Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch den Scanner. Lösungshinweise.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Beitrag von Ralf » 05.04.2019, 15:49

Hallo,

der Bitdefender hat wieder einmal seine Unfähigkeit unter Beweis gestellt.

Wir haben ein neues EV Zertifikat, mit dem die DVR-Studio UHD 1.09 und auch DVR-Studio HD 4.18 signiert sind:

Bild

Unser EV Zertifikat hat die höchste Sicherheitsstufe, die man bekommen kann und wird deshalb von Windows immer anerkannt.
Hier die Seite des Zertifikat-Ausstellers DigiCert:
https://www.digicert.com/code-signing

Es gibt generell zwei Arten von Zertifikaten:

:arrow: Einfaches Code Signing Zertifikat:
Dieses Zertifikat kann sich jeder Entwickler, also auch Privatperson ausstellen lassen. Solange die signierten Programme aber noch keine große Verbreitung haben, zeigt Windows immer eine Warmeldung an, die aber nach ein paar Wochen verschwindet.
Wegen der häufigen Updates, scheidet dieser Typ von Zertifikaten für uns aus.

:arrow: EV Code Signing Zertifikat:

Ein EV Zertifikat kann nur auf eingetragene Firmen ausgestellt werden. Es muss zudem eine erreichbare Kontaktperson genannt werden, die bei Problemen auch haftbar ist. Zu Validierung mussten wir umfangreiche Unterlagen und amtliche Dokumente einreichen, die von Compo sogar mit Kontrollanrufen bei den Behörden überprüft wurden. Ich als Eigentümer wurde ebenfalls persönlich überprüft. Ähnlich wie bei einem Post Ident-Verfahren bei einer Bankkontoeröffnung, nur erheblich umfangreicher und genauer. Der gesamte Prozess dauerte fast 3 Monate, bis wir das EV-Zertifikat erhalten auf einen USB-Token aus den USA erhalten haben.
Durch die extrem aufwendige Vorab-Prüfung vertraut Microsoft nun aber ab dem ersten Tag den signierten Produkten und stört keinesfalls die Installation oder Betrieb.

Nur der Bitdefender sieht das anders !

Beim Start von DVR-Studio HD4 blockiert sogar den Zugriff auf das eigene Arbeitsverzeichnis von DVR-Studio HD4:

Bild

Klickt man auf "Mehr erfahren" kommt das:

Bild

Klickt wieder auf "Mehr erfahren" kommt das:

Bild

Wir werden diese Art der Störungen nicht hinnehmen.
Ich habe beim Support vom Bitdefender ein Ticket aufgemacht.
Sollten die Blockade nicht in den nächsten 3 Tagen verschwinden, werden wir rechtliche Schritte einleiten und Schadensersatz fordern.


Dass der Bitdefender nur ein gutes Marketing hat und nichts taugt, zeigt dieser Umstand:
Unser DVR-Studio UHD ist mit dem gleichen EV-Zertifikat signiert und da schlägt der Scanner NICHT an.
Beide Produkte wurden auf einem neu aufgesetzten Windows 10 Professional zum ersten Mal installiert und verwendet.

Ich habe diese Störung an Digicert und auch AV-Test weitergeleitet. Ich hoffe, diese Firmen gehen auch Genen den Bitdefender vor.
Eines ist sicher, auf die Testergebnisse bei AV Test wird es bestimmt einen Einfluss haben.

Betroffenen Kunden bitte ich sich beim Support des Bitdefenders zu beschweren. Lasst Euch keinesfalls dazu überreden DVR-Studio HD4 auf die Ausnahmeliste zu übernehmen, denn das behebt nur das Problem für die Version DVR-Studio HD4.18. Mit einer 4.19 ging der Zirkus von vorne los...
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Beitrag von Ralf » 08.04.2019, 16:38

Also schnelle Bearbeitung ist was anderes...
Anfang der weitergeleiteten Nachricht:
Von: Bitdefender Support Center <bdsupport@tickets.bitdefender.com>
Betreff: RE: Bitdefender Support 2019040514100004
Datum: 8. April 2019 um 16:13:17 MESZ
An: Herr Haenlein <support@haenlein-software.com>
Antwort an: Bitdefender Support Center <bdsupport@tickets.bitdefender.com>

Sehr geehrte/r Frau/Herr Herr Haenlein,

Bitte beachten Sie, dass wir momentan daran arbeiten Ihre Supportanfrage zu lösen, Ticket-Nummer: 2019040514100004, und Ihnen in Kürze eine Antwort senden werden.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr Bitdefender Support-Team

Solltet Ihre Probleme mit dem Bit Defender haben, nehmt Bezug auf unsere Ticket-Nummer.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Beitrag von Ralf » 09.04.2019, 13:07

Hoch eine Meldung zum Bitdefender:
Von: "wivo@****.biz" <wivo@***.biz>
Betreff: Ransomeware???
Datum: 9. April 2019 um 12:38:31 MESZ
An: Haenlein Software <firma@haenlein-software.com>, VD <wivo@*****.biz>

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe heute Ihre E-Mail erhalten, die mir Ihr neues Update anmeldet.
Da ich etwas misstrauisch bin (vielleicht hysterisch?) habe ich das Update über Ihr Programm H4 V4.17 wie üblich angestoßen.
Sie können sich nicht vorstellen, wie sich meine Fußnägel schlagartig nach hinten aufrollten, wie ich folgende Meldung bekam:

Bild

Ich habe daraufhin ein gesondertes Verzeichnis erstellt und die Dateien dorthin zur "Desinfektion" geleitet.

