F-Secure zerstört Installation von DVR-Studio HD2.27.1

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch den Scanner. Lösungshinweise.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10328
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

F-Secure zerstört Installation von DVR-Studio HD2.27.1

Beitrag von Ralf » 14.04.2014, 13:46

Hallo,

ich hab diese mail bekommen (KD25068):
Von H.-G. S**** am 13.April 2014:


Sehr geehrter Herr Haenlein,

F-Secure hat meine Installationen abgeschossen, sie arbeiten nicht mehr. Und so blieb mir nur über eine Neuinstallation von HDR3 die Möglichkeit, wieder zu arbeiten.

Leider konnte ich weder in den Quarantaine-Dateien, noch sonst irgendwo einen Hinweis finden, was F-Secure genau gemacht hat. Dabei habe ich beiden Versionen von HDR, die ich besitze, die Freigabe für den Internetzugang explizit erteilt.

Derzeit ist der Virenschutz ausgeschaltet. Ich bin gespannt, ob nach dem Neustart des Rechners die Software wieder zerstört wird. Dann werde ich allerdings ein paar geharnischte Worte an F-Secure loslassen.

Die Version HDR2 startet zwar noch, aber alle Funktionen sind nicht mehr ausführbar. Die werde ich wohl vorläufig nicht mehr aktivieren, da Version 3 meine Wünsche erfüllt.

Mit freundlichen Grüßen
H*** S***
Ich hab in dem Text die Kontaktdaten des Kunden unkenntlich gemacht, möchte hier aber das weitere Vorgehen in dem Fall schreiben. Der Kunde bekommt das als Link zu diesem Beitrag:

Hallo Henry,

sollte F-Secure die Installation wieder zerschießen, bitte auf jedem Fall uns eine Rückmeldung geben, alles was der Scanner anzeigt mit Bildern sichern und sich parallel dazu massiv bei deren Support beschweren.

Sag denen einen schönen Gruß von mir und folgendes:

Ich werde diese unnötige Aktion als ein Eingriff in unser Geschäft ansehen und ggf. Regressansprüche wegen Geschäftsschädigung stellen, sofern die Störung bis zum Wochenende nicht behoben ist.
Als Info für F-Secure: Unsere Produkte sind mit einem gütigen Zertifikat signiert und auf Viren geprüft.
Ich werde den Vorfall auch an AV-Test melden, damit der Bug des Scanners im nächsten Testbericht zu einer Abwertung führt.
Bitte mir auch die verwendete Scanner-Version und die Pattern-Datei des Scanners mitteilen.

Vielen Dank für Deine Mithilfe.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Pianoman
Beiträge: 33
Registriert: 29.12.2012, 18:02

Re: F-Secure zerstört Installation von DVR-Studio HD2.27.1

Beitrag von Pianoman » 03.05.2014, 18:15

Zur Info an Ralf und alle anderen Mitstreiter:

Ich habe F-Secure IS seit Jahren im Einsatz und solche Probleme nie bekommen.
Ich arbeite mit der aktuellsten Version von F-Secure und von DVR-Studio HD 3.11
unter WIN 7 64-bit. Aber auch mit der letzten Version von Studio HD2.x habe ich dieses Problem
nicht gehabt.

Die Installation vom Virenschutz ist eigentlich das Erste was ich mache, bevor auf ein Rechner weiter
aufgebaut wird.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10328
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: F-Secure zerstört Installation von DVR-Studio HD2.27.1

Beitrag von Ralf » 03.05.2014, 20:19

Hallo Pianoman,

es kann gut sein, dass F-Secure es längst angestellt hat. Dass da was war, mag ich schon glauben, den der Kunde meldet sich ja nicht ohne Grund.

Mit den Störungen hier im Bereich Virenscanner ist es aber immer der gleiche Ablauf:

Störungen kommen mit einem der täglichen Patternupdates. Die Kunden melden sich beim Hersteller, der merkt dass er Sch... gebaut hat, bessert nach und ein paar Tage später ist der Spuk vorbei.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „F-Secure“