Bitte die "Eieruhr" einbauen

In diesem Bereich ist das alte Forum von vor der Umstellung vom 30.9.2011. Wir versuchen die Beiträge nach und nach in die neu angelegten Bereiche zu verlagern, um so mehr Ordnung zu schaffen.
Antworten
peter999
Beiträge: 172
Registriert: 12.12.2008, 12:10

Bitte die "Eieruhr" einbauen

Beitrag von peter999 » 19.12.2010, 11:59

Hallo,
hier mal was, was mich schon seit Generationen von HD Studio stört:

Wenn man irgendeine Aktion innerhalb von HD Studio macht, sollte der Cursor auf "Beschäftigt" gehen und wenn das Programm damit fertig ist, sollte der normale Cursor wiederkommen.

Einige sehr irritierende Stellen:
1. Einladen der Datei, man kann in den Menues rumklicken, aber das Programm reagiert nicht.
2. Fertigstellen: Programm zeigt absolut keine Reaktion, irgendwann kommt dann der Auswahl Dialog, wenn man dann die Verarbeitung startet, gleiches Verhalten.
3. In Einstellungen, wenn man auf "Geräteliste" schaltet, reagiert das Programm eine ganze Zeit lang nicht, bis die lange Liste geladen ist, aber kein Hinweis, dass hier was am Arbeiten ist...

Das sind nur ein paar kleine Hinweise, aber ich denke, dass man entweder die Menüs blocken muss, bis das Programm wieder reagiert, oder das mit dem Cursor einbauen sollte (das ist ja kein Aufwand, pro Aktion zwei Zeilen (cursor busy, cursor arrow).

Ich hatte nämlich den Eindruck, wenn man im Programm herumklickt, während es beschäftigt ist, ist die Absturzfreudigkeit erheblich höher, als wenn man geduldig wartet....
--
Gruß aus Franken

Peter

Dreambox DM8000S2x4, Dreambox DM500HD
QNAP TS-410 6TB, QNAP TS-412 4,5 GB
GigaBit Netzwerk
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 20.12.2010, 16:18

Hallo peter999,
1. Einladen der Datei, man kann in den Menues rumklicken, aber das Programm reagiert nicht.
Das muss so sein, denn da laufen Prozesse die Deine Aufnahme untersuchen.
Wenn Dein Automechaniker Dir den Reifen wechselst, kannst Du auch nicht schon losfahren. :lol:
2. Fertigstellen: Programm zeigt absolut keine Reaktion, irgendwann kommt dann der Auswahl Dialog, wenn man dann die Verarbeitung startet, gleiches Verhalten.
Wenn Du da klickst, so holt es sich zu den eingestellten Geräten vom Webservice die Parameter der Bearbeitung. Nicht zu umgehen.
3. In Einstellungen, wenn man auf "Geräteliste" schaltet, reagiert das Programm eine ganze Zeit lang nicht, bis die lange Liste geladen ist, aber kein Hinweis, dass hier was am Arbeiten ist...
In dem Fall wir die Lister der unterstützten Geräte erst aktualisiert. Diese ist aktuell 294kB groß. Erst danach bekommst Du sie angezeigt. Auch nicht zu umgehen. Bei mir ist das bei einem DSL 3000 in etwa 2-3 Sekunden abgeschlossen.

Das mit der Eieruhr, muss sich Sascha oder Tobias mal ansehen. Abgesehen davon, dass es Dir zeigt, dass es sich gerade was tut, bringt Dir das aber keinerlei Veränderung.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
peter999
Beiträge: 172
Registriert: 12.12.2008, 12:10

Beitrag von peter999 » 20.12.2010, 21:32

Hallo Ralph,
ich wollte von Dir ja nicht wissen, dass das Programm manchmal beschäftigt ist, das habe ich schon selbst rausgefunden :wink:

Ich habe den Vorschlag gemacht, dass man wie es guter Windows Standard ist (ich bin selbst Softwareentwickler), wenn ein Programm gerade beschäftigt ist, die Eieruhr anzuzeigen und wenn es dann wieder frei ist, wieder auf den normalen Mauscursor zurückschaltet. Nicht weniger und nicht mehr...

HD Studio (egal ob 1 oder 2) macht hier absolut keinerlei Gebrauch, das würde den Benutzer, der davor sitzt und sich wundert, dass nichts passiert, mitteilen dass er etwas zu warten hat...

Zitat: <Das mit der Eieruhr, muss sich Sascha oder Tobias mal ansehen. Abgesehen davon, dass es Dir zeigt, dass es sich gerade was tut, bringt Dir das aber keinerlei Veränderung <Ende Zitat

Genau das ist es nämlich, es ist was zur Beruhigung des Benutzers....
--
Gruß aus Franken

Peter

Dreambox DM8000S2x4, Dreambox DM500HD
QNAP TS-410 6TB, QNAP TS-412 4,5 GB
GigaBit Netzwerk
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 20.12.2010, 21:50

Genau das ist es nämlich, es ist was zur Beruhigung des Benutzers....
Och, männo. Ich habe mir extra eine solche Bemerkung verkniffen, und jetzt kommst du daher und lässt sie vom Stapel. :wink:

Gruß,
Ambermoon
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 21.12.2010, 16:57

Hallo peter999,

ich hab es an die beiden weitergeleitet. Es kommt auf die ToDo Liste. Wann es aber umgesetzt wird, kann ich nicht versprechen, denn es gibt noch einige Punkte die wichtiger sind.

Bitte nicht falsch verstehen… Wir machen es. Aber es hat niedrige Priorität.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Altes Forum DVR-Studio HD 2.x (bis einschl. 31.12.2010)“