Doppelte Lizenznutzung: DVR-Compress 2.04 - Demo abgelaufen

Probleme mit der Freischaltung, die durch Fehlbedienung oder falsch verstandene Nutzung entstanden sind.
Antworten
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Doppelte Lizenznutzung: DVR-Compress 2.04 - Demo abgelaufen

Beitrag von ALW » 15.05.2011, 13:58

Hallo,

nach dem letzten Update auf Version 2.17 vom DVR-Studio HD bringt das DVR-Compress 2.04 wieder einmal eine Fehlermeldung: :oops:

Lizenz: Keine, Demo abgelaufen... :shock:

Das Problem hatte ich schon mal, ebenfalls bei einem Update des DVR-Studio HD. Damals hat es noch funktioniert, die Lizenz zu ändern (vom Compress) im Kundenbereich. :roll:

Diesesmal leider nicht, weil jetzt die Seriennummer des DVR-Compress 2.04 wieder die Selbe ist wie vor der Ersten "Lizenzbearbeitung" und folgende Fehlermeldung angezeigt wird:
Die Seriennummer kann nicht verwendet werden. Sie steht bereits auf der Gelöscht-Liste.
Ich habe in beiden Fällen keinen Hardwaretausch vorgenommen, sondern nur des DVR-Studio HD upgedated!

Ich muß schon sagen, das nervt sehr! :oops:

Bitte generieren Sie mir eine neue Seriennummer des DVR-Compress 2.04, damit ich diese von mir gekaufte Software wieder nutzen kann.

Warum wird beim Update des DVR-Studio HD die Seriennummer des DVR-Compress geändert?

Erbitte Bescheid.
MfG.

P.S. die @mailadresse bei der Registrierung hier im Forum ist die Selbe wie im Kundenbereich
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 16.05.2011, 21:14

Hallo ALW,

ich hab die 163304060427 wieder eingetragen. Diese Nummer steht auf der "Liste der gelöschten Seriennummer". Sollte es nicht passen, schicke mir die im Compress 2 angezeigte Seriennummer zusammen mit der Kundennummer per Mail.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Beitrag von ALW » 16.05.2011, 21:23

...danke sehr, hat geklappt... :)
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Beitrag von ALW » 20.07.2011, 12:08

hallo,

nachdem ich heute auf version 2.18 upgedatet habe, bekomme ich von compress wieder die selbe fehlermeldung wie bereits u.a.

starte ich compress allein, ist die software registriert. zumindest steht vollversion, seriennummer 105...

starte ich HD2, meldet compress: es konnte keine gültige lizenz von dvr-compress 2 gefunden werden...u.s.w.

unter lizenz bearbeiten wird serienummer 163... angeführt und die sn 105.. als gelöschte...

bitte dringend um erledigung bzw. einer dauerhaften lösung. ich habe keine lust, jedesmal bei einem hd2-update hier zu posten da die software nicht funktioniert.

thx mfg.
[/img]
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 20.07.2011, 13:32

Hallo ALW,

wir haben aktuell einige Meldungen von Kunden die nach der Umstellung auf die Version 2.18 plötzlich Störungen bekamen oder das gar nichts mehr ging.

Nach Rückmeldungen kam heraus, dass hier Virenscanner einfach Teile blockierten oder das Nachladen des eigentlichen neuen Programmsetups verhindert haben.

Ich vermute, dass in Deinem Fall der Scanner den Eintrag in die Registry blockiert hat und somit DVR-Studio HD nicht weiß, wo es sein Compress finden kann.

Ich habe diesen Beitrag in den Bereich Virenscanner und Firewalls verschoben:
viewforum.php?f=29

Bitte schau hier mal nach der auf Deinem PC befindlichen Sicherheitssoftware. Es würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Beitrag von ALW » 21.07.2011, 00:26

hallo,

bei mir war das problem schon vorhanden beim update auf v. 2.17 wie bereits im mail vom 15-05 angeführt.

hab bei meinem gdata unter ausnahmen den programmpfad der HD2 installation angeführt, ohne erfolg.
Bild


das problem bei mir sind 2 verschiedene seriennummern.
compress, ohne HD2 gestartet zeigt sn 105....

Bild

im kundenbereich wird sn 163... angezeigt
Bild
Uploaded with ImageShack.us

kannst du das bitte ändern.
mfg.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 21.07.2011, 10:14

Hallo ALW,

das ist was ganz anderes.

Könnte es sein, dass Du DVR-Studio HD 2 und DVR-Compress 2 auf 2 PCs verwendest?
Wenn ja, so musst Du das beachten:
Bei DVR-Studio HD 2 ist das problemlos möglich.
Bei DVR-Compress 2 geht das nicht. Es ist auf einen PC begrenzt.

