HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Antworten
porgy
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2007, 10:08

HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von porgy » 26.08.2016, 12:21

Ich würde gern in HD3 ein Menu im Seitenverhältnis 4:3 erstellen.
Bei alten 4:3 - Filmen macht sich ein 16:9 - Menu einfach nicht so gut.

Wo und wie kann man das Menu-Format einstellen ?
Gruß, Martin
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10459
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von Ralf » 26.08.2016, 12:37

Hallo Porgy,

schnapp einfach eine Ecke des Programms und ziehe Dir das gewünschter Fensterformat zurecht. Es wird beim Beenden gespeichert.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
porgy
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2007, 10:08

Re: HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von porgy » 26.08.2016, 14:52

Hallo Ralf,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Leider kann ich mit ihr nichts anfangen, ich verstehe sie nicht, ich habe an allen möglichen Fensterecken versucht herumzuziehen, nichts geht!

Was heißt hier "Programm"?
Welches Fenster muß ich zurechtziehen?

Vielleicht haben wir auch aneinander vorbei geredet.
Nochmal meine Frage:
Ich möchte ein DVD-Menu erzeugen im Seitenverhältnis 4:3.
Gruß, Martin
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10459
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von Ralf » 26.08.2016, 16:10

Hallo porgy,

Ist das Fenster kleiner als die Fläche des Monitors? Nicht dass es bereits im Vollbild ist. Klick mal auf den 3. Button rechts oben in der Ecke (Vom ? aus gesehen).
An den ECKEN kannst Du Breite und Höhe auf einmal verändern.
An den Seiten in der Mitte kannst Du die Breite bzw. Höhe verändern

Ein Menü in 4:3 kann man nicht einstellen. Dieses Format ist eigentlich tot und wird deshalb auch nicht angeboten. Ich würde auch immer nur ein 16:9 Menü wählen, denn spätesten Dein nächster TV wird dieses Format haben.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
porgy
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2007, 10:08

Re: HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von porgy » 26.08.2016, 18:20

Hallo Ralf,

aha, jetzt kommen wir zur Sache!

Mein Fernseher und auch mein Beamer haben selbstverständlich 16:9.
Aber sehr viele ältere Filme und Dokus sind im Format 4:3.
Und da ist es sehr vorteilhaft, wenn auch das DVD-Menu in 4:3 vorliegt, denn dann kann man schon beim Auswahlmemu den Fernseher oder Beamer an das Format anpassen. Und man wird nicht erst beim Film selbst überrascht durch oben und unten abgeschnittene Bilder. Ich hasse diesen Beschnitt.

Dass man das Menu-Format nicht mehr umstellen kann, ist für mich ein echter Rückschritt und hat nichts mit dem Fernseher- oder Beamerformat zu tun.

Ich gebe natürlich zu, dass auch bei mir der Bedarf an 4:3-Menüs nicht alzu groß ist.
Kannst Du mir sagen, bis zu welcher Programmversion das 4:3-Menü noch ging?
Ich würde mir dann diese alte Version für die 4:3-Fälle herunterladen. Das geht doch noch, oder?
Gruß, Martin
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10459
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: HD3 - Menu im Format 4:3 ??

Beitrag von Ralf » 27.08.2016, 12:30

Hallo porgy,

das ging in keiner HD3 Version. Zudem kann man sehr alte Versionen eh nicht mehr nutzen, denn die Programme kennen das neue Zertifikat des Servers nicht und können somit mit dem Webservice nicht mehr kommunizieren.

Wenn es Dir nur darum geht, im Menü den sichtbaren Bereich in 4:3 zu sehen, würde ich einfach ein Bild für den Hintergrund machen. So nutzt Du den platz eines Menü in 16:9, siehst aber anhand des Bildes was später abgespielt wird.
Zudem: Zoomst Du Deine Beamerbild immer jedes Mal auf? Ich hab eine maskierbare Leinwand, die alle Formate zulässt. Ich nutze aber nur das 16:9 und 2,35:1. Die Leinwand kann auch 4:3, aber das bringt mir nichts, weil ich müsste das Bild aufzoomen.
Noch was musst Du beachten: Viele Sender machen ein Model-Bild und senden einfach einen 4:3 Film im 16:9 Format mit seitlich schwarzen Balken. Durch das 16:9 Format hat es aber auch oben und unten schwarze Balken, wodurch sich ein rundum schwarzer Rahmen ergibt. Viele TVs erkennen das und zoomen das Bild auf einem 16:9 Format auf. So denkt jeder es wäre ein echtes 4:3 Bild. Das ist es aber nicht den es hat deutlich weniger Zeilen in der Höhe. Dem Sender spart das aber massiv an Datenrate.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „Menüs erstellen ... (nur HD 2)“