Installation DVR Studio HD 2.x wird geblockt

Probleme mit der Freischaltung, die durch Fehlbedienung oder falsch verstandene Nutzung entstanden sind.
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Installation DVR Studio HD 2.x wird geblockt

Beitrag von Ambermoon » 22.08.2010, 17:30

Ich wollte nach Systemreinigung DVR Studio HD 2.x installieren. Nun bekomme ich folgende MEdlung beim Start des Installers (unabhängig, ob über MSI-Datei oder Internet-Download):

"Die angekündigte Anwendung wird nicht installiert, da dieser Vorgang möglicherweise nicht sicher ist. Wenden Sie sich an den Administrator, um die Benutzeroberflächenoption für die Installation des Pakets zu ändern."

Wie lässt sich das beheben? Als Anmerkung: Ich verwende die Avast! Internet Security.
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 23.08.2010, 15:21

Hallo Ambermoon,

na, da wart Du aber lange nicht mehr dran gewesen, denn diese Meldung kommt nur, bei der alten Version, die nicht mehr von dem SSL Zertifikat auf dem Server unterstützt wird.
Lade Dir einfach die neueste Version und es wird wieder gehen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 23.08.2010, 20:46

Das Problem ist, ich habe die Meldung bei der aktuellen 2.06. Kann ich irgendwelche Reste in der Registry haben, die das hervorrufen? Nachdem sich inzwischen einiges bei der HD-Variante getan hat, möchte ich diese mal wieder testen, kann das aber nur mit einer Demo machen, welche sich aber nicht installieren lässt - siehe ersten Eintrag. :(
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 23.08.2010, 20:51

Hallo Ambermoon,

also das kann nicht gehen, denn unter Deiner Kundennummer kann ich nur eine Lizenz der 1.x finden. :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 24.08.2010, 21:31

Weiß ich. :)
Ich will ja mal die 2.06 ausprobieren. Aber die Installation wird doch abgebrochen. Wie kann ich denn nun die 2.x testen, wenn ich sie nicht installieren kann?
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 25.08.2010, 09:24

Hallo Ambermoon,

kommt es überhaupt zu der Installation oder wird bereits der Download der eigentlichen MSI Datei von der "Sicherheitssoftware" geblockt?

Ich schicke Dir einen Link per Mail, wo die die neueste Beta schon testen kannst.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 25.08.2010, 20:38

Herunter geladen wird, der Start des Installers wird gestoppt/geblockt, die genannte Meldung erscheint beim Start des Installers der 2.x.
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 26.08.2010, 11:06

Hallo Ambermoon,

dann solltest Du diesem "Sicherheitstool" mal Benehmen beibringen. :wink:

Was ist da im Einsatz?
Ich werde diesen Beitrag in den Bereich "Probleme mit Virenscannern und Firewalls" verschieben, denn das Problem mit Deinem Scanner dürften bestimmt noch andere haben.


Oh, ich liebe diese Tools… :roll:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 26.08.2010, 16:15

Das Teil heißt, wie anfangs geschrieben, Avast! Internet Security. Verwendet wird Version 5.x.

Ich habe jetzt mal DVR Studio HD1 via gemailtem Link herunter geladen. Die Version lässt sich installieren. Der Versuch, die aktuelle Beta von HD2 zu installieren, scheitert dagegen wieder mit der genannten Meldung im Installer-Fenster. Im Fenstertitel der Meldung steht zumindest DVR Studio HD 2, so dass ich glaube, dass das Fenster vom Installer stammt.

Deinstallieren kann ich eine frühere Version von HD2 leider nicht, da ich wohl aus Versehen in meinem Temp-Verzeichnis zuviel gelöscht habe. Folgende Ressource ist daher nicht auffindbar:

H:\XPtemp\AMBERM~1\Temp\05954Q26\DVR-Studio HD 2 Setup Ger\presetup\

Liegt mein Problem vielleicht einfach darin begründet?
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 27.08.2010, 14:26

Hallo Ambermoon,

also wenn Du über die Systemsteuerung es deinstalliert und es zu der gleichen Meldung kommt, ist in Deinem Windows etwas durcheinander geraten. Ob daran der Virenscanner schuld ist ist schwer zu sagen.

Wenn es in der Softwareverwaltung aber keinen Eintrag zu DVR-Studio HD 1 oder 2 gibt, so muss beim Ausführen des Pre-Installers dieser von alleine in der Lage sein den eigentlichen MSI Setup zu laden und zu installieren.

Wenn das nicht geht, so kann das nur Deine Sicherheitssoftware sein. Sollte das KOMMENTARLOS nicht gehen, solltest Du genauso kommentarlos diese Toll löschen, denn es taugt nichts.

Ich hoffe Du hast dafür nicht auch noch Geld bezahlt… ;-)
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 27.08.2010, 21:25

Ich habe mal kurz die Sicherheitssoftware gestoppt, die Installation von DVR Studio HD 2 gestartet - mit demselben negativen Ergebnis.