Sollte es wirklich nur auf EINEM PC sein, dann spinnt wirklich eine Sicherheitssoftware. Das hatten wir auch schon mal, aber ich finde den Beitrag jetzt nicht.

Sollte es auf 2 PCs sein, ist das die Erklärung:

Die in DVR-Compress angezeigte Seriennummer errechnet sich das Programm aus der Hardware des PCs. Die Nummer im Kundenbereich ist die von Dir beim Kauf gemeldete Nummer, bzw. die Nummer die von Dir zuletzt da eingetragen wurde. Zu der Nummer hast Du einen Lizenzschlüssel, der wie Schlüssel und Schloss zusammen gehört.

Wenn Du nun auf dem PC1 mit dem Lizenzschlüssel Compress freischaltest, zeigt es Vollversion an. Trägst Du danach im Kundenbereich die Compress Seriennummer des 2. PCs ein, könntest Du auch auf dem Compress freischalten. Alleine gesehen wird Dir Compress auch auf dem ersten PC dann immer noch Vollversion anzeigen, denn das bekommt von dieser Änderung als Offline-Programm nichts mit.
Man könnte das als eine Sicherheitslücke bezeichnen, wenn da nicht DVR-Studio HD wäre…

Wenn DVR-Studio HD Compress verwenden will, fragt es in Deinen Kundenbereich alle Lizenzen und die eingetragen Seriennummern ab. Dann prüft es, welche Seriennummer Compress auf dem PC hat und ist diese Nummer nicht dabei, so bekommst Du genau diese Meldung, dass keine Lizenz vorhanden ist.
Somit ist der Kreis geschlossen und man kann eine Lizenz nur auf einem PC nutzen. Für den 2. PC würde man folglich auch eine 2. Lizenz benötigen.

Wenn das von mir hier geschriebene bei Dir zutrifft, müsstest Du Dich entscheiden welche Seriennummer ich aktivieren soll. Sollte es die 105… sein, gib mir bescheid und ich reaktiviere sie für Dich.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Beitrag von ALW » 21.07.2011, 22:53

hallo,

mir ist seit der 1. verwendung klar, dass man nur das HD2 auf 2 pc´s verwenden darf. deswegen habe ich das compress2 auch immer nur auf ein und dem selben pc verwendet.

ich denke mit der sn 105... sollte es funktionieren, bitte reaktivier diese.

mfg.
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 22.07.2011, 10:34

Hallo ALW,

ich habe die 1057480604xx reaktiviert.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
ALW
Beiträge: 9
Registriert: 15.05.2011, 13:30

Beitrag von ALW » 25.08.2011, 17:35

hallo,

es scheint eine unendliche geschichte zu werden. :oops:

nachdem ich gestern eine aufnahme von 6GB auf 4,37 komprimieren wollte, musste ich feststellen, dass das hd2 unter dem fertigstellen menü meldet: "compress 2 ist abgelaufen" !!

beim aufruf von compress 2 direkt, wird vollversion angezeit und auch im kundenbereich unter lizenzen wird vollversion angezeigt!

es nervt schon gewaltig! ich möchte eigentlich meine EUR 15,- wieder retour, da dieses compress 2 nicht funtioniert!

haben sie eine lösung? sonst bitte ich sie mir die EUR 15,- zu erstatten.

erbitte bescheid.
mfg.

p.s. ich bin MCITP - kenn mich also IT-mäßig sehr gut aus...


Bild

Uploaded with ImageShack.us[/url]
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Beitrag von Ralf » 25.08.2011, 20:09

Hallo ALW,

könnte es sein, dass Du Compress auch auf einem anderen PC installiert hast?

Wenn ja, so merkt das DVR-Studio HD. Es ermittelt die Seriennummer von Compress 2 auf dem PC wo es genutzt werden soll. Ist unter diese Nummer im Kundenbereich kein Compress vorhanden (weil auf anderen PC umgezogen), schaut es erst mal nach, ob die Demo noch nicht abgelaufen ist und gibt dann genau diese Meldung aus.

Dass das lokale Compress auf dem PC Vollversion anzeigt ist auch einfach zu erklären:
Es ist ein Offlineprodukt und bekommt somit nicht mit, dass es umgezogen wurde. Der lokal eingegebene Lizenzschlüssel wird deshalb ja nicht ungültig.

Ich will Dir hier nichts unterstellen, aber das wäre ein Grund für Dein Problem.
Unter der Mailadresse habe ich Dich gefunden und Compress 2 wurde einmal umgezogen. Ich denke das ganze können wir per Mail besser klären, den mit den unkenntlich gemachten Zahlen in den Bildern fehlen mit die notwendigen Infos.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Fehlbedienung, Installations- und Registrierungsprobleme“