Aufnahmen, die nicht verarbeitet werden können

In diesem Bereich ist das alte Forum von vor der Umstellung vom 30.9.2011. Wir versuchen die Beiträge nach und nach in die neu angelegten Bereiche zu verlagern, um so mehr Ordnung zu schaffen.
Antworten
hugo_paul
Beiträge: 111
Registriert: 19.12.2006, 23:58

Aufnahmen, die nicht verarbeitet werden können

Beitrag von hugo_paul » 27.11.2010, 20:04

Guten Abend,
ich nutze DVR-Studio Pro recht intensiv, und seit der Formatumstellung bei Kabel1 das DVR-Studio HD in der vorläufigen Version. Meistens geht alles glatt, aber einige Aufnahmen können nicht verarbeitet werden.

1. Fall: Aufnahme von Kabel1 vom 20.10.10 (vor der Formatumstellung)
Studio Pro: stürzt in der Phase "DVD-Dateien erstellen" reproduzierbar ab.
Studio HD: erkennt einen Fehler im Audio-Stream.
Ohne Fehlerbehandlung läuft die DVD bis zur Fehlerstelle, dannach springt die zurück in das Hauptmenü.
Mit Fehlerbehandlung läuft die DVD durch, Bild und Ton sind aber ab der Fehlerstelle asynchron, und bleiben es den restlichen Film.
- Schade-
(Den betreffenden Ausschnitt und die Logdatei kann ich beschaffen.)

2. Fall: Aufnahme Kabel1 vom 10.11.10 (nach Formatumstellung)
Studio HD führt bei dieser Aufnahme nicht den "besonderen Verarbeitungsschritt für überlange GOPs" nicht durch, jedoch für andere Aufnahmen der selben DVD vom selben Sender. In der nachfogenden Phase "Authoring" stürzt Studio HD bei der Verarbeitung der betreffenden Aufnahme ab. (debug liegt vor.)
- Sehr Schade, kann man Studio HD zwingen, den Verabeitungsschritt für lange GOPs für alle Aufnahmen auszuführen?
Windows 8 Pro (32 bit)
Brenner: LG GSA-4167B
Receiver: Dreambox DM7000S (Original Image)
hugo_paul
Beiträge: 111
Registriert: 19.12.2006, 23:58

Beitrag von hugo_paul » 28.11.2010, 17:38

Jetzt habe ich den nächsten Patienten. Die Sympthome gleichen dem 2. Fall. Die Aufnahme, ebenfalls von Kabel1, wird bei der besonderen Behandlung wegen überlager GOPs einfach ausgelassen. Beim nachfolgenden Authoring stürzt Studio HD während der Verarbeitung dieser Aufnahme mit einem Runtimeerror ab. (Logfile ist vorhanden.)

Eigentlich gelingt schon keine zusamenhängende DVD mehr. Die Sammlung meiner Serien bekommt immer mehr Lücken. Ich bin sauer.
Windows 8 Pro (32 bit)
Brenner: LG GSA-4167B
Receiver: Dreambox DM7000S (Original Image)
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10427
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 29.11.2010, 12:22

Hallo hugo_paul,

wir haben in der Version DVR-Studio HD 2.11.5 diesen zusätzlichen Arbeitsschritt durch umfangreiche Anpassungen in der Authoring Software umgehen können.
Teste bitte mal diese Vorabversion:
viewtopic.php?t=4220

Wir haben zu dieser Version schon sehr viele positive Rückmeldungen erhalten.
Die Sammlung meiner Serien bekommt immer mehr Lücken. Ich bin sauer.
Ich hoffe doch sehr nicht auf uns, denn das ist ja eine Sonderlocke des Senders. So was machen zum Glück bisher nur die...
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
hugo_paul
Beiträge: 111
Registriert: 19.12.2006, 23:58

Beitrag von hugo_paul » 03.12.2010, 00:28

Guten Abend,
Positive Rückmeldung. Aus HD 2.11.5 ist jetzt offenbar 2.12 geworden. Ich konnte die Aufnahmen, an denen 2.11 bislang scheiterte jetzt erfolgreich verarbeiten. :D Und überhaupt: Mit 2.12 hatte ich bislang noch keinen Absturz, bei 2.11 passierte das mitunter bereits beim Schneiden.
Die Sammlung meiner Serien bekommt immer mehr Lücken. Ich bin sauer.
Ich hoffe doch sehr nicht auf uns, denn das ist ja eine Sonderlocke des Senders. So was machen zum Glück bisher nur die...
Kein Sorge, ich kann die technischen Sachverhalte schon richtig einschätzen.
Windows 8 Pro (32 bit)
Brenner: LG GSA-4167B
Receiver: Dreambox DM7000S (Original Image)
Antworten

Zurück zu „Altes Forum DVR-Studio HD 1.x (bis einschl. 31.12.2010)“