G-Data blockiert plötzlich 3 Jahre altes DVR-Studio HD2

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch den Scanner. Lösungshinweise.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

G-Data blockiert plötzlich 3 Jahre altes DVR-Studio HD2

Beitrag von Ralf » 02.03.2018, 20:03

Hallo,

das hat mir unser Kunde 37413 im Kundenbereich geschrieben:
Von Frank H*** am 21.Februar 2018 - 17:07:31:
Hallo,
leider kann ich mein DVR-Studio HD2 plötzlich nicht mehr starten. Es erscheint nur das "HD"-Logo, weiter passiert nichts. Ein Neustart meines Rechners hat leider nicht geholfen. Können Sie mir weiterhelfen?
Freundliche Grüße
Frank H***
darauf mein Standardhinweis auf den Virenscanner....
Antwort:
Von Frank H*** am 24.Februar 2018 - 15:19:58:
Hallo,
ich vermute zwar auch ein Problem mit meinem Virenscanner (GDATA), bekomme jedoch weder eine Fehlermeldung noch ein geblocktes Programm angezeigt. Gestern startete HD2, heute wieder nicht. Offensichtlich hat mein GDATA mit dem Update der Virensignaturen Probleme.
Freundliche Grüße
Frank H***
Hinweis: "Virenscanner kann man nicht abschalten und gehen auch keine Hinweise..."
Von Frank H*** am 02.März 2018 - 17:14:58:
Hallo Herr Haenlein,
GDATA war das Problem, jedenfalls bislang. Nach erfolgreicher Deinstallation und anschließender Neuinstallation konnte ich DVR-HD2 wieder starten. Zum Ende der Analyse eines einzulesenden Films im ts-Format bekomme ich jetzt jedoch die Meldung, dass DVD-HD2 nicht mehr funktioniert und nachfolgende Problemsignatur.
Jetzt sitze ich mal wieder ziemlich ratlos vor meinem Rechner. Für Ihre Unterstützung danke ich Ihnen im Voraus.
Viele Grüße
Frank H***

Problemsignatur:
Problemereignisname: BEX
Anwendungsname: DVR-Studio HD.exe
Anwendungsversion: 2.31.0.1329
Anwendungszeitstempel: 54d9f10c
Fehlermodulname: StackHash_4d3f
Fehlermodulversion: 0.0.0.0
Fehlermodulzeitstempel: 00000000
Ausnahmeoffset: ffffff87
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmedaten: 00000008
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 4d3f
Zusatzinformation 2: 4d3fd50e4a790baefd36ce0b6fcf6b0d
Zusatzinformation 3: 4143
Zusatzinformation 4: 41436c7dc5ab6baea6be821243c5cd40
Vermutlich hat der Virenscanner Tele des Programms gelöscht. Meine Bitte, den Scanner-Schrott vom PC zu Löschen und danach DVR-Studio HD2 neu zu installieren.

Dass diese Schadsoftware neue Produkte skeptisch beobachtet, könnte ich ja noch verstehen, aber die Version DVR-Studio HD2.15
ist 3 Jahre alt. Sind die so unfähig oder wollen die sich nur wichtig tun?

Diese hirnlose Vorgehen wäre das gleiche, als würde Euer Dackel im Gebüsch einem seit Jahren zu Euch kommenden Briefträger auflauern und ihn von heute auf Morgen ständig in den Hintern beißen.

Einziger Unterschied der Betroffene sieht, was bei Ihm am A... hängt.

G-Data ist gemeingefährlicher als ein blöde Hund:
:!: Er gibt keinerlei Meldungen ab. Der Kunde sieht nur: ES GEHT NIXT MEHR
:!: Obwohl die Kunden den Dreck abschalten, gehen die Blockaden weiter.
:!: Selbst danach gibt es noch Probleme, weil die Programminstallation zerstört wird.

Unser Kunde konnte wegen G-Data rund 10 Tage nicht arbeiten und hat sicherlich einige Freizeit zur Fehlersuche geopfert.

Jeder der G-Data unter W10 verwendet hat zudem Geld verbrannt, denn der windowseigene Defender ist um Längen besser und KOSTENLOS.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
fhelo
Beiträge: 1
Registriert: 03.03.2018, 11:01

Re: G-Data blockiert plötzlich 3 Jahre altes DVR-Studio HD2

Beitrag von fhelo » 03.03.2018, 12:15

Hallo,
nach Neuinstallation von DVR-Studio HD2 läuft jetzt endlich(!!!!) alles wieder rund. Ich hoffe, dass das so bleibt. Als Laie kann ich nur vermuten, dass GDATA meinen Rechner ziemlich "ausgebremst" hat. Als Folge konnte ich DVR-Studio HD2 und weitere Programme nicht oder nur sehr schleppend starten. Ich bin froh, meinen Rechner jetzt wieder "normal" nutzen zu können. Danke an Ralf Heanlein für seine stets schnelle und weiterführende Hilfe.
Viele Grüße
FH
Antworten

Zurück zu „G-Data“