS Dateien Problemlos ab.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Smart CX10/VX10

Beitrag von Ralf » 31.10.2011, 11:21

Hallo MJustus,

das haben wir für die kommende Version angepasst. Warte einfach auf das kommende Update. Es kommt in ein paar Tagen heraus. Den genauen Zeitpunkt kann ich noch nicht nennen. Wir sind aber schon am testen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „DVR-Studio Pro“