DVR-Studio HD (1 und 2) startet nicht unter Windows XP

Bereich wenn das Erstellen einer DVD Probleme macht. Z.B. Laufwerk oder Rohling wird nicht erkannt, Abbrüche der Verarbeitung, Störungen durch andere Brennerprogramme.
Antworten
robtailor
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2010, 21:53

DVR-Studio HD (1 und 2) startet nicht unter Windows XP

Beitrag von robtailor » 27.12.2010, 22:32

Hi,

habe die Testversionen von DVR-Studio HD (1 und 2) installiert, aber beide Programme starten nicht.

Der Splash Screen (großes orangenes HD Logo) ist für ca. 2 Sekunden zu sehen. Dann verschwindet der Splash Screen wieder, und nichts passiert. Keine Fehlermeldungen, kein gar nix.

Auf dem Rechner läuft Windows XP mit neuestem Service-Pack und Updates, sowie .NET Version 4. Als Antivirensoftware läuft Avira (der Antivir Guard wurde für den Test deaktiviert).

Möchte die Software gerne testen und kaufen - bitte um Hilfe!


Danke und beste Grüße!
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10427
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 28.12.2010, 12:16

Hallo robtailor,

wenn Du ansonsten normal ins Internet kommst, so ist das immer noch AVIRA.

Dieser Virenscanner ist meiner Meinung alles andere als zu empfehlen und belegt in diesem Bereich unangefochten den Platz 1 am Pranger:

viewforum.php?f=29

Es würde mich sehr freuen, wenn Du Dich massiv bei der Hotline von AVIRA beschweren würdest, denn die sollen auch etwas von den eigen Bugs in der Software bearbeiten müssen.
Vielleicht "in einer fernen Zukunft" bekommen die das auch mal hin.
An Rückantworten und Eintragungen mit Lösungshinweisen hier im Forum bin ich sehr interessiert.

Solltest Du die kostenlose Version haben, am besten löschen und NOD32 von www.eset.de installieren. Dieser Scanner taugt wenigstens was. :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
robtailor
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2010, 21:53

Beitrag von robtailor » 28.12.2010, 14:32

Hallo Ralf,

habe mir so etwa schon gedacht, bin aber nicht bereit, deswegen AVIRA zu deinstallieren (habe die kostenpflichtige Version).

Wenn AVIRA oder DVR Studio einen Fehler melden würden, hätte ich Verständnis. Da aber DVR Studio ohne Kommentar einfach den Programmstart beendet, ist es für mich ein Fehler in der Software. Ich habe mit keinem anderen Programm (auch wenn es auf .NET basiert) ähnliche Probleme.

Wenn es dafür eine Lösung gibt, freue mich darauf die Software testen zu können! Bis dahin behelfe ich mich mit einem Freeware Workaround (TSRemux und MKVMerge), um meine HD Aufnahmen zu konvertieren.

Dank und Grüße!
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10427
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 28.12.2010, 17:47

Hallo robtailor,
Wenn AVIRA oder DVR Studio einen Fehler melden würden, hätte ich Verständnis.
Genau das ist das Problem. AVIRA blockiert KOMMENTARLOS.
Wenn es dafür eine Lösung gibt, freue mich darauf die Software testen zu können!
Da wirst Du leider lange warten müssen, denn nur weil AVIRA unfähig ist in verschlüsselte Software zu schauen und diese einfach blockiert, werden wir bestimmt nicht unsere Sicherheitskritärien lockern.

Das AVIRA nichts taugt zeigt schon das alleine:
viewtopic.php?t=3949

Ein Tool, dass in einem 3 Jahre alten Produkt erst im August 2010 einen Bedrohung sieht, die nach 2 Tagen plötzlich weg ist und im Dezember 2010 aber wieder auftaucht, hat in meinen Augen die Bezeichnung "Sicherheitssoftware" wirklich nicht verdient.

Solche Meldungen sind wie ein Kläffer am Hoftor, der nach Lust und Laune vorbeigehende Passanten anbellt. Er ist aber nicht in der Lage eine richtige Bedrohung zu erkennen.

Und so was setzt Du auf Deinem PC zur Sicherheit ein…
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Probleme mit DVD Playern, Receivern und Windows“