DVD läuft nicht

Allgemeine Hinweise und Hilfestellungen, wenn es zu Problemen beim Brennen einer DVD oder BluRay kommt.
Antworten
Totalbeginner
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2010, 18:27

DVD läuft nicht

Beitrag von Totalbeginner » 05.01.2011, 22:12

Hallo,

wie mein Name schon sagt, bin ich mit dem DVR Studio HD 2.13 nicht sonderlich betraut - ich teste gerade die Version.

Leider kann ich nach erstellen eines Projektes, Hinzufügen eines Hauptmenüs und Brennen auf DVD (über "Fertigstellen" SD DVD erstellen") die DVD auf keinem meiner Player anschauen.

Woran kann das liegen?
Wie brenne ich die DVD, damit sie auch auf den DVD-Playern laufen?

Danke für schnelle Antwort.
Gruss
Tanja
Totalbeginner
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2010, 18:27

Niemand?

Beitrag von Totalbeginner » 06.01.2011, 19:10

Hallo,

kann mir niemand helfen?

Beim DVD Player meines Vaters kommt als Fehlermeldung: Unsupportet Port 6.

:(

Lg
Tanja
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10478
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 06.01.2011, 20:50

Hallo Totalbeginner,

läuft diese DVD auf dm PC?
Siehst Du das Menü und kannst nu den Film nicht starten?
Was ist das für ein Rohling?

bitte erstelle mit DVR-Studio HD eine Supportanfrage.
Wichtig ist hier, dass Du die Logdateien beifügen lässt. Eine Filmdatei ist nicht erforderlich.

Wie das geht ist hier ausführlich beschrieben:
viewtopic.php?t=3718
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Totalbeginner
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2010, 18:27

Beitrag von Totalbeginner » 06.01.2011, 21:30

Hallo,

ich sehe gar nichts. Meine beiden DVD Player sagen "keine DVD", der andere macht gar nichts.
Der Player meines Vaters sagt "Unsupported Port".

Auf dem PC läuft die DVD.

Der Rohling ist eine Panasonic DVD-R DVD.
120 Min. 4,7 GB

Ich habe jetzt mal so eine Supportanfrage gestellt.
Da ich nicht weiß, was eine LOG Datei ist, habe ich einfach alles abgeschickt (u.a. war LOG schon mit einem Häckchen angeklickt).

Mal schauen ...
Danke!
Gruss
Tanja
Antworten

Zurück zu „Probleme beim Brennen“