Es bleibt bei der geblockten Installation, kommt aber zu einem Eintrag in der Softwareverwaltung. Mal schauen, ob ich dahinter komme.
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 17.10.2010, 17:27

Hallo, Ralf!

Nachdem ich gerade Deinen Beitrag im Thread "DVR Studio HD 2 2.08 funktioniert nicht!" mit Verweis auf das Tool "Windows Installer Cleanup" gelesen hatte, habe ich dieses Tool herunter geladen, installiert, gestartet und Installationsreste von DVR Studio HD2 entfernen lassen. Wie M***B*** hatte ich Reste einer alten Installation, die nicht sauber deinstalliert werden konnten, da die temporären Install-Dateien nicht mehr existent waren.

Ergebnis: Die Meldung

"Die angekündigte Anwendung wird nicht installiert, da dieser Vorgang möglicherweise nicht sicher ist. Wenden Sie sich an den Administrator, um die Benutzeroberflächenoption für die Installation des Pakets zu ändern."

ist nicht aufgetaucht, Studio HD2 ließ sich installieren und könnte getestet werden. Theoretisch, wegen der früheren Testversion, die sich ja nicht aktualisieren ließ, ist der Testzeitraum natürlich längst überschritten.

Viel wichtiger aber ist aus meiner Sicht folgendes: Es war nicht die bei mir installierte Sicherheitssoftware schuld an der geblockten Installation, sondern die Reste der vorherigen Version und damit, wenn man so will, der verwendete Installer, welcher für ihn nicht temporäre Dateien im Verzeichnis für temporäre Dateien ablegt und dann meckert, wenn er diese nicht mehr vorfindet.

Also, nicht gleich auf Sicherheitssoftware herum hacken, wenn die "DVR Studio"-Software auf einem System nicht installiert werden kann bzw. nicht läuft. Hier ist natürlich auch der einzelne User selbst gefragt, zu überdenken, was sie/er auf und mit ihrem/seinem System zwischenzeitlich gemacht hat.
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10367
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 17.10.2010, 17:40

Hallo Ambermoon,

vielleicht reagiere ich bei Virenscannerproblemen etwas sensibel, aber wenn Du mitbekommen würdest, wie viele Stunden pro Woche da drauf gehen, könntest Du mich sicherlich verstehen.

Fakt ist, der Installer ist seit Anfang an der gleiche und er läuft nach Chema F ab. Das ist schon etliche tausend Mal so genutzt worden.
Spukt hier nun eine Sicherheitssoftware dazwischen, kommt es zu undefinierten Zustände.

Was sollen wir da machen?? Ich hab dazu keine Idee...
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Ambermoon
Beiträge: 413
Registriert: 06.10.2005, 22:45

Beitrag von Ambermoon » 17.10.2010, 17:53

Gibt es denn nicht auch Installer, die nicht die kompletten angelegten Ressourcen des vorherigen Installationsprozesses für ein Update auf eine neue Version benötigen, der für Euch in Frage käme? Viele Programme nutzen andere Installer und haben nicht das Problem, auf die Ressourcen einer vorherigen Installation angewiesen zu sein.

Ich musste mal meinen ATI-Grafiktreiber neu installieren, weil das CCC nicht wollte, wie es sollte (wie auch jetzt schon wieder, so nebenbei). Ich konnte das alte Treiberpaket jedoch nicht deinstallieren, weil dem ATI-Installationsmanager die Ressourcen des Installationsvorganges fehlten. Wie bei Euch, kommt hier der MSI-Installer zum Einsatz. Ich musste also den Installationsprozess der entsprechenden Version noch einmal durchführen, damit ich dann deinstallieren konnte - jetzt waren ja die Ressourcen da. Bei Euch schlug aber auch dieses Vorgehen fehl. Zum Glück hast Du mir ja jetzt indirekt einen Weg gewiesen gehabt.
Receiver: Vu+ Duo, Comag PVR 2/100CI HD
BD-Player: Playstation 3
DVD-Brenner: LG GSA-H20L, LG GH 24NS50
Software-Player: diverse
Betriebssystem: Windows XP SP3
Grafikkarte: ATI HD4850
Benutzeravatar
Tobias
Programmierer
Beiträge: 889
Registriert: 31.03.2008, 22:59

Beitrag von Tobias » 18.10.2010, 15:32

Hallo Ambermoon,

es wäre für uns ein sehr großer Aufwand und ggf. auch Kosten(für den Installer) das Ganze auf einen neues Setup umzustricken.
In den letzten halben Jahr hatten wir meines Wissens nach genau 3 Kunden die aus ähnlichen Gründen wie du Probleme mit unserem Setup hatten.

Letztendlich konnten bei allen die aktuelle Version installiert werden.

Ich hoffe du hast für unsere Seite Verständnis.
MfG
Tobias
Antworten

Zurück zu „Fehlbedienung, Installations- und Registrierungsprobleme“