DVR-Studio HD 3.10

MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 12.03.2014, 18:12

Hallo,

ich habe auf die aktuelle Version 3.10 upgedatet! Jetzt habe ich das Problem das kein Zugriff über UPnP auf meinen Panasonic VieraTV mehr möglich ist. Mit Version 3.09 ging das noch.

Folgender Effekt tritt auf: HD3 Start --> Datei öffnen --> UPnP --> VieraTV HDD und Senderliste werden auch angezeigt aber DVR-Studio HD ist nicht mehr bedienbar...wie eingefroren! Wähle ich aber nicht den VieraTV sondern mein NAS funktioniert alles...?

Bitte um Hilfe. Danke

Gruß
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 13.03.2014, 11:07

Hallo MTGrisu,

aktuell haben wir von der 3.09 zur 3.10 nichts verändert.

Könnte es sein, dass Dein TV sich unbemerkt ein Update gezogen hat? Aktuell stellen wir fest, dass immer mehr Hersteller auf die neuere TwonkyMedia Version in der Firmware umstellen. Die aktuelle UPnP Schnittstelle funktioniert aber nur mit der alten Version.

Wir sind aber schon dabei es umzustellen. Für die 3.10 hat es aber zeitlich leider nicht gereicht.
Ich denke, das wird mit der 3.11 kommen.

Schick uns bitte mal aus DVR-Studio HD 3 heraus eine Supportanfrage. Wir das geht ist hier beschrieben:
http://dvr-studio-hd-3.haenlein-softwar ... rt-Anfrage

Wir bekommen so die Logdateien und können vielleicht sehen, was das Problem ist.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 13.03.2014, 20:52

Hallo Ralf,

Supportanfrage habe ich soeben gestellt. Ob sich der TV von alleine ein Update gezogen hat kann ich leider nicht beantworten.
Ich meine NEIN. Ist es nicht in der Regel so das man das bestätigen muss ?

LG
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 17.03.2014, 12:24

Hallo MTGrisu,

Tobias ist da dran. Warte mal auf die 3.11.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 17.03.2014, 21:09

Hallo Ralf,

vielen Dank für die Info! Warte mit Spannung ...

LG
MTGrisu
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 23.09.2014, 22:22

Hallo Ralf & Co,

ich warte noch immer ... mittlerweile schon über ein halbes Jahr :cry:

Was tut sich denn nun in Sachen neuere TwonkyMedia Version in Verbindung mit der UPnP Schnittstelle zu Panasonic ???

Bitte um Rückmeldung. Danke

Gruß
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 24.09.2014, 09:29

Hallo MTGrisu,

hast Du mal die 3.12.1 oder die Vorabversion 3.12.2 getestet?
viewtopic.php?t=4220
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 24.09.2014, 23:06

Noch nicht, aber ich werde das tun und gebe Euch Feedback

LG
MTGrisu
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 25.09.2014, 22:47

Hallo Ralf,

Version3.12.2 getestet, Effekt wieder der gleiche:

HD3 Start --> Datei öffnen --> UPnP --> VieraTV HDD und Senderliste werden auch angezeigt aber nach Anwahl des Pana ist DVR-Studio HD ist nicht mehr bedienbar, sondern eingefroren! Schließen nur über TaskManager möglich! Wähle ich aber nicht den VieraTV sondern mein NAS funktioniert alles!!!

:evil:

Was tut sich denn nun in Sachen neuere TwonkyMedia Version in Verbindung mit der UPnP Schnittstelle zu Panasonic ??? Bitte um Info!

Gruß
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 26.09.2014, 12:53

Hallo MTGrisu,

wir haben etliche neue Kunden mit Panasonic Geräten. Warum und was da bei Dir Stress macht ist so nicht zu beantworten.
Könnte auch ein Firewall Problem sein. Wir haben da mit unserem neuen DVR-Provider schon einiges erlebt, denn der versucht auch über UPnP zu kommunizieren. Schau mal, ob Du eine Kommunikation mit dem Provider vom gleichen PC aufbauen kannst. Das muss gehen. Wenn nicht schau die das mal an:
http://dvr-provider.haenlein-software.c ... .C3.BCgbar

Das hat erst mal mit dem Auslesen über UPnP nichts zu tun, denn das wäre der Weg ZUM TV. Hier ist der ist der PC der UPnP-Server. Beim Auslesen des TVs muss dieser als UPnP Server fungieren. Es könnte gut sein, dass Deine Firewall genau das blockiert.

Was aber nicht gehen wird: Sollte es PayTV oder HD+ Sendungen sein, so erkennt das der TV und meldet solche Filme erst gar nicht über UPnP. Beim Panasonic heißt es ja DLNA.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 08.10.2014, 19:58

Hallo Ralf,

ihr habt es ja bisher immer an der TwonkyMedia Version festgemacht, darum auch meine Frage danach...?
Fakt ist auch mit Versionen vor 3.10 hat alles problemlos funktioniert!
Nein, es geht natürlich nicht um PayTV oder HD+, sondern öffentlich rechtliche Sender!
Ich glaube auch nicht das es an der Firewall liegt, seitens KasperskyIS ist eigentlich alles freigegeben.

Gruß
MTGrisu
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 13.10.2014, 13:16

Hallo Ralf,

das Thema hat mir keine Ruhe gelassen. Ich habe jetzt mein TV-Zweitgerät (Panasonic TX-L39BLW6) ins Heimnetzwerk aufgenommen und eine USB-Harddisk angeschlossen. Und siehe da: TV-Aufnahme wird via UPnP problemlos ins DVR-Studio HD 3.10 übertragen!!!

Warum es mit dem DT60E nicht mehr funktioniert bleibt für mich allerdings ein Rätsel...

Gruß
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 14.10.2014, 08:40

Hallo MTGrisu,

diese Frage müsstet Du mal Panasonic stellen. Hast Du einen Firmware-Update an dem Gerät gemacht?
Ohne das Gerät hier zu haben ist das alles leider wie lesen im Kaffeesatz.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
MTGrisu
Beiträge: 35
Registriert: 25.04.2012, 18:05

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von MTGrisu » 16.10.2014, 09:20

Hallo Ralf,

bin wieder einen Schritt weiter. Ich habe die Festplatte am DT60E gelöscht und am TV neu formatiert
und siehe da ich habe jetzt wieder Zugriff (?) ohne das DVR-Studio einfriert!!! Die Einschränkung ist aber das ich zwar problemlos auf den Tuner zugreifen kann, bei der Harddisk zeigt er mir aber keine Aufnahmen an obwohl ich zwei Probeaufnahmen gemacht habe, natürlich wieder ohne PayTV oder verschlüsselt. Hätte dann noch mit dem kleinen UPnP-Tool von euch probiert aber das läuft leider nicht mehr, sprich da geht kein Programmfenster mehr auf, möglicherweise hatte die SW ein Ablaufdatum ?

LG
MTGrisu
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10423
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: DVR-Studio HD 3.10

Beitrag von Ralf » 16.10.2014, 20:06

Hallo MTGrisu,

ja hat es. Schreib mir eine Mail Support@... und ich schick Dir die neue Version.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Spezialfunktionen ...“