Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch den Scanner. Lösungshinweise.
Antworten
horkol
Beiträge: 8
Registriert: 31.01.2006, 21:19
Wohnort: Neckarsteinach

Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Beitrag von horkol » 07.11.2014, 19:13

Hallo,
nach Umstellung Win 7 nach Win 8.1 muss ich leider alle Programme neu installieren. Es funktioniert nicht. Folgender Fehler ist aufgetreten:
Fehler beim Herunterladen der folgenden Ressource:
"http://prod.haenlein-software.com/HS/do ... st_x86.exe"
Ich bitte um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Horst Köhler
DVR-Studio HD 3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10220
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Beitrag von Ralf » 08.11.2014, 12:30

Ältere DLLs in unserem Setup brauchen diese Datei, denn es ist eine Laufzeitumgebung von Windows. Unser Programm prüft, ob das vorhanden ist und lädt es ggf. noch nach. Du musst den Download zulassen. Sollte es Dein Virenscanner blocken, musst du diese Datei auf die Ausnahmeliste setzen. Die exe ist nicht von uns. Sie kommt direkt von Microsoft.
ich hab den Link überprüft und konnte die Exe laden. Wenn es bei Dir nicht geht, ist es Dein Virenscanner der das wie üblich kommentarlos verhindert. Du solltest dich bei dem Hersteller beschweren, denn so hast Du erst mal nach Fehlern suchen müssen und wenn ich nicht am Samstag das gelesen hätte auch am Wochenende nicht mit unserem Programm arbeiten können.
Zudem finde ich das Verhalten des Herstellers eine Sauerei, denn so umgehen die in ihren Augen "unnötige" Anfragen und andere haben die Arbeit und Ärger. Was ist bei Dir installiert?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
horkol
Beiträge: 8
Registriert: 31.01.2006, 21:19
Wohnort: Neckarsteinach

Re: Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Beitrag von horkol » 08.11.2014, 14:40

Hallo Ralf,
ich danke Dir für Deine schnelle Antwort. Tatsächlich, es war NIS. Ich habe sowohl die Firewall als auch Antivirus-Auto-Protect für 15 Minuten deaktiviert und schon konnte ich HD 3 installieren. Für das Erzeugen eines neuen Schlüssels habe ich eine ausführliche Anleitung von Dir vorliegen. Morgen werde ich das versuchen. Wenn es nicht klappt, melde ich mich wieder. Was meinst Du mit der Frage 'Was ist bei Dir installiert?'.
Mit freundlichen Grüßen
Horst
DVR-Studio HD 3
Fritz_RE
Beiträge: 112
Registriert: 31.10.2006, 23:26

Re: Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Beitrag von Fritz_RE » 08.11.2014, 14:51

horkol hat geschrieben:... Was meinst Du mit der Frage 'Was ist bei Dir installiert?'.
...
Hallo

er meint welchen Mist Virenscanner du hast.

Gruß
Fritz
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10220
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Nach Umstellung Win 7 -> Win 8.1 Fehler bei Inst. HD 3

Beitrag von Ralf » 08.11.2014, 15:51

Hallo horkol,

ich denke NIS steht für Norton Internet Security. Damit diese Stümper auch etwas "Werbung" bekommen, habe ich deinen Beitrag verschoben und mit DVR-Studio HD3 verlinkt. Hat nun einer beim ersten Start nach dem Update das gleiche Problem, so bekommt er wenigstens einen Hinweis.

Der Hammer ist:
Die vcredist_x86.exe ist ein Programm von Microsoft. Das sollte auch das entsprechende Zertifikat tragen und somit Norton zeigen, dass es harmlos ist. Die sehen aber pauschal in allem was ausführbar ist eine Bedrohung.
Und so was blockiert mal einfach mal pauschal...

Die pumpen so viel Geld in die Werbung, dass nichts mehr für die Entwicklung übrig ist.
Auch sind sie unfähig dem Kunden was anzuzeigen. Wäre ja zu einfach, denn dann wüsste er Bescheid.
ABER es würde auch wieder auffallen, dass sie Sch... gebaut haben und dann hätten sie ja für den Mist Support zu leisten.

Dein Abschalten ist keine Lösung. Wenn diese Exe gebraucht wird, so wird deine Supersoftware auch wieder kommentarlos dazwischen grätschen. Wundere Dich also nicht über ein komisches Verhalten von DVR-Studio HD3.

Tue mir bitte einen Gefallen und beschwere Dich beim Support von Norton. Die sollen mit der Blockade aufhören.
Sollten die mit einer einmaligen Lösung kommen, sage denen einen schönen Gruß von mir. Die sollen das lösen oder Sie bekommen den gleichen Stress und Werbung wie hier mit Kaspersky. Die haben auch auf Druck über Heise-Online den Virenscanner nach 10 Monaten Stress angepasst und uns auch Schadensersatz gezahlt.

Hier kannst Du es nachlesen:
viewtopic.php?f=62&t=6102
Verweise Norton ruhig auf diesen Link. Genau das kommt dann auch die zu, denn ich bin es Leid dass unsere Kunden und wir unter dem Mist leiden, den die Hersteller der Virenscanner immer wieder verbocken.
Ab jetzt wird es teuer und ich mach massiv Werbung für die.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Norton“