Urplötzlich Fehlermeldung DVR-Studio HD4.11

HINWEIS: Sollten wir eine Zuordnung kennen, verschieben wir den Beitrag. Der Schreiber des Beitrags kann ihn über "Eigene Beiträge" finden.
Antworten
Fritz54
Beiträge: 13
Registriert: 26.11.2016, 13:13

Urplötzlich Fehlermeldung DVR-Studio HD4.11

Beitrag von Fritz54 » 21.12.2016, 15:03

Guten Tag,
heute wollte ich wieder ein paar DVB-S HDTV Filme mit dem DVR-Studio HD4.11 schneiden und auf einmal klappt das abspielen nicht mehr. DVR-Studio HD4.11 schreibt folgende Fehlermeldung:
1.) Error 0x80070003 on line 0, position 0
Reason: Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
2,) Programmeigener Filter wurde nicht gefunden. Bitte installieren Sie dieses Programm neu, um den internen Player wieder verwenden zu können. Zu diesem Problem kann es kommen, wenn nach dem DVR-Studio HD3 z.B DVR-Studio HD1 oder 2 deinstalliert wurde.
Tja... war natürlich alles nicht der Fall, ich habe lediglich von DVR-Studio HD4.10 auf DVR-Studio HD4.11 aktualisiert und ausserdem konnte ich ja schon mit DVR-Studio HD4.11 ganz normal arbeiten, was ist da los?
Natürlich habe ich mehrmals versucht das Programm zu deinstallieren und dann wieder zu installieren, auch mit einem De-Installationsprogamm. Leider hat das alles nichts geholfen die Fehlermeldung blieb immer die gleiche.
Gruß,
Fritz54
Benutzeravatar
Sascha
Programmierer
Beiträge: 352
Registriert: 01.04.2009, 20:01

Re: Urplötzlich Fehlermeldung DVR-Studio HD4.11

Beitrag von Sascha » 21.12.2016, 15:56

Ich kann jetzt nur mutmaßen.
Beim Deinstallieren (das passiert auch bei einem Update) werden die Filter deregistriert.
Bei der Installation wieder registriert, was aber scheinbar nicht mehr geklappt hat.
Entweder versuche mal die Anwendung mit Adminrechten zu installieren, oder aber deinstalliere mal deine Sicherheitssoftware für den Zeitraum der Installation von DVR-Studio HD. Ggf. wurde die Filter Registrierung unterbunden.
Mit freundlichen Grüßen
Sascha, Haenlein-Software
Fritz54
Beiträge: 13
Registriert: 26.11.2016, 13:13

Re: Urplötzlich Fehlermeldung DVR-Studio HD4.11

Beitrag von Fritz54 » 21.12.2016, 22:54

Hallo Sascha,
auch die Installation als Admin hatte ich natürlich versucht, hat aber auch nicht geholfen. In der Zwischenzeit musste ich weg und habe den PC abgeschaltet. Jetzt nach dem hochfahren habe ich natürlich sofort versucht mit DVR-Studio HD4.11 einen Film zu bearbeiten, also eine Projektdatei "test" angelegt und es hat beim ersten Film funktioniert. Danach habe ich die Projektdatei mit dem beschriebenen Problem geladen und wieder die gleiche Fehlermeldung.
Dann habe ich deinen Tip "deinstalliere mal deine Sicherheitssoftware für den Zeitraum der Installation von DVR-Studio HD" angewendet, hat aber auch nichts geholfen.
Also wieder eine Projektdatei "test" angelegt und verschiedene Filme in DVR-Studio HD4.11 geladen und siehe da es hat mit allen funktioniert, auch mit dem Film bei dem ich die Fehlermeldung erhalten habe. Also beide Projektdateien des "Problemfilms" gelöscht und eine neue angelegt und...es funktioniert! Aber wie ist es möglich, dass eine Projektdatei diesen Fehler produziert und weder der Film noch Audio abgespielt werden können?
Sascha du bist ja der "Programmierer", hast du eine Antwort darauf? Ich versuche ja alles mögliche um das Problem zu lokalisieren und eventuell eine Lösung zu finden aber etliche andere wohl eher nicht.
Leider habe ich seit der Installation von WIN10 64 jede Menge Probleme damit, das Letzte mit der dubiosen DHCP-Geschichte und die Probleme werden anscheinend nicht so schnell enden. Das bedeutet unglaublich viel Zeitaufwand mit Support-Anfragen, Forensuchen usw. Man hat kaum noch Zeit mit dem PC ordentlich, intensiv und flüssig zu arbeiten.
Ich werde jetzt einige Filme schneiden und melde mich wieder falls das Problem wieder auftreten sollte.
Gruß,
Fritz54
Benutzeravatar
Ralf
Inhaber HS
Beiträge: 10438
Registriert: 13.08.2005, 15:23

Re: Urplötzlich Fehlermeldung DVR-Studio HD4.11

Beitrag von Ralf » 30.12.2016, 11:56

Hallo Fritz54,

"Danach habe ich die Projektdatei mit dem beschriebenen Problem geladen und wieder die gleiche Fehlermeldung.
Dann habe ich deinen Tip "deinstalliere mal deine Sicherheitssoftware für den Zeitraum der Installation von DVR-Studio HD" angewendet, hat aber auch nichts geholfen."

Also wenn es beim ERSTEN Mal geht und jeder weiterer Versuch scheitert, wir das Speichern der Projekte oder das Anpassen der Config Datei verhindert. Hast Du eventuell die Standart Verzeichnisse verändert oder gar auf USB oder Netzwerklaufwerke verlagert? Sollten die auf dem NAS liegen, kann das Dein Problem sein: Wenn ich auf mein NAS zugreife, dauert der erste Zugriff immer länger. Jeder Weitere geht dann schnell. Diese Verzögerung könnte aber Dein Fehlerbild auslösen.
Mit freundlichen Grüßen

Ralf

Gehe zu Facebook...
Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.
Bild
Antworten

Zurück zu „SONSTIGES…“