Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Antworten
M.Hulot
Beiträge: 110
Registriert: 28.12.2011, 10:40
Kontaktdaten:

Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Beitrag von M.Hulot » 14.05.2014, 09:42

Eine Sache, die mir schon lange aufgefallen ist, die ich aber immer vergessen habe:

Wenn ich aus HD-TV-Aufnahmen ein Blu-ray-Image (also ISO) erstelle, bricht der Ton am Ende immer schon ca. 2-3 Sekunden vor dem Filmende ab. Das heißt, der Ton ist weg, der Film läuft noch 2-3 Sekunden weiter, dann ist Schluss.
Ich habe das sowohl bei verschiedenen PDVD-Versionen als auch bei Total Media Theatre beobachtet. Somit denke ich nicht, dass dies an den Softwareplayern liegt.
Wenn ich mit DVR-Studio HD3 erstellte ts-Dateien mit ClownBD in Blu-ray-ISOs umwandle, tritt dieser Tonabbruch nicht auf.

Woran könnte das liegen? Kann man das fürs nächste Update beheben?
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10297
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Beitrag von Ralf » 14.05.2014, 11:10

Hallo M.Hulot,

ist das vom Sender abhängig und kannst Du das mit einer Aufnahme reproduzieren?
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 110
Registriert: 28.12.2011, 10:40
Kontaktdaten:

Re: Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Beitrag von M.Hulot » 14.05.2014, 11:19

Das ist durchgehend bei allen Sendern, von denen ich bisher aufgenommen habe, und allen Aufnahmen so.
DVR-Studio HD3
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10297
Registriert: 13.08.2005, 15:23
Wohnort: Eppstein
Kontaktdaten:

Re: Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Beitrag von Ralf » 15.05.2014, 08:28

Hallo M.Hulot,

dem ISO liegt ja eine BDMV Struktur zu Grunde. In dem BDMV Ordner findest Du eine M2TS Datei. Wenn Du das ISO gebrannt hast, kannst Du die Disk auch direkt öffnen.
Spiele mal diese Datei in Deinem PC mit dem VLC ab. Ich möchte fasst wettern, dass die dann bis zum Ende Ton hat.
Vermutlich macht das nämlich der Player denn ein direktes ISO abspielen ist nicht der normale Vorgang. Die Frage, weshalb der Player es so macht, musst Du den Hersteller diese Players fragen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
M.Hulot
Beiträge: 110
Registriert: 28.12.2011, 10:40
Kontaktdaten:

Re: Ton bricht am Ende von HD-Blu-ray-ISOs ab

Beitrag von M.Hulot » 15.05.2014, 09:13

O.k. Danke. Das werde ich mal ausprobieren.
Bei von normalen Blu-rays (selbstverständlich ohne Kopierschutz) erstellten ISOs, bricht der Ton allerdings nicht ab. Auch wenn ich nur den Filmstream (ohne Bonusmaterial) auswähle.
Und - wie gesagt - wenn ich aus der gleichen, zuvor in HD 3 zurechtgeschnittenen ts4-Datei mit ClownBD eine ISO-Blu-ray erstelle, bricht der Ton am Ende nicht ab. Selbst wenn er im ts also vorhanden ist oder sein sollte, könnte das am DVR-Studio liegen...
DVR-Studio HD3
Antworten

Zurück zu „Spezialfunktionen ...“