Panda: Blockade der Registrierung von DVR-Compress in HD3

Rückmeldungen und Lösungen zu Blockaden durch Scanner. Störungen durch PC-Optimierungsprogramme und Registry Bereinigungstools. Lösungshinweise.
Antworten
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10342
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Panda: Blockade der Registrierung von DVR-Compress in HD3

Beitrag von Ralf » 20.10.2014, 10:56

Hallo,

ich hatte heute einen Anruf von unserem Kunden mit der KD.Nr. 42789.

Er hat versuch in DVR-Studio HD3 seine Lizenz von DVR-Compress 2 zu registrieren. Er bekam immer die Meldung "Lizenzschlüssel konnte nicht geladen werden".
Natürlich hat er versucht seinen Panda Virenscanner abzuschalten, aber das brachte (wie üblich...) keinen Erfolg.

Ich hab ihn gebeten den Scanner zu deinstallieren und geben Microsoft Security Essentials zu ersetzen:
http://windows.microsoft.com/de-de/wind ... s-download

Das habe ich eben von Ihm bekommen:
Am 20.10.2014 um 10:40 schrieb Günter Herklotz <Guenter.Herklotz@gmx.de>:

Kunden Nr.42789 O****
Habe Panda deinstaliert, jetzt ist alles wieder in Ordnung
Vielen Dank
Also wie üblich:
:arrow: Abschalten ist zwecklos. Der Scanner spinnt weiter herum...
:arrow: Keinerlei Rückmeldung, dass der Scanner was blockiert hat. (Irgendwie logisch, denn dann ruft der Kunden direkt die Hotline an. Man will ja Arbeit sparen...)
:arrow: Es wird ein Programm geblockt, das mit einem Sicherheitszertifikat signiert ist, was nachweislich die anderen Scanner (aktuell) als ungefährlich ansehen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Sonstige Sicherheitsprogramme und Optimierungs-Tools“