Bild

Jetzt ist mein "altes" H4 V4.17 weg und das neue V4.18 auch.!?
Ich arbeite mit WIN10 und Bitdefender Total Security.
Ich kenne Ihre Haltung zu Bitdefender aus anderen Zusammenhängen aber mich hat es bis jetzt gut begleitet, -und lieber eine Warnung zu viel, als eine zu wenig.
Mit freundlichen Grüßen
Volker D*****d
Mich würde mal interessieren, wie von einem JPG Bild eine Gefahr ausgehen soll. :evil:

Ich habe daraufhin erneut bei Bitdefender +49 (0) 230 49 11 71 93 angerufen. Man hat mit versprochen das heute noch zu klären.
Alle anderen betroffenen Kunden kann ich nur dazu auffordern den Bitdefender komplett zu Löschen, den er taugt nicht.

Es macht keinen Sinn einen ruhigen scharfen Pitbull (Windows Scanner Defender) gehen einen kläffenden Dackel auszutauschen, der sogar dem Postboten ins Bein beißen möchte.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Beitrag von Ralf » 10.04.2019, 10:20

Hallo,

das Thema sollte erledigt sein:
http://forum.haenlein-software.com/view ... 517#p39517

Wir haben seit März ein neues EV Zertifikat, mit dem in Zukunft alle neue Versionen unsere Produkte zertifiziert werden. DVR-Studio HD4 und DVR-Studio UHD tragen bereits dieses neu Zertifikat. Da sich die StartApplication.exe unverändert beibehalten wurde, trug sie noch unser altes Zertifikat. Diese EXE zeigt aber nur das Logo mit dem Button "Programm starten" und einen Link an, wo der User Infos bekommt, wenn ein Scanner den Programmstart von DVR-Studio bekommt. Näheres hier:
http://forum.haenlein-software.com/view ... 566#p34566
Da beide Exe Dateien sich aber im gleichen Setup befanden, hat scheinbar der Bitdefender das als Bedrohung angesehen und die StartApplication.exe geblockt. Hier die Meldung eines Kunden: http://forum.haenlein-software.com/view ... hp?p=39514

Das hatte uns der Support des Bitdefender mitgeteilt:
Von: Bitdefender Support Center <bdsupport@tickets.bitdefender.com>
Betreff: RE: Bitdefender Support 2019040514100004
Datum: 9. April 2019 um 14:23:18 MESZ
An: Herr Haenlein <support@haenlein-software.com>
Antwort an: Bitdefender Support Center <bdsupport@tickets.bitdefender.com>

Sehr geehrter Herr Haenlein,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Wir wissen genau, was das für Sie bedeutet, deswegen versuchen wir die geeignete Lösung zu liefern.

Die zugesandten Bildschirmaufnahmen von Ihrem Forum haben wir uns angeschaut und fanden heraus, dass die Blockade von 2. Funktionen verursacht werden:
Sichere Dateien: https://www.bitdefender.de/consumer/sup ... wer/12206/
Ransomware-Bereinigung: https://www.bitdefender.de/consumer/sup ... wer/13488/
Diese Situation tritt auf, wenn nicht alle verwendeten EXE-Dateien Ihrer Anwendung über einer digitalen Signatur verfügen. Soweit wir von den zugesandten Bildschirmaufnahmen erfahren konnten, verfügt nur die EXE-Datei von "Programme x86 / DVR Studio HD". In den nachfolgenden Screenshots werden abweichende EXE-Dateien angezeigt die blockiert wurden.

Um die Blockade zu beheben, empfehlen wir Ihnen die nachfolgenden Anweisungen:
für "Sichere Dateien": https://www.bitdefender.com/media/mater ... ccess.html
für "Ransomware-Bereinigung": https://www.bitdefender.com/media/mater ... tions.html
Wir hoffen, dass wir Ihnen bei Ihrem Anliegen behilflich sein konnten. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns erneut zu kontaktieren.

Mit freundlichem Gruß,
Michael I***
Technischer Support Experte
http://www.bitdefender.de/support/
--------------------------------------------------
Bitdefender Premium Dienste sind für Sie bereit:
http://www.bitdefender.de/premium-services/
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10624
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Bitdefender blockiert DVR-Studio HD4 trotz EV-Zerifikat

Beitrag von Ralf » 10.04.2019, 19:31

Na also.... geht doch:
Am 10.04.2019 um 17:48 schrieb Sabine L**** <s.l***612@gmx.de>:

Hallo Ralf,
ich möchte Dir mitteilen Bitdefender blockiert nichts mehr. DVR Studio HD4 läuft.Keinerlei Fehlermeldungen. Toll.

Gruß Sabine
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Bitdefender“