DVD / BR umbennen

Antworten
JeKie
Beiträge: 9
Registriert: 19.04.2009, 10:03

DVD / BR umbennen

Beitrag von JeKie » 21.01.2012, 12:30

Hallo
Ich habe eine Frage, weil ich die Lösung hier im Forum nicht gefunden habe. In früheren Versionen konnte man mit DVR-Studio den Rohling benennen (z.B. wie der Film der drauf gebrannt wird). Diese Funktion vermisse ich/suche ich bei DVR Studio Pro HD2. Dort heißen die Rohlinge jetzt immer "Mein Projekt" Dies finde ich etwa unübersichtlich. Wo geht das ändern? Wer kann mir auf die Sprünge helfen :?:
JeKie
Dieter2000
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2009, 15:35

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Dieter2000 » 21.01.2012, 18:15

Hallo JeKie

Du musst dein Projekt nur mal Speichern. :)
z.b.: Projekt / Projekt speichern als ...(dein gewünschter Name).


Gruß Dieter2000
JeKie
Beiträge: 9
Registriert: 19.04.2009, 10:03

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von JeKie » 22.01.2012, 11:18

Danke für den Tipp!
Jetzt weiß ich wenigstens wie es geht. Allerdings muß ich dazu an die Softwareentwickler sagen: Benutzerfreundlich ist das nicht gerade..., denn warum sollte ich ein Projekt (im Normalfall) überhaupt speichern wollen?
:idea: Vorschlag: Ich empfände es viel sinnvoller, wenn die DVD automatisch nach dem Titel benannt werden würde, und nur wann jemand das nicht wollte, nimmt er in den Einstellungen den entsprechenden Haken raus??? :idea:
JeKie
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Ralf » 22.01.2012, 12:14

Hallo JeKie,

ich werde das mal im Team besprechen.

Das Speichern des Projekts ist aber sinnvoll. Es sind auch nur eine paar KB, denn es beinhaltet nur Deine Einstellungen an den Filmen (Schnttbereiche, Kapitelmarken, Menüvorgaben, ect.). Wir haben auch eine Aufräumfunktion, die automatisch Daten die älter als x Tage sind zum Löschen anbietet. Einstellbar in den Einstellungen bei den Verzeichnissen..
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Dieter2000
Beiträge: 219
Registriert: 31.12.2009, 15:35

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Dieter2000 » 22.01.2012, 12:28

JeKie hat geschrieben:Danke für den Tipp!
Jetzt weiß ich wenigstens wie es geht. Allerdings muß ich dazu an die Softwareentwickler sagen: Benutzerfreundlich ist das nicht gerade..., denn warum sollte ich ein Projekt (im Normalfall) überhaupt speichern wollen?
:idea: Vorschlag: Ich empfände es viel sinnvoller, wenn die DVD automatisch nach dem Titel benannt werden würde, und nur wann jemand das nicht wollte, nimmt er in den Einstellungen den entsprechenden Haken raus??? :idea:
Hallo JeKie

Da hast du recht, ich benutze auch kaum Projekt speichern.
Wenn man nicht umfangreiche Menüs anlegt, ist es eigentlich überflüssig.
Besser wäre wenn man den Namen aus den Exportnamen übernehmt.
Oder direkt unter Schneiden & Fertigstellen.


Gruß Dieter2000
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Ralf » 24.01.2012, 13:27

Hallo Dieter2000,

das speichern der Projektdaten wird in der Zukunft auch für andere Produkte von uns wichtig sein. Deshalb sollte man sich das auch angewöhnen. Auch in Windows Anwendungen ist es üblich seine Dokumente und Tabellen unter eigenen Namen abzuspeichern.

Oder heißen bei Euch alle Dokumente "leeres Dokument" oder "leere Tabelle". :wink:

Wie gesagt, die Projektdateien sind sehr klein und beinhalten nur Infos zu den geladenen Filmen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Klassikfan
Beiträge: 10
Registriert: 12.10.2009, 14:16

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Klassikfan » 03.08.2012, 15:10

Hi,

hier für alle eine Lösung, die unabhängig vom Projektspeichernamen ist:

- Man lässt Studio HD eine BluRay rendern, allerdings ohne zu brennen.
- Anschließend finder man neben der ISO-Datei die Ordnerstruktur der BluRay (hierzu auf die Frage nach Fertigstelllung des Brennens , ob man dies löschen will mit "Nein" antworten).
-In dieseer Dateistruktur findet man im Ordner BDMV\META\\DL eine Datei bdmt_eng.xml, die man mit z. B. dem Systemeditor editieren kann.

- In dieser Datei gibt es dann einen Eintrag: <di:name>BluRay-Name</di:name> und diesen Text zwischen den Begrenzern kann man editieren. Anschließend natürlich das Speichern nicht vergessen.

Brennt man nun die Ordnerstruktur (und nicht die auch erzeugte ISO - hier hat man ja nichts geändert!), dann hat die Scheibe den editierten Namen.

BTW.: Dabei kann man auch die thumbnails ändern, indem man die Grafiken im Verzeichnis DL durch eigene ersetzt. Sie müssen das Format 640*360 (large) bzw. 416*240 (small) pixel haben. Ich habe die Dateinamen der Bilder nicht geändert, denke aber bei entsprechender Korrektur in bdmt_eng.xml kann man auch dies anpassen.

Scheint ein wenig kompliziert, aber es funktioniert. Hätte Ralf eigentlich auch drauf kommen können...

Gruß

Roland
JeKie
Beiträge: 9
Registriert: 19.04.2009, 10:03

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von JeKie » 03.08.2012, 19:33

Wow, es gibt doch immer wieder echte Freaks... toll... :wink:
Nur: Ich dachte ja an eine einfache, automatische Lösung: Im Menu "Aufnahme und Exportname ändern" trag ich ja eh den Namen des Films ein...fürs Menu; wenn die DVD dann "automatisch" so heißen würde, wäre mein Wunsch erfüllt...


Gruß J.
JeKie
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10466
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: DVD / BR umbennen

Beitrag von Ralf » 03.08.2012, 20:46

Nur: Ich dachte ja an eine einfache, automatische Lösung: Im Menu "Aufnahme und Exportname ändern" trag ich ja eh den Namen des Films ein...fürs Menu; wenn die DVD dann "automatisch" so heißen würde, wäre mein Wunsch erfüllt…
Siehst Du Klassikfan,
genau deshalb hab ich Deinen Tipp nicht gepostet.... :wink:
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Spezialfunktionen ...“