Kann DVR-Studio HD 3 auch BDMV-Ordner einlesen?

Antworten
Midge
Beiträge: 176
Registriert: 17.12.2008, 13:01

Kann DVR-Studio HD 3 auch BDMV-Ordner einlesen?

Beitrag von Midge » 01.09.2013, 14:48

Hallo Ralf,

ich habe eine Kleinserie aufgenommen von 12 Teilen die auf einen BD 25 passen. Die 12 Episoden liegen jetzt schon in einer AVCHD-Struktur vor die dementsprechend schon die Kapitel gesetzt sind.
Kann ich in DVR-Studio HD 3 die BDMV-Ordner auslesen lassen und somit die Kapitel übernehmen beim Authoring?

Ich wollte somit alle 12 Episoden einlesen lassen, ein Hauptmenü erstellen und auch ein Kapitelmenü, nur dass DVR-Studio HD3 die Kapitel übernimmt und dann eine AVCHD erstellt.

mfg
Midge
skaterkarlo
Beiträge: 280
Registriert: 13.07.2010, 16:58

Re: Kann DVR-Studio HD 3 auch BDMV-Ordner einlesen?

Beitrag von skaterkarlo » 01.09.2013, 16:28

Hallo Midge,
Midge hat geschrieben:Kann ich in DVR-Studio HD 3 die BDMV-Ordner auslesen lassen und somit die Kapitel übernehmen beim Authoring?
Die Frage kannst du dir selbst schon beantworten DVR Studio HD 2+3 kann nur einen kompatiblen HDTV Stream, bearbeiten. Du kannst natürlich die m2ts Dateien in HD Studio einlesen lassen Titelverknüpfungen, und Kapitel selbst hinzufügen, nebst Hauptmenü. Aber eine .mpls Datei kann HD Studio nicht auslesen. Dann könntest du von allen ausgelesenen BD´s eine Kopie anfertigen. :roll: :!:
Gruss skaterkarlo..

P.S. versuchs mal mit MultiAVCHD. 8)
Win 10 64bit ( i7,16 GB Ram), HD Studio 3, Recode, HD Studio 2, Compress, DVR Provider, DVR Capture 2, Gigablue Quad HD, Egreat R300 S.
Midge
Beiträge: 176
Registriert: 17.12.2008, 13:01

Re: Kann DVR-Studio HD 3 auch BDMV-Ordner einlesen?

Beitrag von Midge » 01.09.2013, 19:28

Hallo skaterkarlo,

ich wil keine Bearbeitung (schneiden etc.) sondern nur das eigentliche Authoring.
Natürlich kann ich auch die m2ts reinladen. Ich möchte wissen ob man 2 Filme oder mehrere Filme laden kann und dementsprechend ein Menü mit den Untermenüs erstellen kann?

Ich weiß das es multiAVCHD kann, nur dieses Programm hat auch einige Probleme auf die ich hier nicht eingehen kann. Du wirst verstehen warum.

mfg
Midge
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Kann DVR-Studio HD 3 auch BDMV-Ordner einlesen?

Beitrag von Ralf » 02.09.2013, 11:22

Hallo Midge,
Ich möchte wissen ob man 2 Filme oder mehrere Filme laden kann und dementsprechend ein Menü mit den Untermenüs erstellen kann?
Ja, das geht. Du kannst sogar die Menüs automatisch anlegen lassen. Der Assistent legt im Menü für jeden Film sein Menüpunkt an. Alle Daten werden auch automatisch aus den Meta-Daten entnommen.
Ich hab über die Anleitung dazu auch einen Lehrfilm:
http://www.youtube.com/watch?v=iuY-XSAI1LU

Was hier mit einem Film geht, geht auch mit mehreren im gleichen Projekt.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Menüs erstellen ... (nur HD 2)“